mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 07:05 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Kritik] Logo-Fertig, jetzt: Neue Webseite... vom 17.04.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> [Kritik] Logo-Fertig, jetzt: Neue Webseite...
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 25, 26, 27, 28, 29 ... 33, 34, 35, 36  Weiter
Autor Nachricht
grafzahl
Threadersteller

Dabei seit: 13.04.2006
Ort: Magdeburg
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.07.2006 12:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sooo, Update:



Mir persönlich gefällts schon besser, vonnen propotionen müsste es nun eigentlich auch passen, sieht ausgedruckt jedenfalls schon gut aus und wenn ichs mit anderen Briefen vergleiche sitz alles nahezu am gleichen Platz.

Die Anordnung der Telefonnummern, is die so passig? Die neue DIN werd ich nicht nutzen, sieht einfach schrecklich aus.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anna2202

Dabei seit: 18.04.2005
Ort: -
Alter: 31
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 06.07.2006 12:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

definitiv besser *Thumbs up!*

bei der oberen nummer brauchst du vor der 6 nicht so einen großen abstand machen. ich erkenne zwar deine absicht, glaube aber, dass es nicht nötig ist. es muss ja nicht bis ins kleinste detail einem raster folgen. Grins

das logo würde ich noch an die gedachte linie der adresse usw. setzten. im moment ist da noch ein kleiner versatz drin.

die Betreffzeile muss nicht unbedingt eine andere schriftgröße haben als der fließtext. meist reicht die auszeichnungen durch den fetten schriftschnitt aus. ist aber sicherlich geschmackssache.

wo wir bei geschmack sind: das braun am fuß sieht nicht so lecker aus. irgendwie grünstichig... vllt doch nochmal drüber gehen?

und irgendwie ist es jetzt auch zu luftig unten rum. ist dir deine steuernummer wichtiger als deine homepage? überdenk ruhig nochmal die anordnung der infos.

da fällt mir noch ein: deine anschrift hast du ja bereits im adressfeld untergebracht. dann kannst du sie imho rechts ruhig weglassen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
utor

Dabei seit: 06.02.2003
Ort: bln
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.07.2006 12:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

grafzahl hat geschrieben:
wenn ichs mit anderen Briefen vergleiche sitz alles nahezu am gleichen Platz.





Lächel
utor


Zuletzt bearbeitet von utor am Do 06.07.2006 12:56, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
grafzahl
Threadersteller

Dabei seit: 13.04.2006
Ort: Magdeburg
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.07.2006 13:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

http://www.mediengestalter.info/forum/37/faq-briefbogen-und-schriftsatz-32889-1.html * Ja, ja, ja... * * Ja, ja, ja... * * Ja, ja, ja... *

Nach der Vorlage habe ichs gemacht, aber n paar maßen haben in meinem Illu nich ganz hingehauen, irgendwie...sollte aber dennoch stimmen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
zeitgeisty

Dabei seit: 20.02.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.07.2006 13:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich will hier jetzt ja keine Grundsatzdiskussion vom Zaun brechen. Dass mich keiner falsch versteht, ich finde auch, dass man bewusst von einer Norm abweichen darf, wenn es Sinn macht und sich gut begründen lässt. Gerade in unserem Bereich.

Aber Deine Telfonnummer zeigt wunderbar, was die sich bei der Norm gedacht haben... Wenn man von der Norm abweicht, dann tut man das doch, um die Lesbarkeit zu erhöhen, richtig? Wenn ich mir jetzt mal Deine Mobilfunk-Nummer anschaue, frage ich mich ernsthaft, warum da bei der Vorwahl die 01 von der 60 getrennt ist. Wie diktiert man denn eine Handynummer?

Nur mein Senf. * Keine Ahnung... *


Zuletzt bearbeitet von zeitgeisty am Do 06.07.2006 16:31, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Nicole71

Dabei seit: 30.06.2005
Ort: -
Alter: 45
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 06.07.2006 14:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich habe gelernt, dass Telefonnummern erst ab fünf Ziffern in Zweiergrüppchen getrennt werden. Die Vorwahlnummern dürften also nciht getrennt werden.

Und die Postanschriftposition stimmt ja gar nicht ...

Finde das Briefpapier schon ganz schön.
Logo wäre mir immer noch eetwas zu groß. Weiß auch nicht, so richtig toll gelungen wie die VK ist es hier noch nicht.
Und die Farben in der Fußzeile gefallen mir auch nicht. Besser das Dunkle als Hintergrund.


Zuletzt bearbeitet von Nicole71 am Do 06.07.2006 15:08, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Astro

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: auf der Flucht
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.07.2006 14:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Unten ohne Farbhintergrund und die Schrift selbst in der dunklen Farbe (auch oben im Briefkopf), das wäre was.
  View user's profile Private Nachricht senden
grafzahl
Threadersteller

Dabei seit: 13.04.2006
Ort: Magdeburg
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 07.07.2006 09:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

So, irgendeiner schreibt jetz was falsches....das haut doch so nich hin!
Vergleicht mal auf beiden Grafiken den Anfang des Anschriftfeldes, auf dem einen

http://www.tfh-wildau.de/rhirte/informatik/word/bilder/normbrie.gif

Sind es 45mm nach oben
auf dem anderen

http://www.matthiaskorth.de/mgi/din676/din676_01.gif

nur 27mm.

Wer hat denn nun Recht? Wurde DIN 676 mal geändert?
Wenn ich auf meinen Briefen so schau, haben viele die 27mm Regelung genutzt, manche aber auch die 45er.

Anderes Problem ist auch das mir dir 2cm linker Abstand n bissl mau vorkommen, wenn ich das man innen Briefumschlag pack hat die Anschrift im Fenster vielleicht noch 2-3mm nach links Platz.

*Schnief* Und wenn ich unten das Braun wech hau, siehts langweilig leer aus. Zudem ist dann der Bezug zur Visi komplett weck, dort zieht sich das Weiss auf Braun ja auch durch, fällt denke ich ziemlich auf im direktem Vergleich.

Heute muss das Dingens fertig werden, war gestern bei nem openBC Treffen und alle haben nach Visis gefragt, kam mir sowas von dumm vor...hab ja nur die alten und die geb ich nich mehr raus, das is schlimmer als garkeine hinzu geben Lächel

Mit der Rufnummerntrennung mach ich noch was, sooooooo wichtig isses am Ende dann auch nicht.
Hab noch n bissl was gemacht:


Und nummer 2:

  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Kritik für neue Webseite
[Kritik] Neue Webseite auf Typo3
[Kritik] Logo / Webseite
Neue Webseite
Neue Webseite
Neue Webseite
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 25, 26, 27, 28, 29 ... 33, 34, 35, 36  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.