mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 02.12.2016 21:07 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Logo] Kritik vom 02.04.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> [Logo] Kritik
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 03.04.2006 08:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

vllt. solltest du verraten, für was das sein soll Hmm...?!
  View user's profile Private Nachricht senden
Sidschei

Dabei seit: 20.06.2003
Ort: Ponyhof
Alter: 108
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 03.04.2006 08:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cyanamide hat geschrieben:
vllt. solltest du verraten, für was das sein soll Hmm...?!


...vielleicht für einen Klingelknopfhersteller?

...neee - also ich kann damit auch nix anfangen; finde es über die hand bis zur Farbwahl nicht so prächtig.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Brainpulse
Threadersteller

Dabei seit: 06.09.2002
Ort: Mainz
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 03.04.2006 09:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Es ist der Name von einem Produkt. Ein Vibrationswecker der als Arm oder Fußband getragen wird.
  View user's profile Private Nachricht senden
radschlaeger
Moderator

Dabei seit: 10.12.2004
Ort: Neuss
Alter: 49
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 03.04.2006 09:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hmmmmm.... die vibrationen sollen durch die sterne symbolisiert werden? * Nee, nee, nee * nicht wirklich...
mach da doch mal da was anderes...
  View user's profile Private Nachricht senden
Brainpulse
Threadersteller

Dabei seit: 06.09.2002
Ort: Mainz
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 03.04.2006 09:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ok, muss ich wohl was neues machen. Denn wenn das Logo funktionieren würde, würde es sich von selbst erklären...




Hier meine Überlegungen (was wohl anscheinend nicht funktioniert):

Das Bildzeichen wurde auf den Namen zugeschnitten.

Der Name "Tickle Touch" steht für das Produkt. Das Wort "Tickle" assoziiert etwas positives, leichtes und kribbelndes. In unserem Fall ist es zudem eine Anlehnung an die Vibration des Produktes als Wecksignal.
Das Wort "Touch" ist eine Symbolisierung an den engen Kontakt des Produktes auf der Haut des Verbrauchers. Als auch der Moment, an dem die Vibration auf der Haut des Verbrauchers eintrifft.


Der Handschuh
Die Hand wurde in einen weißen Handschuh gesteckt. Weiße Handschuhe assoziert der Verbraucher in erster linie mit Comicfiguren, Zauberer, Künstler, Edel und Reinheit.
Durch die starken schwarzen Outlines des Bildzeichens wird die Assoziation verstärkt auf den Comic bereich fokussiert. Der Handschuhsymbol im Logo ist eine Anlehung an das Wort "Tickle". Durch die Comicassoziation als auch durch den Handschuh wird das positive, erheiternede und auflockernde mit dem Wort "kitzeln" in Verbindung gebracht. Da Kitzeln eben mit Lachen einhergeht.

Die Kreise
Durch die Kombination des Zeigefingers und der Kreise wird das Wort "Touch" als auch die Vibration in Verbindung gebracht. Die Vibration werden in Form von 2 Kreise assoziiert die der Verbraucher als konzentrische Ausbreitung wahrnimmt, die durch den Zeigefinger ausgelöst wird.

Die Sterne
Um das kribbelnde, positive und Bewegung zu verstärken, wurden die Sterne dazugesetzt. 2 verschiedene Größen nebeneinander gestellt für mehr dynamik als auch um Bewegung zu assoziieren.

Typografie
Um ein stimmiges Gesamtbild zu erreichen, wurde die Linienstärke des Schriftzeichens mit dem Logo gegenseitig abgestimmt. Es wurde auf eine Serifenlose Schrift zurückgegriffen um Die Modernität als auch die Comicassoziation des Handschuhs zu gewährleisten. Die Laufweite wurde vergrößert um eine ruhige und "leise" austrahlung wiederzugeben, da das Produkt im ruhigen Momenten getragen wird.

Farben
Für dieses Logokonzept müssen liebliche, sanfte, warme, beschwingliche als auch reizvolle Farben ausgewählt werden. Kurz: Es muss eine "ERWECKENDE" Farbe sein.


Zuletzt bearbeitet von Brainpulse am Mo 03.04.2006 10:03, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
SKO
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mo 03.04.2006 12:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

schreibst ja fastn ganzes roman :>
 
Benjamin2

Dabei seit: 22.03.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 03.04.2006 12:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das Bildzeichen wurde auf den Namen zugeschnitten.

Der Name "Tickle Touch" steht für das Produkt. Das Wort "Tickle" assoziiert etwas positives, leichtes und kribbelndes. In unserem Fall ist es zudem eine Anlehnung an die Vibration des Produktes als Wecksignal.
Das Wort "Touch" ist eine Symbolisierung an den engen Kontakt des Produktes auf der Haut des Verbrauchers. Als auch der Moment, an dem die Vibration auf der Haut des Verbrauchers eintrifft.
Zitat:
Tickle Touch=ich hätte nie gedacht dass es positive Vibration sei...


Der Handschuh
Die Hand wurde in einen weißen Handschuh gesteckt. Weiße Handschuhe assoziert der Verbraucher in erster linie mit Comicfiguren, Zauberer, Künstler, Edel und Reinheit.
Durch die starken schwarzen Outlines des Bildzeichens wird die Assoziation verstärkt auf den Comic bereich fokussiert. Der Handschuhsymbol im Logo ist eine Anlehung an das Wort "Tickle". Durch die Comicassoziation als auch durch den Handschuh wird das positive, erheiternede und auflockernde mit dem Wort "kitzeln" in Verbindung gebracht. Da Kitzeln eben mit Lachen einhergeht.
Zitat:
merkst schon selber dass es zwei Welten sind...Comics und Edel! nur Hausbedienstete ziehen sich Hanndschuhe an!


Die Kreise
Durch die Kombination des Zeigefingers und der Kreise wird das Wort "Touch" als auch die Vibration in Verbindung gebracht. Die Vibration werden in Form von 2 Kreise assoziiert die der Verbraucher als konzentrische Ausbreitung wahrnimmt, die durch den Zeigefinger ausgelöst wird.
Zitat:
Du hast keine Kreise sondern farbige Flächen.


Die Sterne
Um das kribbelnde, positive und Bewegung zu verstärken, wurden die Sterne dazugesetzt. 2 verschiedene Größen nebeneinander gestellt für mehr dynamik als auch um Bewegung zu assoziieren.
Zitat:
keine gute Assoziation mit Dynamik, und Bewegung schon gar nicht


Typografie
Um ein stimmiges Gesamtbild zu erreichen, wurde die Linienstärke des Schriftzeichens mit dem Logo gegenseitig abgestimmt. Es wurde auf eine Serifenlose Schrift zurückgegriffen um Die Modernität als auch die Comicassoziation des Handschuhs zu gewährleisten. Die Laufweite wurde vergrößert um eine ruhige und "leise" austrahlung wiederzugeben, da das Produkt im ruhigen Momenten getragen wird.
Zitat:
* Ich bin müde... *


Farben
Für dieses Logokonzept müssen liebliche, sanfte, warme, beschwingliche als auch reizvolle Farben ausgewählt werden. Kurz: Es muss eine "ERWECKENDE" Farbe sein.
Zitat:
Erweckend ist eher orange...so in die Richtung...
  View user's profile Private Nachricht senden
Bastiwelt

Dabei seit: 21.02.2004
Ort: Wiesbaden
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 03.04.2006 12:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also das Logo an sich find ich schön.
Und die Produktidee auch.

Aber die Kombination ... ähm ... ne.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [LOGO] mein neues logo! bitte um kritik/vorschläge
[LOGO] Brauche Kritik zu diesem Logo....
[LOGO-Kritik] Logo für Webmail-Dienst
Logo-Kritik Logo für Gutscheinportal
Logo / Kritik?
[Logo] Kritik
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.