mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 05:04 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: logo für Beschriftungsfirma bewerten vom 28.10.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> logo für Beschriftungsfirma bewerten
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Autor Nachricht
anonymous design
Gesperrt

Dabei seit: 10.08.2006
Ort: Berlin
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 05.11.2006 08:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

MCmyk hat geschrieben:
Gedankensammlung (erste Zkizzen, Entwürfe, Schnippsel...)


Aha, zunächst dachte ich ja du meinst ein Moodboard, aber deine Beschreibung ist kein Moodboard, folglich muß imr das Thema Moonboard bisher entgangen sein. Kann man dazu irgendwo was nachlesen?
  View user's profile Private Nachricht senden
Benutzer 43188
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst So 05.11.2006 08:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

anonymous design hat geschrieben:
MCmyk hat geschrieben:
Gedankensammlung (erste Zkizzen, Entwürfe, Schnippsel...)


Aha, zunächst dachte ich ja du meinst ein Moodboard, aber deine Beschreibung ist kein Moodboard, folglich muß imr das Thema Moonboard bisher entgangen sein. Kann man dazu irgendwo was nachlesen?


Oh... mies... ich meinte ein Moodboard. Mir wurde gesagt, ein Moodboard wäre eine art Collage von Gedanken So hab ich es kennengelernt. Liege ich da falsch? Klär mich auf, dann mache ich meinen Fehler wieder gut. * Keine Ahnung... *


Zuletzt bearbeitet von am So 05.11.2006 08:58, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Anzeige
Anzeige
electrobeat

Dabei seit: 04.05.2006
Ort: Galderschum
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 05.11.2006 12:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

MindMap = Gedankenkarte

http://de.wikipedia.org/wiki/Mind_Map
  View user's profile Private Nachricht senden
anonymous design
Gesperrt

Dabei seit: 10.08.2006
Ort: Berlin
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 05.11.2006 13:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ein Moodboard (Stimmungstafel) ist eine Collage die dem Zweck dient einer Stimmung Farbe, Form und Strukturen zuzuordnen.

Der Gestaltung von Moodboards gehen zunächst mal thematische Überlegungen voraus. Im Projekte-Bereich ist z.B. gerade ein Thread zum Thema „Bio-Kosmetik“. Hier würde die Erstellung von Moodboards zu Begriffen wie: Natur, Wärme, Geborgenheit, Pflege, Reinheit Sinn machen.

Aus diesem Moodboards gewinnt man Erkenntnisse die wichtige Anhaltspunkte für die Gestaltung liefern. So ergibt sich aus einem Moodboard Herbst welche Farben, Formen, Strukturen mit Herbst assoziiert werden. SKIZZEN haben auf einem Moodboard nichts zu suchen.

Mir persönlich ist kein MG bekannt der Moodboards nutzt, das gehört auch nicht zu den typischen Aufgaben eines MG sondern ist eher Schlachtfeld der Designer.

Ich habe schon dutzende Moodboards erstellt, oft auch überhaupt nicht projektbezogen. Das mag daran liegen das ich kein MG bin, sondern Autodidakt mit früherem Berufswunsch Industriedesigner. Sehr schöne Moodboards findet man z.B. im „design report“ 7+8/05 mit Bezug auf die Überarbeitung der Zanders Chromolux-Produktreihe


Zuletzt bearbeitet von anonymous design am So 05.11.2006 13:18, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
nanu

Dabei seit: 31.03.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 05.11.2006 16:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Moodboard = theamtische Stimmungsbilder

anonymous design hat geschrieben:

Mir persönlich ist kein MG bekannt der Moodboards nutzt, das gehört auch nicht zu den typischen Aufgaben eines MG sondern ist eher Schlachtfeld der Designer.

Jetzt interessiert mich mal der Unterschied zwischen einem MG bzw. einen (Medien) Gestalter und einem Designer
Für mich ist das jeweils das gleiche Wort nur in einer anderen Sprache.

ähm Moodboard (die für die Werbung ) nicht schlachtfeld für Desinger bzw. Gestalter only,
sondern schachfeld für Gestalter und Marketingexperten..

In größern Firmen arbeiten diese Fachleute zusammen damit was effektives rauskommt.


Zuletzt bearbeitet von nanu am So 05.11.2006 16:43, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
strikadelic

Dabei seit: 23.01.2003
Ort: Hamburg
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 05.11.2006 16:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ganz einfache kiste frau nanu mit all den fragen der welt:
MG = Ausbildungsberuf, Designer = Studium mit Abschluss Diplom (mittlerweile auch Bahcelor & Master)

Meine Güte!

// edit:

und was hat das alles schon wieder in dem thread zu nem ganz anderen thema zu suchen *hehe*


Zuletzt bearbeitet von strikadelic am So 05.11.2006 16:40, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
nanu

Dabei seit: 31.03.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 05.11.2006 16:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

strikadelic hat geschrieben:
Designer = Studium mit Abschluss

Designer darf sich jeder nennen
Dipl. Designer = Studium mit Abschluss


aber zurück zum Thema
die Website sieht ja völlig anders aus wie die unterschidlichen Logos
habe ja noch nicht so viel ahnung davon, aber ich würde sagen - wie wäre es grundsätzlich mal das ganz unten an den Wurzel anzupacken erst mal ein CD entwickeln.

Könnte auch sein, dass die Geshäftsidee noch ausgereift ist.

Ich würde erst mal ganz unten anfangen und grundsätzliches klären..


Zuletzt bearbeitet von nanu am So 05.11.2006 17:53, insgesamt 3-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
piccola

Dabei seit: 28.10.2005
Ort: Hamburg
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 07.11.2006 12:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

MCmyk hat geschrieben:
Hi...


Erst wenn du das Gefühl hast:
"Das ist es!", stell es bitte hier rein.
Dann werden wir dir bestimmt auch gerne mit Rat und
Tat zur Seite stehen.


Gruss McMYK



NEIN. Wenn er nicht denken würde "das ist es!" hätte er nix reingestellt...das argument zählt nicht.
das problem ist, dass du dir eine logoentwickling einfach vorstellst und scheiße (tschuldigung) fabrizierst, weil du - noch - keine ahnug hast.

nimm bitte die tipps von den netten kollegen an und lese über logoerstellung und geschichte, nix hier mit abgucken...das "gildet" *ha ha* nicht ...
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Logo für Beschriftungsfirma - bitte um ein paar Tipps
logo bewerten
Logo bewerten?
Logo bewerten
LOGO bewerten
Logo bewerten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.