mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 03:31 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Logo] .:pixeldragon vom 10.05.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> [Logo] .:pixeldragon
Autor Nachricht
Account gelöscht
Threadersteller


Ort: -
Alter: -
Verfasst Di 10.05.2005 15:14
Titel

[Logo] .:pixeldragon

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo.

Das folgende Logo ist (vorerst) ausschließlich für's web gedacht und sollte nicht zu "aufdringlich" wirken, damit es trotz des Names noch eine gewisse seriösität ausstrahlt. Nu' wollt ich mal fragen was ihr so davon haltet und was man besser machen kann / sollte.




Beachtet jedoch: Ihr redet hier mit einem Medienproduzenten, welcher auf Programmierung speziallisiert ist und von Gestaltung nur Grundkenntnisse / gefährliches Halbwissen besitzt *zwinker*
 
emil2.0
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Di 10.05.2005 15:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

typo viel zu dünn,
seriösität haut mit dem namen einfach nicht hin, egal was du machst.
die 3 "pixel" haben 6357120736013 (geschätzt) andere medien-(beruf deiner wahl einsetzen) in ihrem logo (is ausgelutscht!)
das grau ist zu schwach, und auch ziemlich öde.
und dieser bogen ergibt auch keinen sinn oder? * Keine Ahnung... *


Zuletzt bearbeitet von am Di 10.05.2005 15:18, insgesamt 2-mal bearbeitet
 
Anzeige
Anzeige
PixelSchubser

Dabei seit: 19.08.2004
Ort: LDK
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 10.05.2005 15:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Find ich so nu nich schlecht.
Würd aber nen etwas fettere Font nehmen und
den Halbstrich (?) da links vorm Schriftzug.. hmm.. passt irgendwie net.
Sonst? Evtl. die Punkte vorm Schriftzug in ner andern Farbe?
Oder dunkler? Müssen es Punkte sein?

Mein ja nur mal.. Lächel


Zuletzt bearbeitet von PixelSchubser am Di 10.05.2005 15:19, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Bunnyflavour

Dabei seit: 10.03.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 10.05.2005 15:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Find den Streifen irgendwie zu hell... Außerdem sieht das bei mir verpixelt aus... Das kann aber auch an mir liegen.

Und Dragon finde ich sehr unseriös.
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 10.05.2005 15:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich bin mir noch nicht sicher woher - aber ich kenne ein solches Logo. Menno!
  View user's profile Private Nachricht senden
lechuza

Dabei seit: 23.09.2003
Ort: Hamburg
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 10.05.2005 15:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das ist das neue von pixeldragon...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Account gelöscht
Threadersteller


Ort: -
Alter: -
Verfasst Di 10.05.2005 18:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Erstmal danke für die schnellen und teils recht hilfreichen Antworten Lächel Ja, stimmt schon das es nicht gerade leicht ist, vielleicht sogar wirklich unmöglich, mit diesem Namen Seriösität auszustrahlen. Was natürlich nichts daran ändert, dass die Art der Gestaltung des Logos das Image duraus in die eine oder andere Richtung verbiegen kann *zwinker*

Den Bogen habe ich in das Logo eingebracht um es etwas aufzulockern und nicht nur ein reines Typologo zu haben, desweiteren impliziert er durch die ansteigende Form Erfolg und Aufschwung - wenigstens war das so gedacht Hmm...?! Die drei Punkte dienen dabei zur optischen Verbindung zwischen dem Bogen und der Type und sind ganz nebenbei auch noch relativ leicht mit Pixeln zu assoziieren wie ich finde. Grau hab' ich das Logo deshalb gemacht , weil ich ein zu "peppiges" Erscheinungsbild vermeiden wollte und mir Schwarz einfach zu kräftig war - ich habe auch mit farbigen (rgb) 3 Pixeln ohne Bogen, sowie einer Grau-Blau Kombination herumgespielt, was mir jedoch nicht besonders zusagte.

Soviel dazu wie das Logo eigentlich entstanden ist. Zwingend erforderlich ist allerdings nichts davon, weder die 3 Punkte, noch die Farbwahl, der Bogen oder die Schriftart (nur zu lang sollte das Logo nicht werden) und wenn man's genau nimmt noch nicht einmal der Name - obwohl den zu ändern schon etwas mehr Aufwand mit sich trüge. Darüber hinaus finde ich es garnicht so einfach einen passenden, freien, eingängigen (und seriösen *zwinker* ) Namen zu finden, welcher nicht gerade "Nachname-Design" lautet.

Ich werde mal versuchen das Logo, auf euren Verbesserungsvorschlägen basierend, zu verändern und natürlich bin ich weiterhin für neue Verbesserbungsvorschläge aller Art zu haben Lächel


Zuletzt bearbeitet von am Di 02.08.2005 16:54, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
 
Ähnliche Themen Linksave Logo ndash mein erstes mit Corel Draw gemachte logo
Erster Logo Versuch [Retro Browser Game Logo]
[LOGO] mein neues logo! bitte um kritik/vorschläge
Logo einer fiktiven Schuhfirma (erster Logo-Versuch)
[LOGO] Brauche Kritik zu diesem Logo....
[LOGO-Kritik] Logo für Webmail-Dienst
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.