mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 02.12.2016 19:17 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: logo für Beschriftungsfirma bewerten vom 28.10.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> logo für Beschriftungsfirma bewerten
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Autor Nachricht
nanu

Dabei seit: 31.03.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 31.10.2006 20:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Easy365 hat geschrieben:
Zitat:
Kev hat geschrieben:
dass manche Leute nich merken dass zu unserem Beruf mehr gehört als ne Maus von links nach Rechts zu bewegen...

alter Hase, was?

Oder nur die so allgemeinen Sprüche gelesen und Papagei gespielt..
es gibt es hier schon einige alte Hasen..
man kann durch ein Forum sein Wissen erweitern, die einen lernen dies die anderen das.
  View user's profile Private Nachricht senden
bgd-dreamteam
Threadersteller

Dabei seit: 16.09.2006
Ort: Berchtesgaden
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 31.10.2006 20:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das soll jetzt nicht heissen, dass ich kritik nicht vertrage, aber
ich glaub nicht, dass die jenigen die hier so objektiv und konstruktiv
ihren senf dazu gegeben haben, als meister vom himmel gefallen sind.
den anderen dank ich auf alle fälle und werd einen evtl. neuen entwurf wieder
einstellen...

schönen feiertag
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
markus123

Dabei seit: 28.10.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 01.11.2006 09:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Guten Morgen!

Ich habe den Thread gelesen und wollte mal einen Tipp loswerden. Als ich kürzlich anfangen musste mir Gedanken zu machen über ein Logo für meine anstehende Selbstständigkeit hatte ich zunächst auch eigene Versuche unternommen. Kann ja nicht so schwer sein dachte ich mir.... wars dann aber doch. Das sah halt alles wie "selbstgemacht" aus.

Die Kurse die professionelle Designer für so ein Logo aufrufen erschienen mir aber erstmal viel zu hoch, obwohl ich nie bei einem angefragt hatte, sondern nur diese Preise im Kopf hatte die man liest wenn etwa die Bahn ein neues Logo bekommt, hunderttausende Mark oder besser Euro.

Dann habe ich aber mal einige Designer hier im Forum angeschrieben, deren Arbeiten mir zusagten. Vielleicht würde ja einer ein bisschen Mitleid haben.

Die Preise die mir dann genannt wurde waren zwar extrem weit gestreut, von 3 - 4 stellig, aber die meisten lagen DEUTLICH unter dem was ich mir vorgestellt habe.

Ich habe mir dann die Referenzen der Designer angesehen und mir den herausgenommen dessen Stil mir am meisten zusagte. Ein Telefonat, ein Treffen bei dem sich der Kerl seitenweise Notizen gemacht hat, und zwei Tage später hatte ich in meinem Posteingang ein halbes dutzend Entwürfe. Zwei habe ich herausgepickt, die wurden dann nochmal überarbeitet.

Mein Logo ist jetzt in diesem Thread zu sehen: http://www.mediengestalter.info/forum/44/bitte-um-einen-fachmaennischen-blick-70870-2.html, und ich muss sagen ich bin superzufrieden damit.

Was hat mich das nun gekostet? Mit tausenden hatte ich gerechnet, 210€ sind es geworden. Das sind 3,5Std. Arbeit zu je 60€, ich finde das ist nicht zuviel für etwas das ich auf meinen Briefen, meinem Auto und meiner Karte führe, etwas das einen guten ersten Eindruck machen sollte.

Ich verrate dir gerne den Namen des Designers, denke aber garnicht das dies nötig ist, denn von der Sorte gibt es hier wohl viele! Also hast du da die freie Auswahl.

Ich wollte das einfach mal loswerden, denn ich denke diese "Berührungsängste" vor professionellen Designers sind weitverbreitet.
  View user's profile Private Nachricht senden
piccola

Dabei seit: 28.10.2005
Ort: Hamburg
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 01.11.2006 11:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bgd-dreamteam hat geschrieben:
das soll jetzt nicht heissen, dass ich kritik nicht vertrage, aber
ich glaub nicht, dass die jenigen die hier so objektiv und konstruktiv
ihren senf dazu gegeben haben, als meister vom himmel gefallen sind.
den anderen dank ich auf alle fälle und werd einen evtl. neuen entwurf wieder
einstellen...

schönen feiertag


sorry, aber ein SO alter hase muss man nicht sein um sagen zu können, dass zu den beruf mehr gehört, das logo ist eben nicht gut. du wolltest ne reaktion, jetzt hast du welche.

klar ist keiner vom himmel gefallen, aber das ein logo so nicht optimal ist, ist doch klar, und ich glaube, dass du das auch siehst wenn du deinen stuhl etwas zurück schiebst und dir das ganze mal mit abstand ansiehst.

zeig mal deinen neuen entwurf...des packste schon, kannst es halt nicht besser wissen. * Ja, ja, ja... *
  View user's profile Private Nachricht senden
bgd-dreamteam
Threadersteller

Dabei seit: 16.09.2006
Ort: Berchtesgaden
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 01.11.2006 16:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi nochmal


ich hab neue entwürfe... Lächel

freu mich über konstruktive kritik

http://www.werbung-kreativ.com/logo3.html
  View user's profile Private Nachricht senden
Bastiwelt

Dabei seit: 21.02.2004
Ort: Wiesbaden
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 01.11.2006 16:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Engagier bitte, bitte, bitte einen Profi!

1 - lächerlich, schlecht zu lesen, kindisch, unschöne Schriftsetzung
2 - Noch das beste, aber ebenfalls hässliche Typo und harmonielos, warum ist das i grün?
3 - Siehe 2 +grausamer Typomix
4 - Warum Kleinschreibung? Das "g" geht garnicht, der punkt ist so abgeschnitten nur noch Müll


Soll ich euch mal ein Angebot schicken? Meine Güte!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
bgd-dreamteam
Threadersteller

Dabei seit: 16.09.2006
Ort: Berchtesgaden
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 01.11.2006 16:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich hab mich ja geweigert, diesen entwurf zu posten,
aber timo (der ersteller) wollte umbedingt mal eure kritik hören..

also dann macht mal... Grins

http://www.werbung-kreativ.com/logo4.html
  View user's profile Private Nachricht senden
Michael Triggaman

Dabei seit: 21.12.2005
Ort: MS
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 01.11.2006 16:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bgd-dreamteam hat geschrieben:
hi nochmal


ich hab neue entwürfe... Lächel

freu mich über konstruktive kritik

http://www.werbung-kreativ.com/logo3.html

geht überhaupt nicht, sorry. * Wo bin ich? *
ich würde dir vorschlagen den post mal zu lesen:
markus123 hat geschrieben:
Guten Morgen!

Ich habe den Thread gelesen und wollte mal einen Tipp loswerden. Als ich kürzlich anfangen musste mir Gedanken zu machen über ein Logo für meine anstehende Selbstständigkeit hatte ich zunächst auch eigene Versuche unternommen. Kann ja nicht so schwer sein dachte ich mir.... wars dann aber doch. Das sah halt alles wie "selbstgemacht" aus.

Die Kurse die professionelle Designer für so ein Logo aufrufen erschienen mir aber erstmal viel zu hoch, obwohl ich nie bei einem angefragt hatte, sondern nur diese Preise im Kopf hatte die man liest wenn etwa die Bahn ein neues Logo bekommt, hunderttausende Mark oder besser Euro.

Dann habe ich aber mal einige Designer hier im Forum angeschrieben, deren Arbeiten mir zusagten. Vielleicht würde ja einer ein bisschen Mitleid haben.

Die Preise die mir dann genannt wurde waren zwar extrem weit gestreut, von 3 - 4 stellig, aber die meisten lagen DEUTLICH unter dem was ich mir vorgestellt habe.

Ich habe mir dann die Referenzen der Designer angesehen und mir den herausgenommen dessen Stil mir am meisten zusagte. Ein Telefonat, ein Treffen bei dem sich der Kerl seitenweise Notizen gemacht hat, und zwei Tage später hatte ich in meinem Posteingang ein halbes dutzend Entwürfe. Zwei habe ich herausgepickt, die wurden dann nochmal überarbeitet.

Mein Logo ist jetzt in diesem Thread zu sehen: http://www.mediengestalter.info/forum/44/bitte-um-einen-fachmaennischen-blick-70870-2.html, und ich muss sagen ich bin superzufrieden damit.

Was hat mich das nun gekostet? Mit tausenden hatte ich gerechnet, 210€ sind es geworden. Das sind 3,5Std. Arbeit zu je 60€, ich finde das ist nicht zuviel für etwas das ich auf meinen Briefen, meinem Auto und meiner Karte führe, etwas das einen guten ersten Eindruck machen sollte.

Ich verrate dir gerne den Namen des Designers, denke aber garnicht das dies nötig ist, denn von der Sorte gibt es hier wohl viele! Also hast du da die freie Auswahl.

Ich wollte das einfach mal loswerden, denn ich denke diese "Berührungsängste" vor professionellen Designers sind weitverbreitet.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Logo für Beschriftungsfirma - bitte um ein paar Tipps
logo bewerten
Logo bewerten?
Logo bewerten
LOGO bewerten
Logo bewerten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.