mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 21:03 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: kritik zu logo/typo vom 10.12.2006

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> kritik zu logo/typo
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
Meike5555

Dabei seit: 23.08.2006
Ort: Hamburg
Alter: 41
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 10.12.2006 19:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Der Elefant ist so schon besser, aber ich würde den Halsansatz entfernen (der stimmt nicht und ist überflüssig), und dem Vieh ein wirkliches Auge geben. Kann ja ruhig schräg bleiben, aber eben größer. Den Rest so lassen erstmal.

Zur Typo: Ich kann's nicht besser ausdrücken, aber ich finde, obwohl sie fett ist, sieht sie ganz zerbrechlich und überhaupt nicht "big" aus. Schön finde ich sie auch nicht. Nimm da was anderes, offeneres, runderes und konzentriere dich dann lieber auf die Ausgestaltung dieser Zeile (muss ja nicht alles in der gleichen Größe und brav nebeneinander stehen, oder?).

Den Rahmen und die Farbigkeit verstehe ich in dem Zusammenhang überhaupt nicht. Da muss auch gar kein Rahmen sein. Zusammenhalt kann man auch anders herstellen...
  View user's profile Private Nachricht senden
Ähnliche Themen kritik zu logo/typo
Friseur Logo; handgemachte Typo; Kritik
Plakat Typo 2007, Kritik erwünscht :)
logo typo
[LOGO] mein neues logo! bitte um kritik/vorschläge
Suche passende Typo für Maler Logo
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.