mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 03:42 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Logo] Bewertung vom 26.05.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> [Logo] Bewertung
Seite: Zurück  1, 2, 3
Autor Nachricht
JanG

Dabei seit: 13.10.2002
Ort: Köln/Düsseldorf
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 26.05.2005 20:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Achso... Ist nicht Macromedia sondern Macromedia Akadamie... Dachte schon.

Ich persönlich halte nicht soviel von solchen Akademien, da ich auf einer war (Umschulung) und die war unter aller Sau.
Wenn du Lernen willst, kann ich nur sagen, das du es selber machen musst und nicht von irgendeiner komischen Akademie lernen solltest. Hier im Forum findest du schon viel und wenn du in deinen Post schreibst, das du lernen willst, werden die andere bestimmt auch zeigen, wo du die Infos findest.

Wenn du für den Beruf geeignet bist, wirst du das schon merken oder nicht. Ich hab heute immernoch keinen Zettel und die Leute sagen immer wieder, das ich zu perfektionistisch bin für manche Sachen. Tja... Ist halt in mir, dieser Designscheiss. Daher schrieb auch einer, das man auch manche Regeln brechen darf, da es immer auf das Ergebnis ankommt.

Bsp.
Schriften darf man nicht umporoprtional skalieren, aber bei manchen gehts, da es bei nem Logo nicht darum geht, die Schrift im original Zustand zu lassen, sondern was besonderes rauszumachen. Nur man sollte dann schauen, das man es nicht übertreibt.

edit: Kleines Beispiel auf die Schnelle




Im Hintergrund siehst du ein E, was ansich total beschissen skaliert ist, und es trotzdem "schön" aussieht vom Flow (meine Meinung).

Peaze!


Zuletzt bearbeitet von JanG am Do 26.05.2005 20:09, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
rotor

Dabei seit: 11.05.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 27.05.2005 08:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sahnemuh hat geschrieben:
kann mal jemand diese ganzen cs-clanpage "designer" aus dem forum entfernen? *Schnief*

wen meinst du und was soll das? und wie wird man cs-clanpage "designer" ich meine welche ausbildung muss man da absolvieren oder ist das gar ein studiengang?
ich finde das nichts verwerflich ist im grafik/design thematisch gesehen (nunja fast nichts) ich mag provokante benetton werbung, street-art & graffity, klassische malerei, trendwhores, cs-clanseite etc. punkt punkt punkt.
und in einer agentur wird dir dein chef etwas erzählen wenns darum geht ne selterwasser-seite zu machen und du sagst das du das nicht machst da du selterwasser nicht magst ok?

bidd mehr toleranz! -> fand den umgangston am anfang sehr nett hier, aber scheinbar wird nur nett mit foren-opas und meistergrafiken sowie frauen umgegangen - oder ist einigen zu warm?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
ExMD

Dabei seit: 27.01.2005
Ort: Saarland
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 27.05.2005 09:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

out hat geschrieben:
ich habe meine konstruktive kritik abgegeben, falls es sich gegen mich richtne sollte.

ich versuchs nochmal zu präzisieren:

1. ein logo repräsentiert dich nach außen. willst du dich von einem cumsquirt repräsentieren lassen?
2. ein logo sollte gewisse technische voraussetzungen erfüllen. dazu gehört die skalierbarkeit und crossmediale tauglichkeit (verwendung in verschiedenen medien). stell dir dein logo auf einer visitenkarte vor oder in einer zeitung mit dem entsprechen raster.
3. ein logo sollte eine gewisse aussage haben, wenn ncith durch schrift so durch bild. was sagt dein logo aus?
4. wiedererkennung: ein logo sollte sich schnell und gut einprägen lassen um später genauso schnell eine assoziation mit deiner marke/person zu wecken. sei es durch farben, formen oder message. ist es bei deinem swush (unter vielen tausenden anderer) in mausgrau der fall?

ein gutes logo muss nicht alle kriterien 100% erfüllen, vielleicht sogar durch bewussten bruch. und es ist auch keine garantie für ein optisch ansprechendes logo (bmw fällt mir spontan ein).

bitte ergänzen!

mach dir nochmal gedanken und erfreue und beim nächsten mal mit eienr entsprechenden umsetzung Lächel.

noch ein tipp am rande: ich glaube nicht an eine gute logoumsetzung innerhalb von 10 minuten.


dito
mein alter lehrer hat früher immer gesagt, ein logo sollte so simpel wie möglich sein und dabei doch nen hohen wiedererkennungswert vorweisen
sein liebstes beispiel war dabei der mercedes-stern:
der stand dann vorne mit dem teil, drehte es in kleinen schritten um 360° und meinte "es is egal wie man es dreht, den stern erkennt man immer wieder"

sehr schwer umzusetzen, aber ich versuche mich immer dran zu halten, wenn der kunde nicht mit zu verrückten ideen kommt *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mucky

Dabei seit: 01.06.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 02.06.2005 22:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hm, da kann ich nur zustimmen! Der Mercedesstern ist ein gutes Beispiel. Einfach, aber genial. Nur die wenigsten wissen, dass der Stern in Wirklichkeit ein Autolenkrad darstellen soll.

Das teuerste Logo was in Deutschland entworfen wurde ist das von der Deutschen Bank. Und schlichter kann man ein Logo fast gar nicht gestalten.
  View user's profile Private Nachricht senden
waldster

Dabei seit: 21.12.2004
Ort: Bielefeld/Stuttgart
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 03.06.2005 00:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mucky hat geschrieben:
Hm, da kann ich nur zustimmen! Der Mercedesstern ist ein gutes Beispiel. Einfach, aber genial. Nur die wenigsten wissen, dass der Stern in Wirklichkeit ein Autolenkrad darstellen soll.

Das teuerste Logo was in Deutschland entworfen wurde ist das von der Deutschen Bank. Und schlichter kann man ein Logo fast gar nicht gestalten.

im ernst? dachte das arbeitsamt hätte es getoppt....
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mucky

Dabei seit: 01.06.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 03.06.2005 13:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Soweit ich weiß nicht. Aber du kannst auch recht haben.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Logo-Bewertung
Bewertung vom Logo
Logo-Bewertung
.: Logo :. Bewertung
[logo] Bewertung
Logo Bewertung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.