mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 15:35 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: lohnt sich weitere arbeit? vom 20.01.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> lohnt sich weitere arbeit?
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
chrisdOof

Dabei seit: 03.11.2003
Ort: BREMEN
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 20.01.2004 19:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Weitermachen !

Sieht echt interessant aus... *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
taikrixel

Dabei seit: 16.02.2003
Ort: WEIMAR
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 20.01.2004 19:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

natürlich weitermachen......
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
LoSz

Dabei seit: 16.06.2003
Ort: Erfurt
Alter: 54
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 20.01.2004 19:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

gar keine Frage! wann ist es fertig?

Ich will es seh'n!!!
  View user's profile Private Nachricht senden
azrael
Threadersteller

Dabei seit: 29.09.2003
Ort: -
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 21.01.2004 09:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@ all:

thx. Grins Grins
erd mich wohl wieder ran machen. obwohl mich der arbeitsaufwand dann doch etwas abschreckt. aber egal.
ich habe gefragt und eine ziemlich eindeutige antwort bekommen.
also gilt meckern nich... *zwinker*

@ ani + corinna:

ich hab erst mal alles gezeichnet (hintergründe[statisch] und figur[komplette bewegungsabläufe] seperat) und dann eingescannt.
dann in ps die gradiationskurve so hoch gedreht, dass ich jeden einzelnen fleck auf dem papier sehen konnte und anschließend koloriert. jedes bild der figur freigestellt und dann alles in after fx importiert.
für diese leichte gemäldeatrige anmutung ist die beleuchtung in after fx verantwortlich. ich hab mehrere lichtquellen auf verschiedene ebenen scheinen lassen (welche farbwerte weiss ich nicht mehr) und solange rumprobiert und rumgerendert, bis es mir gefallen hat.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
TylerDurden

Dabei seit: 08.12.2003
Ort: Erfurt
Alter: 44
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 21.01.2004 09:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

na denn frohes schaffen!!!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
david.preuss

Dabei seit: 02.07.2003
Ort: outta space
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 21.01.2004 09:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

was für ne doofe frage...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
swooby

Dabei seit: 28.05.2002
Ort: Freiburg
Alter: 97
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 21.01.2004 09:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
bisher hab ich ca. 2,5 minuten animation mit mässigem sound. leider alles in ntsc, da in den staaten entstanden...
müsste also komplett neu ran gehen.
wieso denn das?! Als ob das ein wirkliches Hindernis wäre... mach weiter, du kannst doch einfach in NTSC weiterarbeiten und später auf PAL anpassen, juckt doch keinen ob es zB Balken hat oder nicht....
  View user's profile Private Nachricht senden
azrael
Threadersteller

Dabei seit: 29.09.2003
Ort: -
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 21.01.2004 10:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
wieso denn das?! Als ob das ein wirkliches Hindernis wäre... mach weiter, du kannst doch einfach in NTSC weiterarbeiten und später auf PAL anpassen, juckt doch keinen ob es zB Balken hat oder nicht....


die balken stören mich auch nicht, es geht um die framerate.
kann ich denn einfach so meine 29.97 bps in 25 bps rausrendern, ohne verlust von timing der animation und des sounds?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Logo - lohnt es daran weiter zu arbeiten?
retuch arbeit
Freundschaft 3D-Arbeit
Freie Arbeit
Freie Arbeit #2
Meine erste Arbeit in PS
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.