mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 13:30 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: meine nichts sagende bewerbung vom 05.10.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> meine nichts sagende bewerbung
Seite: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
Autor Nachricht
maniax
Threadersteller

Dabei seit: 26.09.2005
Ort: Nürnberg
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 05.10.2005 01:51
Titel

meine nichts sagende bewerbung

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang






  View user's profile Private Nachricht senden
dwdb

Dabei seit: 26.09.2003
Ort: Gelsenkirchen
Alter: 28
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 05.10.2005 01:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Was ist Sekundarabschluss I?


Und schön ist was ganz anderes. Menno!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
maniax
Threadersteller

Dabei seit: 26.09.2005
Ort: Nürnberg
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 05.10.2005 02:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dwdb hat geschrieben:
Was ist Sekundarabschluss I?


Und schön ist was ganz anderes. Menno!


so sagt man bei uns zu Realschulabschluss o. auch mittlere reife genannt!
ich brauch tipps wie es textlich als auch gestalterisch besser geht!
  View user's profile Private Nachricht senden
beeviZ

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 05.10.2005 02:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bin dann mal so frei:

erinnert mich spontan an nen trauerbrief.

Wer ist gestorben? warum son Trauerschwarz?
Warum überhaupt diese Spielereien mit Schwarz?
Und wieso sind da so komische dünne planlose weiße Linien drin?
Warum sind die Linien so wie die sind und folgen nich den schwarzen Formen?
Warum schreibst du Metzgermeister mit 2 r?
Wo is seite 4?
Warum 2 verschiedene Schmuckschrift Typos, wovon die eine aussieht wie scheiße, und die andere nich nach Mediengestalter?
Warum bewirbst Du dich als Mediengestalter aber nutzt die Arial als Fließtextfont?
Sähe das nich besser als wenn auf dem Anschreiben die Zeile „An…“ und „Neunkirchen, .....“ auf einer Höhe stünden?
Hast Du die mit Word gestaltet? Ich glaub selbst da kann man mittlerweile nen gesünderen Zeilenabstand einstellen.

156 Anschläge sind allenfalls für ne Tippse wichtig. Für nen Mediengestalter kaum bis garnich. Schreib ich btw mit einer Hand.


Sobald Du diese Fragen beantworten kannst, oder alles was Du nicht beantworten kannst abgeändert hast, darfste zurückkommen und Dich Gestalter nennen. Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
maniax
Threadersteller

Dabei seit: 26.09.2005
Ort: Nürnberg
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 05.10.2005 02:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

beeviZ hat geschrieben:
bin dann mal so frei:

erinnert mich spontan an nen trauerbrief.

Wer ist gestorben? warum son Trauerschwarz?
Warum überhaupt diese Spielereien mit Schwarz?
Und wieso sind da so komische dünne planlose weiße Linien drin?
Warum sind die Linien so wie die sind und folgen nich den schwarzen Formen?
Warum schreibst du Metzgermeister mit 2 r?
Wo is seite 4?
Warum 2 verschiedene Schmuckschrift Typos, wovon die eine aussieht wie scheiße, und die andere nich nach Mediengestalter?
Warum bewirbst Du dich als Mediengestalter aber nutzt die Arial als Fließtextfont?
Sähe das nich besser als wenn auf dem Anschreiben die Zeile „An…“ und „Neunkirchen, .....“ auf einer Höhe stünden?
Hast Du die mit Word gestaltet? Ich glaub selbst da kann man mittlerweile nen gesünderen Zeilenabstand einstellen.

156 Anschläge sind allenfalls für ne Tippse wichtig. Für nen Mediengestalter kaum bis garnich. Schreib ich btw mit einer Hand.


Sobald Du diese Fragen beantworten kannst, oder alles was Du nicht beantworten kannst abgeändert hast, darfste zurückkommen und Dich Gestalter nennen. Lächel


harte aber gerechte kritik!
ich liefer euch am morgigen tag eine gescheite bewerbung, sowar ich mich mediengestalter nenne!
  View user's profile Private Nachricht senden
way2hot

Dabei seit: 14.03.2004
Ort: Jüchen-Gierath
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 05.10.2005 07:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

maniax hat geschrieben:
beeviZ hat geschrieben:
bin dann mal so frei:

erinnert mich spontan an nen trauerbrief.

Wer ist gestorben? warum son Trauerschwarz?
Warum überhaupt diese Spielereien mit Schwarz?
Und wieso sind da so komische dünne planlose weiße Linien drin?
Warum sind die Linien so wie die sind und folgen nich den schwarzen Formen?
Warum schreibst du Metzgermeister mit 2 r?
Wo is seite 4?
Warum 2 verschiedene Schmuckschrift Typos, wovon die eine aussieht wie scheiße, und die andere nich nach Mediengestalter?
Warum bewirbst Du dich als Mediengestalter aber nutzt die Arial als Fließtextfont?
Sähe das nich besser als wenn auf dem Anschreiben die Zeile „An…“ und „Neunkirchen, .....“ auf einer Höhe stünden?
Hast Du die mit Word gestaltet? Ich glaub selbst da kann man mittlerweile nen gesünderen Zeilenabstand einstellen.

156 Anschläge sind allenfalls für ne Tippse wichtig. Für nen Mediengestalter kaum bis garnich. Schreib ich btw mit einer Hand.


Sobald Du diese Fragen beantworten kannst, oder alles was Du nicht beantworten kannst abgeändert hast, darfste zurückkommen und Dich Gestalter nennen. Lächel


harte aber gerechte kritik!
ich liefer euch am morgigen tag eine gescheite bewerbung, sowar ich mich mediengestalter nenne!


Du bist kein Mediengestalter... Hmm...?! Meine Güte!

Schlag mal Praktikum im Duden nach und achte auf die Mehrzahl, auch solltest du vielleicht angeben, wie lang diese waren. Ein Lebenslauf soll lückenlos sein.

Und wenn du den Duden gerade mal da hast, die Mehrzahl von Hobby kannste auch gleich mal nachschlagen. Sollte man aber auch erst recht aus dem Englischunterricht kennen.

Vor und nach einem Bindestrick (der Name deiner Schule) wird kein Leerzeichen gesetzt, schließlich ist es ein BINDEstrich.

// Und die Rechtschreibung im Anschreiben ist ja mal ganz übel... * Ich bin ja schon still... *


Zuletzt bearbeitet von way2hot am Mi 05.10.2005 08:01, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ben

Dabei seit: 20.07.2004
Ort: Balin
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 05.10.2005 08:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

yupp erstmal die rechtschreibung durchexerzieren und dann kommen wir zu den gestaltungsfragen *Thumbs up!*
aber geh davon auss, dass schwarz in so großen flächen nicht gerade günstig ist bei einer bewerbung. *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Zeithase

Dabei seit: 09.05.2005
Ort: Erfurt
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 05.10.2005 08:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das Schwarz geht ja mal gar nicht. Anlagen zählt man mittlerweile nicht mehr einzeln auf, es genügt das Wort "Anlagen". Warum setzt Du die Unterschrift auf gleiche Höhe mit den Anlagen? Dein Name gehört unter die Grußformel -- da gehört aber erst Recht keine schwarze Linie hin; schließlich schreibst Du eine individuelle Bewerbung und keinen Formularvordruck.

Die Textausrichtung solltest Du auf jeden Fall auch noch mal gründlich überlegen (Verhältnis linker Rand zu rechtem Rand). Ansonsten halt wirklich nochmal auf Rechtschreibung achten (Metzgermeister, Friseurmeisterin). Eine ganz andere Frage fällt mir da auf -- Du warst nur 1 Jahr in der Grundschule? Ich weiß ja nicht, wie das bei euch so ist.. Aber das erscheint mir irgendwie komisch.

Zitat:
...als auch der Umgang mit Gestaltungsprogrammen gehören zu meinen Stärken, ...


Welche Gestaltungsprogramme? Microsoft Paint?

Zitat:
Ich würde einer Ausbildung in Ihrem Hause mit großer Einsatzbereitschaft und Motivation entgegentreten und bitte Sie um entsprechende Prüfung.


Was soll der Personaler denn prüfen? Ob Du mit Einsatzbereitschaft Deine Ausbildung antrittst? Diesen Satz bitte auch mal überdenken.

Zitat:
Die beigefügten Anlagen geben Ihnen Aufschluss über meine persönliche und schulische Entwicklung.


Bitte? Was? Eine Kopie des Abschlusszeugnisses gibt nicht wirklich Aufschluss über Deine schulische Entwicklung. Deine "Praktikas" solltest Du mal genauer definieren, d.h. Start / Ende, Aufgaben, Tätigkeit... Deine Hobbies sind auch sehr schwammig. Was verstehst Du unter "Werbedesign"? Du designst Werbungen als Hobby? Impressive. Wenn dem so ist, solltest Du vielleicht Arbeitsproben an Deine Bewerbung heften. "Lesen" kommt auch nicht wirklich gut -- das klingt absolut wie ein Erstklässler; schreib lieber "Literatur" oder sonst was.

HTH,
der Zeithase.


Zuletzt bearbeitet von Zeithase am Mi 05.10.2005 08:15, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Bewerbung
Bewerbung
Bewerbung
Bewerbung bewerten
Online-Bewerbung, die X-te
Bewerbung Praktikum
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.