mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 03:44 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Plakat für Umweltbewusstsein [update] vom 10.10.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> Plakat für Umweltbewusstsein [update]
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
Esteffan

Dabei seit: 05.01.2006
Ort: -
Alter: 40
Geschlecht: -
Verfasst Mi 11.10.2006 03:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn man öfter an so einem Plakat vorbeifahren würde, würde man evtl. allmählich drauf kommen.
Aber wie der über mir sagte, ist die Message nicht wirklich leicht herzuleiten.
Das Problem ist das Timing, weil das was Du kommunizieren willst (nähmlich, dass die Natur bald nicht mehr so fruchtbar sein wird), zu weit in der Zukunft liegt. Und da ist das "Umweltbewusstsein" der Durchschnittsbürger nicht hoch genug für.
Traurig es ist. * Nee, nee, nee *

Den Ansatz find ich gut *Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden
Süsska

Dabei seit: 19.09.2006
Ort: Mannheim
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 11.10.2006 06:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich will nichts falsches behaupten, aber kann es sein das dieses Bild in Heilbronn entstanden ist? Menno! Wenn ja, wenn man von der anderen Seite an dieses Kraftwerk rangeht, sind Autoparkplätze und Bahnschienen. Man könnte doch dieses Ganze drum herum auch aufnehmen damit es ein bisschen mehr mit der Umwelt in Verbindung gebracht wird.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Sidschei

Dabei seit: 20.06.2003
Ort: Ponyhof
Alter: 108
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 11.10.2006 07:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nochmal: Das ist KEIN Kraftwerk! Das ist ein simpler, harmloser, völlig ungefährlicher GASTANK. Abgesehen von der mangelhaften handwerklichen Umsetzung funktioniert das Plakat auch deshalb nicht: Irgendwie ist offensichtlich, dass eigentlich der Eindruck eines Kernkraftwerks hervorgerufen werden soll (zumal in dem Umweltschutzkontext).
Hängen bleibt dann aber eigentlich nur der Eindruck, das der Ersteller überhaupt keine Ahnung hat, von dem was er da fabriziert hat.

Das konterkariert allerdings die ganze Aktion und macht sie zur Lachnummer... *ha ha* *ha ha* *ha ha*


Zuletzt bearbeitet von Sidschei am Mi 11.10.2006 07:20, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
SL-Design

Dabei seit: 09.11.2005
Ort: 8° 15' 0'' | 50° 4' 60''
Alter: 58
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 11.10.2006 13:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich kann da auch null Verbindung zu Umweltschutz sehen.
Wer soll da angesprochen werden? Die Industrie, die umweltfeidlich produziert oder der Endverbraucher, der seinen Müll nicht auf die Strasse kippen soll? Es gibt soviele Facetten des Umeltschutzes: Einkauf (ökologische Produkte), Müll/Mülltrenneung, alternative Energien, Wärmedämmung, Wasserverschwendung, Stromherstellung/Stromverbrauch...)
Such mal einen Fokus.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
rheingauer

Dabei seit: 09.05.2003
Ort: im Rheingau
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 11.10.2006 14:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

genau. es gibt viele dinge, die man fokussieren kann. aber nicht einen gastank. höchstens architektonisch und sinngemäß städteaulich etc.

aber mit den üblichen wichtigen (reiz-)themen hat das nix zu tun. ist momentan eher konterkarierend.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
antibasti
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 11.10.2006 14:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Tut mir leid, aber ich seh die Umweltkatastrophe vor lauter Bäumen nicht!
 
O2noob
Threadersteller

Dabei seit: 05.11.2005
Ort: frankfurt
Alter: 26
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 11.10.2006 16:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

der gastank deswegen weil,
gas ein nebenprodukt aus erdöl ist,
wenn gas verbrennt entstehen genauso
abgase wie wenn benzin verbrennt!

und ja es ist in heilbronn,
das kraftswerk hab ich mir auch schon überlegt aber das
wär mir zu plump.

und wer redet davon das ich den eindruck von nem atomkraftwerk wecken will?

ich hab schon ne idee wie ich das ganze besser umsetzen kann, ich setz mich aber erst morgen ran, hab heut noch viel zu tun!


Zuletzt bearbeitet von O2noob am Mi 11.10.2006 16:40, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Esteffan

Dabei seit: 05.01.2006
Ort: -
Alter: 40
Geschlecht: -
Verfasst Mi 11.10.2006 16:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hey Noob,
wie ich schon vorhin gepostet habe, ist das Bewusstsein der Leute auf diesem Gebiet nicht so hoch.
Und da musst Du auch anders vorgehen, um die Realität der Leute zu treffen.
Warum das Bewusstsein der Leute dafür nicht so hoch ist, lässt sich auf die unendlichen Geldsummen zurückführen, um die Bevölkerung zu desinformieren. Viele Dinge werden nicht nur nicht bekanntgegeben, sondern wird die öffentliche Meinung "gezielt" gelenkt. Hat natürlich mit Geld zu tun.
Es gibt weit aus schlimmeres im alltäglichen Gebrauch, was auf den menschlichen Organismus direkt negativ einwirkt, ohne dass jemand auch nur einen Verdacht hegen würde. Nein. Wir werden dazu ausgebildet, Dinge NICHT wahrzunehmen.

Wenn Du den Leuten also etwas vermitteln willst, versuch erstmal mit Elementen, die nicht ihren Horizont des Wahrnehmbaren übersteigt. Was man nicht wahrnimmt, damit kann man auch nicht übereinstimmen - folglich lehnt man es ab.

* Mmmh, lecker... *
Esteffan


Zuletzt bearbeitet von Esteffan am Mi 11.10.2006 17:01, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen website update
Deckblatt // UPDATE
Update | Website
update am hp design
Mein Neues Bild Update
[PS] logo für creeze // update
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.