mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 11:14 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [KRITIK] Logo für Orgelhaus vom 28.01.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> [KRITIK] Logo für Orgelhaus
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Yakuzza
Threadersteller

Dabei seit: 17.01.2006
Ort: Rottweil
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 28.01.2006 03:04
Titel

[KRITIK] Logo für Orgelhaus

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

ich versuche ein Logo für ein Orgelhaus zu entwerfen. Aber irgendwie bin ich noch recht unzufrieden mit meinen bisherigen Entwürfen. Für konstruktive Kritiken an den angehängten Logos bin ich sehr dankbar. Ebenso für Anregungen zu diesem Thema.

Es existiert derzeit noch kein Logo und keine CI

Danke im vorraus

P.S. ich weiß dass bei Logo 1 und 3 eigentlich kein (i) Punkt hin kommt...


  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Astro

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: auf der Flucht
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 28.01.2006 09:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Den i-Punkt weglassen. Sonst ist es zu unruhig. Die Unterzeile nicht in Kapitälchen, sondern alles groß. So ist es auch zu unruhig.
Schon daran gedacht, das Logo altarmäßig aufzubauen? Also die Orgel symetrisch über dem Schriftzug. Geht ja um Orgeln. Orgeln sind oft über dem Altar und symetrisch. Würde ich mal ausprobieren. Hm, oder die Schrift über der "Orgel", so dass sich ein wappenähnliches Emblem bildet. Einfach mal testen.

Hm, soviel dazu am frühen Morgen. Unzulänglichkeiten und schlechte Ideen bitte ich um diese Uhrzeit zu entschuldigen. * Ich bin müde... *


Zuletzt bearbeitet von Astro am Sa 28.01.2006 09:24, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
ulmer_hocker
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Sa 28.01.2006 09:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Im Augenblick sieht das für mich nicht aus wie Orgelpfeifen, sondern wie Bleistifte - sorry Lächel

Das ganze wirkst sehr unruhig, insbesondere springt die SS da ordentlich raus, und ich würde entweder einen anderen Basisfont wählen, oder den Drang der beiden S nach links oben unterbinden.

Astros „Altar“-Idee ist auch sehr naheliegend und sollte daher einfach mal in einen Entwurf umgesetzt werden. Möglicherweise auch eine Orgel aus den einzelnen Buchstaben bauen?
 
airball

Dabei seit: 28.08.2002
Ort: BHV / HH
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 28.01.2006 10:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also so würde ich die
letzte Version nehmen,
aber mach mal das
was Astro gesagt hat.
  View user's profile Private Nachricht senden
Duddle

Dabei seit: 22.07.2005
Ort: Dresden
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 28.01.2006 11:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hmmm, umso länger ich das KRISSLER beobachte, umso mehr kommt mir der Eindruck, das sich der Schriftzug zur Mitte hin verjüngt. Ich bilde mir da jedenfalls gerade eine Kuhle über dem doppel-S ein. *Huch*


Duddle, der schon wieder Gespenster sieht * Wo bin ich? *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Yakuzza
Threadersteller

Dabei seit: 17.01.2006
Ort: Rottweil
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 28.01.2006 16:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Astro hat geschrieben:
Den i-Punkt weglassen. Sonst ist es zu unruhig. Die Unterzeile nicht in Kapitälchen, sondern alles groß. So ist es auch zu unruhig.
Schon daran gedacht, das Logo altarmäßig aufzubauen? Also die Orgel symetrisch über dem Schriftzug. Geht ja um Orgeln. Orgeln sind oft über dem Altar und symetrisch. Würde ich mal ausprobieren. Hm, oder die Schrift über der "Orgel", so dass sich ein wappenähnliches Emblem bildet. Einfach mal testen.


Die Idee ist nicht schlecht werd ich mal probieren.

@ulmer_hocker:

das mit den SS ist mir auch ein Dorn im Auge ich habs schon mit zig Schriften probiert aber ich find irgenwie nicht die Richtige.. hmm... mal sehen wie es in Palatino aussieht..
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
.anna

Dabei seit: 06.09.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 29.01.2006 21:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

guggen orgelpfeifen denn wirklich nach unten?

ich würde das letzte nehmen
als erstes dacht ich es geht um bürobedarf
  View user's profile Private Nachricht senden
Astro

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: auf der Flucht
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 29.01.2006 21:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ganz nach Wahl des Orgelbauers. Oder was meinst du mit gucken?



Zuletzt bearbeitet von Astro am So 29.01.2006 21:41, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [LOGO] mein neues logo! bitte um kritik/vorschläge
[LOGO] Brauche Kritik zu diesem Logo....
[LOGO-Kritik] Logo für Webmail-Dienst
Logo-Kritik Logo für Gutscheinportal
Logo / Kritik?
[Logo] Kritik
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.