mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 03:41 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Layoutentwurf [Künstler Website] vom 23.05.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> Layoutentwurf [Künstler Website]
Seite: 1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
twym
Threadersteller

Dabei seit: 12.06.2005
Ort: -
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 23.05.2006 01:05
Titel

Layoutentwurf [Künstler Website]

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

abend auch!

also, bastel gerade an einem layout für eine website für einen künstler hier aus dem ort. ist ein guter bekannter von mir und ich will es als weitere übung nutzen, um endlich mal ein bisschen fitter in webdesign und code zu werden,....

naja, erstmal das layout. als "inspirationsquelle" gab er mir diese seite hier an:
"die inspirationsquelle"
wie man denk ich sieht: schlicht, einfach, klar strukturiert, ohne viele effekte (der künstler ist recht "begeistert" von der angebenen seite)


naja, rausgekommen ist nun mein erstes layout für seine seite....

"KLICK MICH BITTE, ich bin ein layout"

wie zu erkennen ist, soll es einen hover und active effekt bei den buttons geben. das auf dem photo is nicht er,... sondern nur ein ausgeliehenes testbild von google *bäh*, ...

ich will das design sehr dezent halten, und habe deswegen sehr wenig farbe darein gebracht. bei dem gelblich-grünem farbton bin ich mir auch noch nicht so ganz sicher! die seite soll nachher natürlich in der browsermitte dargestellt werden.

hoffe mal auf einige kritik! danke im vorraus und gute nacht.


.tim
  View user's profile Private Nachricht senden
213db

Dabei seit: 20.09.2005
Ort: Nuremberg +/- 30km
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 23.05.2006 01:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

- Ich frage mich immer,wieso manche "Webdesigner" nicht den gesamten zur Verfügung stehenden
Platz in Anspruch nehmen,sondern immer solche bescheuerten mittig zentrierten Medium-Layouts verwenden;
Diese Frage stellt sich mir auch bei deinem Layout.

- Wenn ich mir den Flair und die Wirkung der zu kopierenden Seite anschaue und es
anschließend mit deiner Version vergleiche,dann muss ich sagen: verhunzt!!
Die "original Version" ist in einem sehr minimalistischen,ja fast schon asketischen Stil
gestaltet - hat auf jeden Fall Charakter. Deine Version,wirkt durch die krassen (allem voran das Kiwigrün)
Hover-Effekte,und die grau hinterlegten Kategorie-Header wiederum ziemlich 08/15.

- Ausserdem finde ich die farblich konträren Zeilenhintergründe etwas unvorteilhaft.
Würde mir da was anderes einfallen lassen. Was? - Weglassen und stattdessen mit
List-Bullets (geordnet oder ungeordnet) ausstatten. Auf diese weise könntest du effektiv
Gebrauch von CSS machen.

Du sagst selbst,dass du en bissel fitter in Webdesign und dem entsprechenden Code
werden möchtest, also würde ich an deiner Stelle versuchen,die gesamte Seite
100% mit intelligent strukturiertem XHTML-Code und ausgeklügelten CSS-Regeln
zu gestalten.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Astro

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: auf der Flucht
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 23.05.2006 07:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

213db hat geschrieben:
- Ich frage mich immer,wieso manche "Webdesigner" nicht den gesamten zur Verfügung stehenden
Platz in Anspruch nehmen,sondern immer solche bescheuerten mittig zentrierten Medium-Layouts verwenden;
Diese Frage stellt sich mir auch bei deinem Layout.

Wahrscheinlich die gleichen Gründe, warum Printler nicht immer die gesamte Seite nutzen. Lächel Oder etwa Abwärtskompatibilität?
  View user's profile Private Nachricht senden
Plastikman

Dabei seit: 18.05.2004
Ort: Nidderau
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 23.05.2006 08:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also ich finde das Layout gut! Es ist eine tolle interpretation deiner Quelle. Du hast dem ganzen ein bisschen mehr aktualität gegeben und vorallem farben, die bei der quelle definitiv fehlen. *Thumbs up!* mir gefällt es echt gut und es ist trotzdem noch schön klar strukturiert und man findet schnell wo man hin will.

die umsetzung dieses layouts kann natürlich wie 213db schon sagte, fast komplett über xhtml und css erfolgen das macht dann deine ladezeiten schön gering. ist aber halt bisschen schnipselarbeit. *zwinker*

zum thema warum webdesigner nicht die volle fläche nutzen bleibt zu sagen, dass man immer freiraum in einer website lassen sollte. Wenn man beispielsweise eine website vollflächig für 1024x768 bauen würde, dann könnte es sehr gut sein, dass es später seinen sinn bei der darstellung verliert. Was daran liegt das man garnicht schnell genug den ganzen umfang der Page wahrnehmen kann. außerdem geibt es immer noch leute die ihre fenster verkleinern oder 800x600 haben, diese sind dann sehr dankbar, dass manche eine schmalere, mittig postierte homepage haben, welche dann eben noch schön angezeigt werden kann.

Also Layout TOP auch wenns halt etwas einfach ist und nicht umbedingt was besonderes *Thumbs up!* *Thumbs up!*


Zuletzt bearbeitet von Plastikman am Di 23.05.2006 08:18, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
grafzahl

Dabei seit: 13.04.2006
Ort: Magdeburg
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 23.05.2006 08:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also ich finde die erste Seite die er als "Vorlage" genannt hat stinklangweilig, zudem sieht die Navigation oben aus wie Fließtext, man sieht nicht auf anhieb welcher Punkt alleine steht.

Dein Layout finde ich da schon ansprechender, würde mir jedoch überlegen ob du wirklich die Farbe drin lassen solltest oder das ganze durch einen Grauton ersetzt.

Zum Thema zentrierte Seite:
Nun, auch ich bin jemand der gerne kleine, zentrierte Seiten erstellt...warum? Nun, nicht jeder hat viel zu sagen. Wenn du einen Kunden hast, der dir vielleicht 1 A4-Blatt Inhalt für eine Seite mit 10 Sektionen gibt, dann sieht das auf einem komplett ausgefüllten Monitor einfach so aus als hätte man keine Lust gehabt noch mehr zu schreiben, daher passe ich das Layout gerne dem späteren Content an.

Ich denke es gibt nur wenige Seiten wo dieses 100% Layout wirklich gut aussieht.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Pixel Stadler

Dabei seit: 18.05.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 23.05.2006 08:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also ich find die Inspirationsquelle mal voll langweilig, das hat meiner Meinung nach nix mit Minimalismus zu tun, sondern eher mit "ich klopf hier mal nur den Code hin und hab die Bilder etc. vergessen! Deinen Ansatz find ich dagegen super umgesetzt. Klar wäre es jetzt nich unbedingt mein Fav. für meine eigene Seite, aber wenn der Kunde es so will bitteschön! Dafür is dein Layout wirklich schön und ich find grad das grün gibt so den gewissen Kick, trägt aber nich zu dick auf. Wobei man sich durchaus überlegen könnte da eine andere farbe zu nehmen (pink oder orange) da das grün etwas steril für nen Künstler is! Aber das is Geschmacksache und du weißt besser welche Farbe zu seinem Typ und seiner Malerie passt!

Weiter so bin schon auf die Umsetzung gespannt Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
Backware

Dabei seit: 09.12.2004
Ort: bei Köln
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 23.05.2006 08:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich find ein flashintro wäre noch passend..... mit blitzen und sound.... alles blinkt.... wunderbar..

@topic und ernsthaft: find deine umsetzung klasse soweit Lächel würde evtl den Namen rechts im Bild bissl hervorhebender gestalten, weil ich echt 3 mal schauen musste bis ich da ein ferdinand lesen konnte O.o

ich würde mir nochmal gedanken über das doch recht hässliche grün machen und ihm das ganze dann zukommen lassen um zu schauen wie er reagiert Lächel denn solang er zufrieden ist, sind unsere meinungen hier erstmal irelevant...
  View user's profile Private Nachricht senden
peppy

Dabei seit: 02.03.2004
Ort: Dinslaken
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 23.05.2006 08:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

213db hat geschrieben:
- Ich frage mich immer,wieso manche "Webdesigner" nicht den gesamten zur Verfügung stehenden
Platz in Anspruch nehmen,sondern immer solche bescheuerten mittig zentrierten Medium-Layouts verwenden;
Diese Frage stellt sich mir auch bei deinem Layout.

Weil sie sich Gedanken über die User machen, die die Seite
besuchen werden.


Bei dem Design finde ich die Schrift zu klein und den Zeilenabstand
zu gering. Den Schatten finde ich zu stark.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Website für Künstler
[Kritik] Layoutentwurf Autohaus
Künstler Gesucht
Webseite für einen Künstler
Wie heißt der Künstler?
Visitenkarte für Künstler
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.