mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 23:02 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Referenzen vom 29.08.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> Referenzen
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
ulmer_hocker
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mo 29.08.2005 12:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

1. Opera kann auch bunte Scrollbars… Lächel – sch… sind sie trotzdem

2. Als Referenzen für was? Die Sachen sind optisch Mainstream, technisch schlecht. Für einen Anfänger entschuldbar.

3. Wenn du auf deiner Seite unter Interessen „Design“ aufführst, dann solltest du das auch irgendwie untermauern. Design ist zwar für viele vor allem ein stylisher Begriff, in Wirklichkeit aber zu großen Teilen Handwerk. Design heisst nicht sinnlos, chaotisch ein paar Sachen auf den Screen zu schmeissen.

Wenn du ernsthaft vorhast etwas in der Richtung beruflich zu machen, dann solltest du dir erstmal die Berufsbilder genauer anschauen, und dann auch mal gucken ob du dazu wirklich in der Lage bist. Wenn es dir z.B. nicht gelingt dich auf ein Thema einzustellen das dir nicht wirklich vertraut ist, dann wirst du es nicht besonders weit bringen.
Design ist nicht Selbstzweck, sondern hat immer ein Ziel, eine Botschaft.

Setz dich doch einfach mal an einem WE hin und versuch z.B. für eine fiktive Kosmetikmarke, eine Versicherung und ein Heimatmuseum (nur Beispiele) Screens zu entwickeln. Denn in gestalterischen Berufen haben nur wenige das Glück sich ihre Aufträge aussuchen zu können. Meistens arbeitet man in einem straffen Vorgabenrahmen, in dem nur ein kleiner Spielraum für kreative Ausraster bleibt.

Und dann solltest du weniger an scheinbaren Referenzen basteln, die nichts bringen, sondern deine Bewerbungsunterlagen als deine wichtigeste Referenz sehen. Die bieten gewaltigen kreativen Spielraum!


Zuletzt bearbeitet von am Mo 29.08.2005 12:02, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
sista-v

Dabei seit: 04.08.2003
Ort: Wuppertal
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 29.08.2005 12:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

welche anforderungen stellt ihr hier?
er will sich für einen ausbildungsplatz bewerben und nicht für die fh kommunikationsdesign ... und dafür sind seine "referenzen" schon mal nicht komplett verkehrt. ich kenne fertige mgs, die nicht mal das hinbekämen. traurig – aber wahr! natürlich ist das ganze ausbaufähig, auf jeden fall. und als professionell bezeichne ich es auch nicht. aber im ernst: ich habe beim öffnen der links wesentlich schlimmeres erwartet! es hat mich nicht umgehauen, weder richtig positiv noch negativ.

nun zu dir, BzudemO:
sinnvoll wäre es, wenn du erst ein praktikum in einer/m agentur/medienbetrieb machen würdest, um festzustellen, ob es wirklich der beruf ist, den du machen möchtest. weil nur tolle layouts erstellen machen die wenigsten hier. da gehört schon noch mehr (theoretisches) fachwissen mit dazu.
natürlich, wenn du design in deine hobbies schreibst, wäre es nicht verkehrt, mehr von deinen design werken zu zeigen.
ansonsten mach das, was dir ulmer geraten hat.

*zwinker* mach was draus!


Zuletzt bearbeitet von sista-v am Mo 29.08.2005 12:37, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
brooklynjersey

Dabei seit: 15.08.2005
Ort: Hannover
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 29.08.2005 12:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ihr erwartet hier auch immer Sachen. Wie er ja sagte ist er Anfänger! Und er hat sich wenigstens schonmal mit paar Sachen auseinander gesetzt. Klar das es nicht perfekt ist, aber er entwickelt wenigstens von sich auch Interesse und ich hab auch schon von fertigen MG schlechteres gesehen.

Aber ein Praktikum wäre wirklich nicht verkehrt und du solltest vielleicht bei deinen Referenzen etwas mehr Bandbreite zeigen, nicht nur HP's. Vielleicht Flyer, ein Logo oder so... um ein größeres Spektrum zu bieten.

Naja ich wünsch dir jedenfalls viel Glück!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
BzudemO
Threadersteller

Dabei seit: 29.08.2005
Ort: München
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 29.08.2005 15:14
Titel

,,

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

vielen dank für die konstruktive kritik! eure beiträge haben mir natürlich geholfen, und ich werde versuchen das umzusetzen, was ihr mir geraten habt...

greetz, BzudemO
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
BzudemO
Threadersteller

Dabei seit: 29.08.2005
Ort: München
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 29.08.2005 17:00
Titel

screen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo!
ich bins nochmal! ich hab mir das alles durch den kopf gehn lassen, und beschlossen etwas seriöseres, wie ulmer schon gesagt hat, etwas für eine fiktive firma zu machen. naja, ich hab was versucht, und nun wär ich sehr erfreut, wenn ihr mir ein bisschen feedback geben könntet!

freu mcih über konstruktive Kritik!

Danke im Vorraus,

greetz, Bow$a

hier der Link

www.jiggystuff.de/goldendesign
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Barett

Dabei seit: 24.02.2003
Ort: LK GF
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 29.08.2005 17:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Na, das hat doch schon mal was! Für 'nen Anfänger wirklich gut, finde ich.
Für den Fließtext würde ich vielleicht 'ne andere Schrift nehmen, vielleicht sogar was mit Serifen, aber da musst du dann drauf achten, dass die Schrift groß genug ist. Serifen am Monitor sind immer so'ne Sache...
Beim schnellen drüberschauen fällt mir sonst nur grad noch die Navigation auf, die ist ein bißchen groß geraten Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ulmer_hocker
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mo 29.08.2005 17:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Es ist alles zu groß, das ist das erste was einem ins Auge fällt. Ansonsten ist das der Weg auf dem du merkst ob du dafür wirklich geeignet bist. Weiter machen Lächel .

Am besten suchst du dir ein paar fiktive, oder auch vorhandene Firmen/Sites und bearbeitest die. Anhand der Bewertungen hier kannst du dann ganz gut ablesen wie gut du dich in das Thema eingefühlt hast.

Wenn du dir dann immer noch vorstellen kannst das beruflich zu machen, dann weisst du das deine Entscheidung ein gesundes Fundament hat.
 
BzudemO
Threadersteller

Dabei seit: 29.08.2005
Ort: München
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 29.08.2005 18:38
Titel

...

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Lächel
danke, ich werde auf jeden fall weiter machen und versuchen mich zu steigern...

schön, dass es so eine community gibt!

macht weiter so!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Wer braucht Referenzen?
Referenzen zusammenfügen
Referenzen oder nur Spielerei?
referenzen => welche daten?
Referenzen mit Spiegeleffekt darstellen!
Suche Webdesigner mit Top Referenzen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.