mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 11:24 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Logo für eine Buchhandlung vom 06.12.2005


Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> Logo für eine Buchhandlung
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Autor Nachricht
emil2.0
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 06.12.2005 22:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich finds ziemlich gut, nur zum edlen und gediegenem design passt die farbgebung nicht unbedingt, oder? * Keine Ahnung... *
 
PJ1985

Dabei seit: 10.04.2004
Ort: Bochum
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 06.12.2005 22:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Partylöwe Nr. 1 hat geschrieben:
So, hier nun Version 2:




Weitere Kommentare und Verbesserungsvorschläge sind gerne gesehen.


gefällt mir auf jedenfall schon besser als die erste Variante !!! Sind die Farben schon fest ??? Mir ist das aber alles noch ein bisschen zu weit auseinander (die Schrift Linie und die Bücher !! Was ist wenn du die Bücher auf die Höhe von dem N setzt oder ein bissel größer und dann neben die Schrift ???
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
JanG

Dabei seit: 13.10.2002
Ort: Köln/Düsseldorf
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 06.12.2005 22:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Linie raus, die "wirkt nicht wie nen Regalboden", da ich noch nie fliegende Bücher gesehen hab, ausser nach der schule und da waren die in nem Rucksack und flogen nicht auf ner Linie! *zwinker*

Perspektivisch Verzogen ist schöner... Idee ist schon nicht schlecht, aber irgendwie ist beim ersten die Schrift so riesig.

Peaze!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ulmer_hocker
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 07.12.2005 08:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dadurch das die Buchrücken sehr stark gerundet sind, und nach hinten nicht weitergehen wirkt das weiterhin wie eine Tonne.

Die Idee gefällt mir eigentlich gut, aber du solltest mal versuchen die Bücher „vollständig“ zu zeigen, um diesen Tonneneindruck wegzukriegen.

Anregungen (musst ausprobieren obs klappt)

1. Bücher nach hinten ergänzen
2. Linie hoch, Regalboden draus machen, und den Schriftzug dort integrieren
3. Lok-Anordnung mal ausprobieren
 
hexa

Dabei seit: 19.04.2002
Ort: Hamburg
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 07.12.2005 08:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

gefällt gut. aber mit dem font von der ersten version. und keinen condensed.

so als versuch: nimm doch mal die symmetrie raus. (linkes buch kleiner machen)
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
deeesi

Dabei seit: 01.09.2004
Ort: Leverkusen
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 07.12.2005 09:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also ich finde, mit dem "schild" auf dem buchrücken hat man es besser erkannt, was es sein soll...

jetzt sind es...hmm...litfassäulen

also lieber das schild, statt der obere weiße streifen...?!?!


aber die schrift vom 2. gefällt mir besser * Ich bin ja schon still... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
coon

Dabei seit: 09.04.2005
Ort: Hamburg
Alter: 10
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 07.12.2005 09:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

find das zweite schon recht gut.

von tonnen seh ich nix. ich erkenn das schon als buchrücken.
die condensed schrift find ich auch nicht verkehrt.
die bücher sind schließlich auch hoch und eng aneinander...
  View user's profile Private Nachricht senden
pRiMUS

Dabei seit: 09.09.2003
Ort: Vienna
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 07.12.2005 10:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bei dem ersten habe ich spontan an bertelsmann buchclub denken müssen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Linksave Logo ndash mein erstes mit Corel Draw gemachte logo
Erster Logo Versuch [Retro Browser Game Logo]
[LOGO] mein neues logo! bitte um kritik/vorschläge
Logo einer fiktiven Schuhfirma (erster Logo-Versuch)
[LOGO] Brauche Kritik zu diesem Logo....
[LOGO-Kritik] Logo für Webmail-Dienst
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.