mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 17:48 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Kritik] Visitenkarte - Care Diagnostica vom 13.10.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> [Kritik] Visitenkarte - Care Diagnostica
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Tiggr
Threadersteller

Dabei seit: 15.10.2005
Ort: Voerde (Ndrrh.)
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 13.10.2006 19:36
Titel

[Kritik] Visitenkarte - Care Diagnostica

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen,

dies ist mein erstes Posting hier und gleichzeitig das erste Mal, dass ich eine Visitenkarte entworfen habe. Ich bin kein gelernter Mediengestalter, betreibe das Ganze bestenfalls als Hobby. Also bitte nicht gleich zerreißen *zwinker*

Hier zwei Entwürfe:


Entwurf 1


Entwurf 2

Zunächst interessiert mich eure allgemeine Meinung als Profis und die Frage, ob ich formale Grundregeln der Gestaltung eingehalten habe. Außerdem war ich mir unschlüssig bei der Größe und Positionierung des Logos (links/rechts?) sowie der Positionierung des Telefon/Fax/E-Mail-Blocks (derzeit an der Mittellinie ausgerichtet, evtl. an den rechten Steg?). Und dann natürlich die Frage, ob so ein blasser Hintergrund wie in Entwurf 2 üblich ist und einigermaßen gut aussieht (also mir gefällt's ^^).

Für weitere Vorschläge und Kritik bin ich gerne offen Lächel

Dank und Gruß
Dennis


Zuletzt bearbeitet von Mischpult am Fr 13.10.2006 19:57, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
CrazyGecko

Dabei seit: 09.01.2003
Ort: Augsburg/Pfersee
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 13.10.2006 20:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Version 1 ... aber

- Striche bei CARE weg ... machts schwer lesbar. Cyan reicht vollkommen ...

- Registered-R steht sehr komisch (Linien drüber hören vorher auf)

- Verlauf unten lieber als dezenten Balken ... und den Text (sowohl Name als auch die ganzen Daten mittig zwischen Balken und oberen Firmentext

Dann würds MIR gefallen Grins

Gruss,
crazygecko
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Tofutante

Dabei seit: 20.04.2006
Ort: Ruhrpott
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 13.10.2006 20:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Du solltest Dich entscheiden, ob Du linksbündigen Satz oder Mittelachse möchtest - beides so zu mischen wirkt unruhig und unprofessionell. Weil Du auch noch zig verschiedene Schriftgrößen hast und diverse Effekte wie diesen Verlauf da unten, die Grautöne und dann da oben dieses "CARE" hinter Gittern wirkt das Ganze leider nur chaotisch. Dieser Chemiker hat eine viel aufgeräumtere Karte verdient, geradlinig und klar. Das bekommst Du hin, wenn Du das Prinzip "Weniger ist mehr" berücksichtigst.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Tiggr
Threadersteller

Dabei seit: 15.10.2005
Ort: Voerde (Ndrrh.)
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 13.10.2006 21:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das Logo ist absolut scheiße (mit diesen Strichen) und hat mich schon oft gestört. Es existiert aber leider schon länger und das soll auch so bleiben (ist damals von einem Grafiker entworfen worden). Ich konnte es also nur so einfügen. Auch der Verlaufsbalken ist Teil des Corporate Designs... aber ich werd' mal noch ein bisschen rumbasteln.

Bin für weitere Tipps dankbar Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
Benutzer 43188
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Fr 13.10.2006 23:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also ich sehe leider keine vernünftige Anordnung.
Arbeitest du mit Rastern? Sieht nicht so aus. Wirkt alles
so überladen. Bei soviel Info mal versuchen ne
doppelseitige VK zu machen.
Ansonsten anders anordnen.
Zur gestaltung: Ja, Logo ist schße, kannste aber nix für
und wegen dem Verlauf würde ich nochmal mit deinem
Auftraggeber reden, ob man den nicht ändern oder
weglassen kan.

Viel Erfolg.
LG MC
 
rheingauer

Dabei seit: 09.05.2003
Ort: im Rheingau
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 14.10.2006 00:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

die karte ist ok. ein raster erkenne ich.

evt noch etwas unruhig durch zuviele schriftgrößen und farben. evt. o,5 bis 1 pt kleiner für mehr weißraum.
klar, farben hast du zur gewichtung unterschieden. daran würde ich aber noch feilen. telefonnummern richtig spationieren

das hintergrundbild ist überflüssig.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
theGRUNGEone

Dabei seit: 13.12.2005
Ort: Leipzig | Essen
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 14.10.2006 09:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja, irgendwie wissen immer alle nicht,
wie sie ein struktur in ihre werke be-
kommen sollen, dabei muss einfach
nur die kunst des reduzierens und an-
ordnens beherrscht werden. aber ich
hab damit auch noch immer probleme.

also eigentlich wurde hier schon alles
gesagt, wobei ich übrigens nicht unbe-
dingt finde, dass die vika zweiseitig
sein muss *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Benutzer 43188
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Sa 14.10.2006 13:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

theGRUNGEone hat geschrieben:
wobei ich übrigens nicht unbe-
dingt finde, dass die vika zweiseitig
sein muss *zwinker*


Da kannste Recht haben, ich sagte das auch nur, in der Annahme, er fände keine Lösung. Grins
 
 
Ähnliche Themen [Kritik] Visitenkarte
[kritik] Visitenkarte
[Kritik] Visitenkarte
[Kritik] Visitenkarte
[Kritik] Visitenkarte
kritik - visitenkarte
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.