mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 03:17 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: realistische 3D pics vom 09.02.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> realistische 3D pics
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Autor Nachricht
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 10.02.2005 00:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

basixx hat geschrieben:
mal ne frage. was hast du da für radiosity einstellungen gehabt ?

Ich frage mich, ob radiosity bei einem
einzelnen Objekt und Licht von allen
Seiten überhaupt viel bringt?
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Do 10.02.2005 00:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cyanamide hat geschrieben:
basixx hat geschrieben:
mal ne frage. was hast du da für radiosity einstellungen gehabt ?

Ich frage mich, ob radiosity bei einem
einzelnen Objekt und Licht von allen
Seiten überhaupt viel bringt?


meiner meinung nach ja! weil die szene dann schon alleine von der ausleuchtung realistischer wirkt.
 
Anzeige
Anzeige
myel

Dabei seit: 19.01.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 10.02.2005 00:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Neox hat geschrieben:
hä? *Huch*


das beste kompliment Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
marvinpage

Dabei seit: 14.08.2004
Ort: Wien
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 10.02.2005 00:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Beim 2. Bild find ich oben rechts, den Schwarzen Rahmen unrealistisch, ist mir zu sättig.

Ansonsten *Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cleaner
Moderator

Dabei seit: 22.01.2003
Ort: CASSELFORNIA
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 10.02.2005 00:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

jetzt animier noch nen schönen pageflip und ich kauf Dir das teil ab !
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Neox

Dabei seit: 27.12.2003
Ort: Berlin
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 10.02.2005 09:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Flynn hat geschrieben:
Neox hat geschrieben:
jetz wo dus sagst fällt mir auch die zu niedrige Gi Solution auf Grins



ich bin für verbesserungsvorschläge immer offen... gib mal bitte nen tip zur steigerung des realismusfaktors


Na du hast so "blobby" Schatten auf dem Boden, das ist die GI Solution, das kann entweder am Adaptive Undersampling liegen (weils nicht hoch genug eingestellt wurde) oder daran, dass du nicht genug Samples durch die Szene jagst, verdoppel mal die Sample und stell vielleicht noch einen Bounce ein, dann rendert es zwar deutlich länger aber diese verschwommene Körnung sollte weg sein. Oder aber du machst das einfach im Photoshop mitm Weichzeichner *bäh*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Flynn
Threadersteller

Dabei seit: 09.04.2004
Ort: wTAL
Alter: 44
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 10.02.2005 11:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Neox hat geschrieben:
Flynn hat geschrieben:
Neox hat geschrieben:
jetz wo dus sagst fällt mir auch die zu niedrige Gi Solution auf Grins



ich bin für verbesserungsvorschläge immer offen... gib mal bitte nen tip zur steigerung des realismusfaktors


Na du hast so "blobby" Schatten auf dem Boden, das ist die GI Solution, das kann entweder am Adaptive Undersampling liegen (weils nicht hoch genug eingestellt wurde) oder daran, dass du nicht genug Samples durch die Szene jagst, verdoppel mal die Sample und stell vielleicht noch einen Bounce ein, dann rendert es zwar deutlich länger aber diese verschwommene Körnung sollte weg sein.


dank dir neox... werd deinen tipp mal direkt beherzigen

generell mal danke an alle die das werk für gut befunden haben * Ich bin unwürdig *

*cleaner* es gibt tatsächlich eine animierte version mit pageflip - es lassen sich 10 seiten umblättern Lächel -
und das ganze auch als quicktime VR


Zuletzt bearbeitet von Flynn am Do 10.02.2005 11:44, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Flynn
Threadersteller

Dabei seit: 09.04.2004
Ort: wTAL
Alter: 44
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 10.02.2005 12:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cleaner hat geschrieben:
jetzt animier noch nen schönen pageflip und ich kauf Dir das teil ab !


hier ein kleines testrendering der animation (quicktime ca. 1.7 mb) mit pageflip - wird später noch in director eingebaut damit man in dem buch auch vor und zurückblättern kann

www.agrumh.com/bild/ani.mov
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Realistische Steintextur passend zur vorhandenen Grafik
Suche eure Ideen & Pics von Hauswänden
Glamour-Pics von istock & Co gesucht
[Zeichnen] Paar Pics aus meinem private-Portfolio
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.