mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 00:23 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Logo] Agenturlogo vom 08.06.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> [Logo] Agenturlogo
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Autor Nachricht
ventura

Dabei seit: 07.04.2002
Ort: -
Alter: 76
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 08.06.2006 18:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

macht semantisch wenig sinn. ad wird man nur verstehen, wenn der sender und sein anliegen genau bekannt ist.
das symbol macht sinn. die analogie ist aber keine kreative meisterleistung. in meinen augen ist das keine idee sondern ein einfacher übernommener zusammenhang, den du für deine zwecke reproduzierst.

ansonsten erinnert mich das an die kreativfürsorge. find ich inhaltlich auch problematisch eine recht belanglose dienstleitung mit medizinischen leistungen zu verknüpfen. der kunde als patient? nuja. wers lustig findet.

ansonsten...biste sicher, dass du da richtig werbung produzierst? oder doch eher gestaltung? machste da richtig konzepte oder reicht da nich meistens der kontext.
  View user's profile Private Nachricht senden
miss-jk

Dabei seit: 16.01.2006
Ort: MUC
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 08.06.2006 18:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich denk immernoch, dass gerade der bezug zwischen dem Zeichen
und der Wortmarke "firstAD" richtig gut ist.
allein vom wortklang her...

ob es nun "erste Hilfe" heißt oder sowas wie "die erste adresse für werbung"
- ist doch wirklich mal ne idee dahinter. eben nicht wie bei den meisten.

außerdem heißt der bezug zu "erste hilfe" auch nicht sofort: Der Kunde als Patien.
obwohl, wenn man's genau sieht ist der kunde schließlich sowas wie n patient...
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
emil2.0
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Fr 09.06.2006 09:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also erstmal danke für das viele Lob und die Kritik an der Arbeit.
Richtig ausgefeilt ist das ganze natürlich noch nicht, und ich werd noch
weiter dran arbeiten. An der Grundidee werde ich aber festhalten da
mir der name auch besonders gut gefällt.

So könnte firstAD abgesehen von der erste Hilfe Idee, auch für Art Direction
oder "die erste Adresse" stehen.

danke auch an dinic für das scribble, auch ne gute idee und sieht schick aus,
aber da jetzt ein richtiges Kreuz reinzupacken ist für mich dann doch ein bisschen zu viel des guten.

ventura hat geschrieben:
ad wird man nur verstehen, wenn der sender und sein anliegen genau bekannt ist.


da hast du wohl recht, aber muss ja nicht immer alles sofort verständlich sein, ich denke mit einem slogan oder
einem Namenszusatz wie "Advertising Services" wird die Sache für jeden klar. oder?

ventura hat geschrieben:
die analogie ist aber keine kreative meisterleistung


muss ja auch nicht, es soll funktionieren.

ventura hat geschrieben:
ansonsten erinnert mich das an die kreativfürsorge.


hat damit ungefär überhaupt nix zu tun.

ventura hat geschrieben:
find ich inhaltlich auch problematisch eine recht belanglose dienstleitung mit medizinischen leistungen zu verknüpfen. der kunde als patient? nuja. wers lustig findet.


seh ich jetzt nicht als Problem. und gewissermaßen ist der Kunde auch Patient, dem man versucht zu helfen, aber eben nicht auf medizinische sondern werbliche weise.

ventura hat geschrieben:
ansonsten...biste sicher, dass du da richtig werbung produzierst? oder doch eher gestaltung? machste da richtig konzepte oder reicht da nich meistens der kontext.


Ich will es nicht von vornerein ausschließen, falls denn alles gutgeht wird das sicher nicht "ein job nebenher" bleiben.

Also Danke nochmal an alle. dürft auch gerne noch weitermachen.
werde die Tage nochmal aktualisieren und euch auf dem laufenden halten.

Lächel


Zuletzt bearbeitet von am Fr 09.06.2006 11:30, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
McMaren

Dabei seit: 06.09.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 09.06.2006 09:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Astro hat geschrieben:
miss-jk hat geschrieben:
dinic hat geschrieben:
Muss ja nicht, wäre halt nur sinnvoll.


nur nicht immer mit der holzhammer-methode, wie bei den meisten.
und hier haben es doch bisher fast alle geschnallt, oder nicht?!

am besten ist immer "erstmal kurz grübeln müssen und dann machts klick"

meine meinung...


Kann aber gut sein, dass es bei einigen gar nicht Klick macht.
Das Ambulance-Zeichen ist nun mal nicht sehr verbreitet im deutschsprachigen Raum. *zwinker*



Also bei mir hat es icht klick gemacht, für mich war das bloß ein Stern. Find ich aber nicht schlimm. Mir hat es auf Anhieb gefallen.

Ich hab das eher als "First AD" im Sinne von "Erster Art Director" gesehen und das fand ich auch gut.
  View user's profile Private Nachricht senden
Diesel
Gesperrt

Dabei seit: 09.12.2003
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 09.06.2006 11:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ventura hat geschrieben:
macht semantisch wenig sinn. ad wird man nur verstehen, wenn der sender und sein anliegen genau bekannt ist.
das symbol macht sinn. die analogie ist aber keine kreative meisterleistung. in meinen augen ist das keine idee sondern ein einfacher übernommener zusammenhang, den du für deine zwecke reproduzierst.

ansonsten erinnert mich das an die kreativfürsorge. find ich inhaltlich auch problematisch eine recht belanglose dienstleitung mit medizinischen leistungen zu verknüpfen. der kunde als patient? nuja. wers lustig findet.

ansonsten...biste sicher, dass du da richtig werbung produzierst? oder doch eher gestaltung? machste da richtig konzepte oder reicht da nich meistens der kontext.


Volle Zustimmung zu deiner konstruktiven Kritik.
Mir scheint das sich hier der Autor über Wert verkaufen möchte, aber sein kreatives Potential schon bei der Eigenwerbung ins schleudern gerät.

Nichts für ungut, aber lerne erstmal bevor du professionelle Arbeit anbieten willst.

Gruss Diesel
  View user's profile Private Nachricht senden
emil2.0
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Fr 09.06.2006 11:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Diesel hat geschrieben:
Mir scheint das sich hier der Autor über Wert verkaufen möchte, aber sein kreatives Potential schon bei der Eigenwerbung ins schleudern gerät.

Nichts für ungut, aber lerne erstmal bevor du professionelle Arbeit anbieten willst.

Gruss Diesel


Was dir "scheint" und was der Realität enspricht unterscheidet sich zum Glück.
Ich will mich hier nicht über Wert zu verkaufen, sondern das was ich kann, leisten.
Eigenwerbung bedeutet, sich selbst und seine Leistungen ins rechte Licht zu rücken,
und genau das habe ich vor.

Und auch wenn sich das jetz überheblich anhört, ich weiß was ich kann,
und ebenso gut weiß ich, dass ich gute und durchaus professionelle Arbei leiste.

Auch wenn ich noch jung bin, gelernt habe ich einiges.....


* Keine Ahnung... *


Zuletzt bearbeitet von am Fr 09.06.2006 11:47, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
antibasti
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Fr 09.06.2006 11:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

diese "Kritik" war überheblich. Dein Logo nicht. Warscheinlich der gute alte Neid...
Die Idee kann man mögen oder nicht, blicken oder nicht (so wie ich he he) aber solch Unterstellungen sind ja schon fast ne Frechheit.
 
dinic

Dabei seit: 11.05.2006
Ort: -
Alter: 28
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 09.06.2006 11:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dark light hat geschrieben:
diese "Kritik" war überheblich. Dein Logo nicht. Warscheinlich der gute alte Neid...
Die Idee kann man mögen oder nicht, blicken oder nicht (so wie ich he he) aber solch Unterstellungen sind ja schon fast ne Frechheit.


Dito. Vorallem weil er sein Logo bewertet haben wollte und nicht seine arbeit die er ableistet (auch wenn da ein zusammenhang besteht)
Vorallem dieses ständige persönliche angreifen.

Aber egal....zurück zum Thema.
Hast ja gemeint das mein Kreuz dir zu.....äh ?? krass erscheint. Ok kann sein. Hast du denn mal dein symbol etwas verschoben? also nicht zentriert lassen sonder anschneiden!
Kann sein das das total kacke aussieht, müsste man mal sehen


// spontaner einfall. Rot reingebracht? Dünne rote linie. Nur ein versuch, kann vllt auch zu unruhig werden


Zuletzt bearbeitet von dinic am Fr 09.06.2006 11:56, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Linksave Logo ndash mein erstes mit Corel Draw gemachte logo
Erster Logo Versuch [Retro Browser Game Logo]
[LOGO] mein neues logo! bitte um kritik/vorschläge
Logo einer fiktiven Schuhfirma (erster Logo-Versuch)
[LOGO] Brauche Kritik zu diesem Logo....
[LOGO-Kritik] Logo für Webmail-Dienst
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.