mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 23:40 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Noch ein Flyer zur Bewertung... vom 13.07.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> Noch ein Flyer zur Bewertung...
Autor Nachricht
Franky2011
Threadersteller

Dabei seit: 24.01.2006
Ort: Scharbeutz
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 13.07.2006 10:10
Titel

Noch ein Flyer zur Bewertung...

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,
für einen Kunden habe ich ein neues Layout für Anzeigenwerbung und Flyer entworfen. Nun würde ich gern von Euch ein paar Meinungen dazu hören. Schon mal vielen Dank im voraus...

http://www.directupload.net/show/d/757/cDrO3HnI.jpg
  View user's profile Private Nachricht senden
Lima

Dabei seit: 30.08.2005
Ort: M²
Alter: 31
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 13.07.2006 10:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also generell find ich den flyer von der farbigkeit und aufteilung chic, es stören mich allerdings die schriftgrößenunterschiede zwischen "breakfast in the city" und dem fließtext unten.
außerdem würde ich den block oben "central" nochmal überarbeiten. warum steht da nicht "café central"? so stehts doch auch in der adresse!?
noch ein kleiner typrographischer punkt, in der alerletzten zeile würd ich uhr direkt hinter die 9 schreiben, der platz ist einfach zu groß (auch wenns absicht war damit es auf die zwei oberen zeilen ausgerichtet ist.)


Zuletzt bearbeitet von Lima am Do 13.07.2006 10:33, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
theGRUNGEone

Dabei seit: 13.12.2005
Ort: Leipzig | Essen
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 13.07.2006 11:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

schick Lächel

das mit den verschiedenen schriftgrößen ist
hier gar nicht sooo schlimm. allerdings schaue
ich auf den flyer und muss kurz überlegen um
was es sich da eigentlich dreht: die headline
irritiert... "CENTRAL"
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ines

Dabei seit: 19.06.2002
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 13.07.2006 11:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bis auf folgendes find ich den Flyer ganz schick:

diese auf eine Länge erzwungenen Laufweiten in den ersten Zeilen sind nix. Die Worte laufen teilweise einfach viel zu weit (besonders auffällig bei Havanna). Ich glaube nicht, dass die 100% Laufweiten so schlimm aussehen würden Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Franky2011
Threadersteller

Dabei seit: 24.01.2006
Ort: Scharbeutz
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 13.07.2006 11:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Na das hört sich ja schon mal ganz gut an. Da der laden hier schon ein paar Jahre bekannt ist und mit dem Wort "CENTRAL" geworben hat, haben wir das so gelassen. Ich werde aber noch mal eine Version für den Kunden machen, in der das Wort "Cafe" ohne "C" in das "C" von "CENTRAL" eingesetzt ist.
Hier jetzt aber auch noch die Titelseite seiner neuen Speisen- und Getränkekarte.

http://www.directupload.net/show/d/757/hPVrSqt2.jpg
  View user's profile Private Nachricht senden
derxl

Dabei seit: 21.01.2005
Ort: hanau/frankfurt
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 13.07.2006 12:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi!

Version 1:
Layout, Bilder und Farbwahl stimmungsvoll und gut.

Spartionierung überall auffällig unterschiedlich. Besonder unharmonisch: C E N T R A L in der Box oben und Adresse Café CENTRAL. Besser alles auf 0 oder einem einheitlichen Wert lassen und den Text links-, bzw. rechtbündig laufen lassen. Kann es sein, dass Café CENTRAL etwas gequetscht ist (oder condensed)?!

Für Uhrzeiten benutze man in der Regel einen Gedankenstrich (19.00–22.00 Uhr) keinen Divis (19.00 - 22.00 Uhr). Und eine 0 vor 9.00 Uhr sieht meistens daneben aus.

Trennstriche und Typo der 3 Hauptpunkt und der Adresse unten stehen nicht auf einer Linie, haben unterschiedliche Abstände zur Typo. Sie haben auch keine einheitliche Erscheinung: Oben gehen sie von der Grundlinie bis zur Versalhöhe, unten ragen sie darüber hinaus.

Vielleicht ein wenig zu viel Text für ein Plakat und für eine Anzeige vielleicht auch noch zu klein. Alles andere wurde schon gesagt.


Version 2:
Layout und Bild im Gegensatz zu Version 1 insgesamt etwas kühl. Abstände alle unterschiedlich.

Die Typo auf dem Bild, mit der markanten Serife im C gefällt mir. Wär ´ne Alternative zur Helvetica, an der man sich schon übersatt gesehen hat.

Zitat steht irgendwie ungünstig. Vielleicht mal auf optische Mitte setzen, oder mit Goldenem Schnitt arbeiten. Könnte auch noch größer das Ganze.

Linie bei Adresse steht nicht in der Flucht zum Bild.

Das große C unten links fällt jetzt unangenehm ins Auge und berührt fast die Adresse. Entweder genügend Abstand lassen, oder ganz hineinragen lassen.

So, das war´s vorerst. Binn gespannt auf Deine Verbesserungen.

Greez.
derxl
  View user's profile Private Nachricht senden
Nicole71

Dabei seit: 30.06.2005
Ort: -
Alter: 45
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 14.07.2006 14:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bei der zweiten Version gefällt mir schon viel besser, dass das Bild nicht farbig ist. Das wollte ihc auch für das erste empfehlen: die bilder Duplex aufzubauen.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen (Bewertung) Flyer
Bewertung Flyer
Flyer-Bewertung
[bewertung] flyer für pizzeria
Flyer - Coincidance Eure Kritik/Bewertung
[Kritik] Flyer Bewertung / Änderungsvorschläge
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.