mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 23:30 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Kritik] Neue Business-Visitenkarte vom ulmer :) vom 09.07.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> [Kritik] Neue Business-Visitenkarte vom ulmer :)
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20  Weiter
Autor Nachricht
rheingauer

Dabei seit: 09.05.2003
Ort: im Rheingau
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 11.07.2006 21:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich bin ein verfechter von "E-Mail". die zeit muss sein.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
mediakament

Dabei seit: 13.07.2005
Ort: Rechts unten
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 11.07.2006 22:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Gut, ich meine der Ulmer ist im Forum relativ kompetent unterwegs, was nicht heißen muss dass er der einzige fachkundige Mensch hier ist, andere haben vielleicht weniger Zeit sich so ausführlich verschiedenen Beiträgen widmen zu können.

Grundsätzlich stimmen meine Ansichten mit seinen meistens überein, wenn ich mir entsprechende Beiträge hier durchlese.
Grundsätzlich ist es auch seine eigene Entscheidung wie er hier auftritt, ein gesandter Gottes an die Menschheit ist er jedoch auch nicht, höchstens „solide“ in der Branche. Zu behaupten man könne sichs leisten arrogant zu sein, geht meiner Meinung nach aber etwas zu weit, auch wenn er sich sein Wissen von Grunde auf selbst erarbeitet und angelernt hat. Man darf durchaus etwas stolz auf sich sein, Hochmut tut aber bekanntlich selten gut. Mit einem Job als selbstständiger Mediendesigner hat man ja auch nicht das ganz große Los gezogen und in Anbetracht dieser Tatsache finde ich es teilweise etwas lächerlich, sich derartig überheblich darzustellen. Seine Kompetenz hin oder her, die auch nichts besonderes darstellt, sondern lediglich die soliden Erwartungen ein einen selbstständigen Gestalter erfüllt.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
ulmer_hocker
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Di 11.07.2006 22:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mediakament hat geschrieben:
sondern lediglich die soliden Erwartungen ein einen selbstständigen Gestalter erfüllt.


Die in vielen Fällen jedoch enttäuscht werden. Arrogant bin ich gegenüber Gestaltungslaien die mir mit schwachsinnigen Äusserungen ans Bein pissen wollen weil sie mit meiner Art nicht klarkommen.
Wenn jemand sagt „Logo gefällt mir persönlich nicht“ ist das ja völlig in Ordnung. Aber was für sinnfreie Möchtegern-Kritiken hier zu Tage treten finde ich teilweise erschütternd. Weil sich aus der Kritik eben teilweise auf einen gravierenden Kompetenzmangel schliessen lässt.

Meine Arroganz gründet auf einem gesunden, und ausgeprägten Selbstbewusstsein - ich weiß was ich kann, und was nicht. Ich weiß wo ich mich belehren lassen muß, und von wem - und wann und von wem ich Kritik unter Ulk verbuchen kann.


Zuletzt bearbeitet von am Di 11.07.2006 22:10, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
utor

Dabei seit: 06.02.2003
Ort: bln
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 11.07.2006 22:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

naja der ton macht halt die musik, ulmer.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
mediakament

Dabei seit: 13.07.2005
Ort: Rechts unten
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 11.07.2006 22:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das manche Äusserung von mancher Person aus einschlägig bekannten Beiträgen sinnfrei war, stelle ich auch in keiner Weise in Frage. Ein zu den eigenen Kompetenzen passender Umganston schadet aber auch niemandem. Und wenn jemand absolut fachunkundig ist, ignoriert man halt im Notfall dessen Kritik, wenn man etwas empfindlich darauf reagiert im allgemeinen. Aber anscheinend allgemeingültige Auflistungen (und so liest sich das) wie „Dödel“ – „Profi“, gehen am Ziel vorbei. Nur weil jemand etwas nicht so gut beurteilen kann, ist er noch lange nicht blöd, nur eben noch nicht so weit im Lernprozess. Und wenn jemand lernresistent ist und tatsächlich sinnfrei kritisiert, dann ignoriert mans wie gesagt eben. Aber gut, ist nicht meine Sache, musst Du selber entscheiden.

Zuletzt bearbeitet von mediakament am Di 11.07.2006 22:22, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
miss-jk

Dabei seit: 16.01.2006
Ort: MUC
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 11.07.2006 22:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ist aber auch nicht immer einfach ruhig zu bleiben, oder?!

und ulmer ist ja nicht der einzige, der hier öfters krasse kritik vom stapel lässt! <-- Schuld!
  View user's profile Private Nachricht senden
KCie

Dabei seit: 29.10.2003
Ort: München / Schwabing
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 11.07.2006 22:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Könnte man evtl. noch die finale Version sehen?

Immer diese halben Sachen hier!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
nanu

Dabei seit: 31.03.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 12.07.2006 00:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sorry, dass ich noch einmal vom Thema abschweife, (das Finale würde ich auch gerne sehen)
aber ich möchte das mit der "sinnfreien Kritik" nicht so stehenlassen.

mediakament hat geschrieben:
Das manche Äusserung von mancher Person aus einschlägig bekannten Beiträgen sinnfrei war, stelle ich auch in keiner Weise in Frage.

Sinnfrei ist Kritik nie, denke ich mal. Es gibt immer ein Motiv.
Das Argument war an den Haaren herbeigezogen, ich gebe es ja zu.
Aber bei so viel Demütigungen habe ich einfach Rot gesehen, da kam mir der Gedanke mit der Provokation.

Ich wollte das nur noch mal klarstellen, weil man mir jetzt schon wieder deswegen höchste fachliche Inkompetenz und was nicht noch ALLES unterstellt.
Es ist einfach ein Teufelskreis, egal wie man sich verhält, man kommt gegen den Demütigungen nicht an.

Mit der Arroganz komme ich ja noch halbwegs klar. Nur wer ein gesundes Selbstbewußtsein hat, hat nach meiner Meinung die betonte Arroganz nicht nötig.

Ich bin ja gespannt, ob sich in Ferner Zeit noch mal halbwegs neutrale Sichtweisen entwickeln (ohne diese gewisse Voreingenommenheit).


Zuletzt bearbeitet von nanu am Mi 12.07.2006 00:29, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Business-Homepage - Bitte Kritik (Update)
[Kritik] Visitenkarte
[kritik] Visitenkarte
[Kritik] Visitenkarte
[Kritik] Visitenkarte
[Kritik] Visitenkarte
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.