mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 15:21 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Kritik] Visitenkarte von der Tofutante vom 12.07.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> [Kritik] Visitenkarte von der Tofutante
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Autor Nachricht
Benutzer 27313
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 12.07.2006 21:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
Links ein Bild mit mehreren Blumenskizzen, in der Mitte dann die gestalterische Mediengestalter-Hand am Computer, rechts das Resultat: ein wunderschönes Blümchen.

Die Blümchen wird man nur erkennen, wenn man es weiß, die gestalterische Mediengestalter-Hand sehe ich nicht, ich sehe da nur ne Tippse oder sowas. Für mich ist die Aussage:
Irgend ein Schreibtisch - Computer - Blume : Wo ist der Zusammenhang?

Zitat:
Format der Karte ist 85 x 55. Doch, im Ausdruck konnte man die Bilder ganz gut erkennen, obwohl ich nur einen ollen Tintenstrahler habe. Die Bilder sind alle gleich groß, exakt 18,33 x 14 mm.

85 x 55 mm passt schon. Wie komme ich denn auf 74 mm? Naja, schon spät am Abend. Jedenfalls ist 18 x 14 mm sehr sehr klein. Ich denke es wird mit normalem 60er-Raster gedruckt, dann bleiben in der Höhe gerade einmal 84 Rasterlinien zur Beschreibung des Bildes. Das ist wirklich nicht viel. Ein Tintenstrahler mag das noch rüber bringen, aber im Offset kann das schon ganz anders aussehen.
Im übrigen finde ich, dass die Bilder zu stark miteinander verschmelzen. Entweder richtig glätten, oder klarer voneinander absetzen.

Zitat:
Die Ränder ringsrum sind alle 5 Millimeter.

Genau, und um das ganze vom unteren Rand weg zu bekommen (optische Mitte) sollte die "Tabelle" auf jeden Fall 1-3mm höher.

Zitat:
Zitat:
bauchbieber hat geschrieben:
Die Telefonnummern sollten auf alle Fälle sauber spationiert werden. Das @-Zeichen benötigt links und rechts ein bisschen mehr Platz (unter 1/8-Geviert).

Du meinst aber nicht in 2-er Blöckchen aufteilen, nur ausgleichen, oder? Diese 2-er Blöcke macht man doch nach der neuen DIN-Norm nicht mehr... Danke auch für den Hinweis mit dem @-Zeichen, das mache ich mal

Ehrlich, hat sich die DIN-Norm da geändert? Wäre mir jetzt neu. Ist das an mir vorbeigegangen? Naja, ich finde so einen Nummernwust, sollte man strukturieren. Du musst Dich ja nicht unbedingt an die 2er-Blöcke halten.


Im übrigen gefallen mir die Versal-Ziffern bei solchen Angaben nicht so gut, die Mediävalziffern fügen sich harmonischer ein den Text. Im übrigen finde ich die Klammern um die Vorwahl immer etwas "lokalpatriotisch".
 
bara.munchies

Dabei seit: 13.03.2006
Ort: Köln
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 12.07.2006 22:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich finde die bilder oben wirken etwas abgedroschen. meine meinung, ist das nicht auch viel zu klein für ne visitenkarte?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Tofutante
Threadersteller

Dabei seit: 20.04.2006
Ort: Ruhrpott
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 12.07.2006 22:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bauchbieber hat geschrieben:
Für mich ist die Aussage:
Irgend ein Schreibtisch - Computer - Blume : Wo ist der Zusammenhang?


Zwei Arbeitssituationen und am Ende irgendwas Schönes, Positives. Ganz einfach. Gut, vielleicht überfordert das den Betrachter. Selbst der, der es nicht rafft, könnte aber vielleicht zumindest den Eindruck haben, dass er irgendwas sieht, was mit Design zu tun hat. Das reicht doch. Moderne Kunst versteht doch auch kaum einer, trotzdem wird sie gekauft.

bauchbieber hat geschrieben:
Ich denke es wird mit normalem 60er-Raster gedruckt, dann bleiben in der Höhe gerade einmal 84 Rasterlinien zur Beschreibung des Bildes. Das ist wirklich nicht viel. Ein Tintenstrahler mag das noch rüber bringen, aber im Offset kann das schon ganz anders aussehen.


Um die Bildqualität zumindest von Bild 2 u. 3 mache ich mir weniger Sorgen, auf die Tiefen etc. habe ich schon geachtet. Es ist auch kein Gelb, sondern ein eher dunkles HKS-Orange, das ginge schon... Ich denke eher, dass es mit der Weiterverarbeitung Probleme geben könnte, beim Schneiden. Das muss ich echt mal abklären...

bauchbieber hat geschrieben:
Ehrlich, hat sich die DIN-Norm da geändert? Wäre mir jetzt neu. Ist das an mir vorbeigegangen? Naja, ich finde so einen Nummernwust, sollte man strukturieren. Du musst Dich ja nicht unbedingt an die 2er-Blöcke halten.


Da sagt mir wirklich jeder was anderes. Mal soll ich mich an die neue DIN-Norm halten, dann lieber strukturieren...

bauchbieber hat geschrieben:
Im übrigen gefallen mir die Versal-Ziffern bei solchen Angaben nicht so gut...


Die ganze Karte gefällt Dir nicht, gib's doch zu! *hu hu huu*

bauchbieber hat geschrieben:
Im übrigen finde ich die Klammern um die Vorwahl immer etwas "lokalpatriotisch".


Hier ein entschiedenes Nein von mir. Klammern sehen toll aus, sie erinnern an meine Initialien und wahrscheinlich werde ich meinen nächsten Entwurf auch mit lauter runden CCs und runden Klammern machen. Aber davon später mehr. Lächel


Zuletzt bearbeitet von Tofutante am Mi 12.07.2006 23:27, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
miss-jk

Dabei seit: 16.01.2006
Ort: MUC
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 12.07.2006 22:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also die bilder find ich auch zu klein - und 08/15 irgendwie...
und wenn schon bilder, dann reicht es doch bestimmt nicht,
dass der betrachter "irgendwas" erkennt...

wenn - dann richtig! was jedoch bei der größe nicht wirklich realistisch ist...

und zu dieser blöden DIN:
ja, die Änderung gibt es, aber Pflicht ist das höchstens für eine Sekretärin.
strukturiert wirkt meiner Meinung nach besser.

lg,jk
  View user's profile Private Nachricht senden
Tofutante
Threadersteller

Dabei seit: 20.04.2006
Ort: Ruhrpott
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 13.07.2006 16:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

miss-jk hat geschrieben:
also die bilder find ich auch zu klein - und 08/15 irgendwie...


Ja, das hatten ja auch schon andere hier im Thread angesprochen. Den Eindruck, dass die Bilder nicht wirklich der Knaller sind, hatte ich insgeheim eigentlich auch. Nur blöderweise finden fast alle aus meinem Bekanntenkreis diese Karte so total klasse.

Ich stehe jetzt vor dem Dilemma, entweder etwas zu machen, was offensichtlich den Geschmack der Allgemeinheit ganz gut trifft oder an meiner anderen Version mit dem CC-Logo weiterzuarbeiten, die zwar wesentlich anspruchsvoller ist, aber eben nicht auf so viel Sympathie stieß.

@ bauchbieber: Meine Buchbinder-Freundin meinte gerade, die Weiterverarbeitung wäre kein Problem.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ulmer_hocker
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 13.07.2006 17:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Tofutante hat geschrieben:
miss-jk hat geschrieben:
also die bilder find ich auch zu klein - und 08/15 irgendwie...


Ja, das hatten ja auch schon andere hier im Thread angesprochen. Den Eindruck, dass die Bilder nicht wirklich der Knaller sind, hatte ich insgeheim eigentlich auch. Nur blöderweise finden fast alle aus meinem Bekanntenkreis diese Karte so total klasse.

Ich stehe jetzt vor dem Dilemma, entweder etwas zu machen, was offensichtlich den Geschmack der Allgemeinheit ganz gut trifft oder an meiner anderen Version mit dem CC-Logo weiterzuarbeiten, die zwar wesentlich anspruchsvoller ist, aber eben nicht auf so viel Sympathie stieß.

@ bauchbieber: Meine Buchbinder-Freundin meinte gerade, die Weiterverarbeitung wäre kein Problem.


Vergiss die Kommentare deiner Bekannten. Laienurteile haben ihre Berechtigung bei Assoziationsfragen und einigen anderen Dingen, aber nicht bei der ganzheitlichen Beurteilung eines Entwurfs. Wenn die Laien noch dazu Bekannte sind, ist das Urteil völlig für den Popo.
 
nanu

Dabei seit: 31.03.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 13.07.2006 17:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Tofutante hat geschrieben:

so, habe jetzt auch das Sommerloch genutzt, um mir eine Visitenkarte zu basteln. Das Bild oben links ist Scheiße, ich weiß. Aber besser habe ich es mit meiner Digitalkamera nicht hinbekommen.


Warum läßt du die Bilder nicht von jemanden fotografieren, der eine bessere Digitalkkamera hat?
Das Bild rechts mit der Blume finde ich ok.
Das linke ist zu undeutlich.
Das in der Mitte zu sehr 0815, da würde ich auch noch nach einem anderen Motiv suchen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Benutzer 27313
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 13.07.2006 18:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
Nur blöderweise finden fast alle aus meinem Bekanntenkreis diese Karte so total klasse.

Zitat:
Vergiss die Kommentare deiner Bekannten. Laienurteile haben ihre Berechtigung bei Assoziationsfragen und einigen anderen Dingen, aber nicht bei der ganzheitlichen Beurteilung eines Entwurfs. Wenn die Laien noch dazu Bekannte sind, ist das Urteil völlig für den Popo.

Richtig, Mamas z.B. finden immer alles toll was man macht.

Zitat:
Warum läßt du die Bilder nicht von jemanden fotografieren, der eine bessere Digitalkkamera hat?

Nein, das Problem ist nicht die Eingabe, sondern die Ausgabe. Bei 18mm Breite eines Bildes und 60er Rasterweite sind nur 108 Linien zu Verfügung. Das heißt, dass die Digitalkamera gerade einmal 216 Pixel in der Breite können muss (nach Shannon-Abtast-Theorem: 2 x 60 L/cm x 2,54 [dpi]). Wenn wir von einem Verhältnis von 4:3 des Chips augehen, ist das eine Auflösung von 216 * 162 Pixel, das sind unter 0,04 Megapixel. Bei der Bildgröße reicht jedes Handy, vorausgesetzt die Optik stimmt. Was soll da eine bessere Kamera bewirken???
 
 
Ähnliche Themen [Kritik] Visitenkarte
[kritik] Visitenkarte
[Kritik] Visitenkarte
[Kritik] Visitenkarte
[Kritik] Visitenkarte
kritik - visitenkarte
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.