mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 08:25 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Kritik] Einladung/Flyer vom 30.05.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> [Kritik] Einladung/Flyer
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
Shot

Dabei seit: 17.05.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 30.05.2006 16:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kann ich kommen? * huduwudu! *

netter flyer
  View user's profile Private Nachricht senden
ulmer_hocker
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 30.05.2006 16:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ist scheinbar noch keinem aufgefallen, dein Format ist „merkwürdig“: 15*20cm

In der Regel macht es Sinn sich an DIN-Formate zu halten, da wäre in deinem Fall A5 das naheliegendste: 148mm*210mm
Die Formate findest du als Übersicht hier in der Downloadrubrik, aber z.B. auch hier:

http://de.wikipedia.org/wiki/Papierformate

Ein Einzelexemplar kannst du z.B. bei Laserline drucken lassen, das ist aber nciht ganz billig:




Ich würde dir raten einfach einen größeren Copyshop in deiner Region aufzusuchen, da kannst du sowas deutlich günstiger haben.

Solltest du dich ernsthaft mit dem erstellen von Drucksachen auseinandersetzen wollen, würde ich zunächst auch empfehlen das du dir folgendes Buch mal durcharbeitest, damit vermeidest du kostenintensive und frustrierende Fehler:

http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3499612410
 
Anzeige
Anzeige
Rayne
Threadersteller

Dabei seit: 29.01.2006
Ort: Berlin/Brandenburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 30.05.2006 18:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
kann ich kommen? * huduwudu! *

netter flyer


Hehe, leider nicht...ist wie gesagt nur eine fiktive Veranstaltung *bäh*

ulmer_hocker hat geschrieben:
Ist scheinbar noch keinem aufgefallen, dein Format ist „merkwürdig“: 15*20cm

In der Regel macht es Sinn sich an DIN-Formate zu halten, da wäre in deinem Fall A5 das naheliegendste: 148mm*210mm
Die Formate findest du als Übersicht hier in der Downloadrubrik, aber z.B. auch hier:

http://de.wikipedia.org/wiki/Papierformate


Ja, das ist mir auch aufgefallen *g*
Hatte mir einfach ein Format ausgedacht, aber in Online-Druckereien werden ja meistens (so wie ich das gesehen habe) nur die Standard-Größen gedruckt. Irgendwie auch logisch...

Zitat:
Ein Einzelexemplar kannst du z.B. bei Laserline drucken lassen, das ist aber nciht ganz billig:


Ohja, das ist doch recht happig Ooops

Ich werde die Woche mal zu einer Druckerei hier fahren. Ich befürchte aber, dass die nicht unbedingt Profis am Werk sind, ist so ein 2 Mann Unternehmen. Hatte da mal T-Shirts drucken lassen, gabs auch Stress mit denen, weil die nen Schreibfehler reingebaut haben (meine Vorlage war vorweislich korrekt) und sich anfangs geweigert haben, ein neues Exemplar zu drucken. Aber das nur am Rande *zwinker*

Zitat:
Solltest du dich ernsthaft mit dem erstellen von Drucksachen auseinandersetzen wollen, würde ich zunächst auch empfehlen das du dir folgendes Buch mal durcharbeitest, damit vermeidest du kostenintensive und frustrierende Fehler:


Danke für den Link, werds mir mal ansehen.

Die Sache mit dem Rand habe ich jetzt wohl auch kapiert, nachdem ich mir einige Vorlagen von Druckereien im Netz runtergeladen habe, in denen alles erklärt und mit Hilfslinien abgegrenzt wird.

Wenn ich meinen Flyer jetzt in CMYK umstelle und sich auf dem Monitor nichts ändert, kann ich dann davon ausgehen, dass der Flyer auch so gedruckt wird, wie ich es auf dem Monitor sehe (Farben vielleicht nicht ganz so leuchtend)?

Was mir auch noch aufgefallen ist: Fast jede Vorlage von den einzelnen Druckereien besaß ein anderes Farbprofil? Ist das üblich, dass das von Druckerei zu Druckerei verschieden ist?

Danke!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
RedZac

Dabei seit: 02.08.2005
Ort: Amberg
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 31.05.2006 07:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wenn dein monitor farbecht ist, dann sollte das mit den farben stimmen. ich geh aber mal schwer davon aus das du deinen monitor nicht einstellen lassen hast. wenn du nen tft hast kannst dus mit der farbtreue eh vergessen, so viel ich weiß gibts da nur sehr teure geräte die des hinkriegen, aber korrigiert mich bitte falls ich mich irre! *ha ha*

Bei den farbprofilen kanns durchaus sein das die druckereien variieren, da würd ich mich an die Fogra-standards halten...

Nebenbei zu deiner 'Druckerei': wenns ein 2-mann betrieb ist, geht des wohl mehr in richtung copy-shop mit t-shirt print (flock/flex), oder? Wenn dann solltest auch zu ner richtigen Druckerei gehen, die können dir dann auch nen Proof machen. Damit hast dann deine farben so wie sie im Druck kommen! *Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden
Rayne
Threadersteller

Dabei seit: 29.01.2006
Ort: Berlin/Brandenburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 31.05.2006 09:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
wenn dein monitor farbecht ist, dann sollte das mit den farben stimmen. ich geh aber mal schwer davon aus das du deinen monitor nicht einstellen lassen hast.


Nee, da hast du schon Recht, bei mir is nix weiter eingestellt *zwinker*
Ich besitze aber einen guten, alten Röhrenmonitor.

Zitat:
Bei den farbprofilen kanns durchaus sein das die druckereien variieren, da würd ich mich an die Fogra-standards halten...


Hm, das ist alles ziemliches Neuland für mich.
Ich habe mir gestern ECI_RGBv10 und ECI_Offset_2004 runtergeladen, ist das damit gemeint?
Aber wie binde ich diese Profile bei Photoshop ein? Hab schon in das Handbuch geguckt, aber irgendwie nix auf die Schnelle gefunden * Nee, nee, nee *

Zitat:
Nebenbei zu deiner 'Druckerei': wenns ein 2-mann betrieb ist, geht des wohl mehr in richtung copy-shop mit t-shirt print (flock/flex), oder?


Hm, das kann natürlich möglich sein.
Aber in meiner Stadt gibt es nur 2 Läden. Der zweite bedruckt auch Schilder und Planen...das dürfte dann schon eher die richtige Richtung sein, oder? Das ist aber ein 1-Mann Betrieb *ha ha*

Kann es beim Druck eigentlich zu Problemen kommen, da mein Flyer nicht aus Vektoren besteht (qualitativ)? Sollte ich den Flyer an sich als JPG abspeichern, in Illustrator reinladen und dort erst die Schriften einfügen? Oder lieber gleich alles in Illustrator erstellen? Oder wird das Druckergebnis auch so gut, wenn meine Datei bei 100% Ansicht gestochenscharf aussieht?

Danke!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
utor

Dabei seit: 06.02.2003
Ort: bln
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 31.05.2006 09:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

http://www.laser-line.de/download/publikationen/Read_me_first_2005.pdf

* Ich bin müde... *
utor
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
RedZac

Dabei seit: 02.08.2005
Ort: Amberg
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 31.05.2006 10:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke. * Applaus, Applaus *

Das erspart mir jede Menge Schreibarbeit! muahaha
  View user's profile Private Nachricht senden
Rayne
Threadersteller

Dabei seit: 29.01.2006
Ort: Berlin/Brandenburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 31.05.2006 11:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nachdem ich mir jetzt http://de.wikipedia.org/wiki/Bild:WikiPress_9_DTP_professionell.pdf und http://www.laser-line.de/download/publikationen/Read_me_first_2005.pdf durchgelesen habe, befürchte ich fast, dass man für diese ganze Angelegenheit schon fast studiert haben muss, um alles zu begreifen Menno!

Derjenige, der mal nur privat für die Party eines Freundes Flyer drucken möchte oder ausgedruckte Arbeitsproben für die Bewerbungsmappe erstellt haben will, blickt schon kaum noch durch.

Klar, das ganze Gebiet ist so umfangreich, dass man nicht erwarten kann, alles in einem Forum zu erfahren, aber ich will doch nur nen Flyer *ha ha* *g*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen meinung - flyer||einladung
Flyer/Einladung Skifreizeit
[Kritik] Einladung Geburtstag
[Kritik] Hochzeitskarte Einladung
Einladung Absolvententreffen bitte um Kritik
[Flyer]Kritik - Flyer für die offizielle Base Party
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.