mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 11:22 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Kritik/Brainstorming] Persönliches Portfolio; Logoentwürfe vom 06.03.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> [Kritik/Brainstorming] Persönliches Portfolio; Logoentwürfe
Seite: 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Autor Nachricht
tobey
Threadersteller

Dabei seit: 17.01.2006
Ort: Wien
Alter: 7
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.03.2006 21:18
Titel

[Kritik/Brainstorming] Persönliches Portfolio; Logoentwürfe

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi.

Ich hab einige Logos für mein Portfolio gestaltet, und wollte wissen welches ich am ehesten verwenden sollte.
Natürlich kann es auch sein, dass alle scheiße oder langweilig sind, was ich nicht hoffe.

Vielleicht könnt ihr mir Anregungen geben, was ich ändern sollte (Icon, Typo, Anordnung etc...) (Die Farbe sollte aber so bleiben; die Striche sind etwas zu dünn geworden, aber ausgedruckt sieht man sie...)

"Der Park" soll so viel heißen wie "Mein Spielplatz für kreative Ideen"

Danke für sinnvolle Anregungen.






Zuletzt bearbeitet von tobey am Mo 06.03.2006 22:12, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
hexa

Dabei seit: 19.04.2002
Ort: Hamburg
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.03.2006 22:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

es gibt mehr laubbäume als tannen in parks.

aber sonst sind schon ein paar schöne ansätze dabei
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
JONASMANIA21

Dabei seit: 03.02.2006
Ort: Mannheim
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.03.2006 22:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also bin zwar kein Mediengestalter, finde aber die Nr.2 a, bessten
Es sieht sehr professionell aus und man dekt nich sofort an wald oder so was sondern man interpretiert es.
Bei den anderen muss ich an Wald denken und die Symmetrie und Anordnung finde ich nicht so gut.
Die Farbe finde ich auch sehr gut.
* Ja, ja, ja... * * Applaus, Applaus * * Ich bin unwürdig *


edit. obwohl Nr 4 und 5 sind ch nicht schloecht.
also die drei sind meine favoriten

gruss


Zuletzt bearbeitet von JONASMANIA21 am Mo 06.03.2006 22:45, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
tobey
Threadersteller

Dabei seit: 17.01.2006
Ort: Wien
Alter: 7
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.03.2006 22:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hexa hat geschrieben:
es gibt mehr laubbäume als tannen in parks.

aber sonst sind schon ein paar schöne ansätze dabei


Grins Dann sollte ichs vielleicht "mein Wald" nennen...Oder es mal mit Laubbäumen versuchen.
  View user's profile Private Nachricht senden
oliskr

Dabei seit: 14.02.2006
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.03.2006 22:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

deine tannen haben pfeilfunktionen. damit wäre ich vorsichtig denn ein pfeil weist immer in eine richtung. da kann man viel falsch machen weil ein pfeil schnell negativ oder bremsend wirken kann.

bei nummer 2 z.b. geht der pfeil nach unten. das ist psychologisch unsinnig, finde ich. da wir in unserer kultur von links nach rechts lesen, sollte man auch dies in logos umsetzen. so hab ich das zumindest mal gelernt.

ich hoffe das hilft dir weiter!
  View user's profile Private Nachricht senden
snyda

Dabei seit: 04.02.2005
Ort: Münster
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.03.2006 23:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

2, 4 und 6 habe auf jeden Fall viel Potenzial, finde ich. Gefallen mir schon sehr cool so. Das mit dem nach unten weisenden Fall ist allerdings in der Tat schwierieg. Vielleicht überdenken.
  View user's profile Private Nachricht senden
Astro

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: auf der Flucht
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.03.2006 23:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

4 und 9 sagen mir am ehesten zu.

Die mit den Tannen nach unten haben was von Dübeln.

Dem Einwand mit den Tannen an sich muss ich zustimmen. Tannen sind eben sehr dunkel. Ein Laubwald oder Park ist gemeinhin viel angenehmer. Tannen wachsen oben auf dem kalten, windigen Berg. Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
tobey
Threadersteller

Dabei seit: 17.01.2006
Ort: Wien
Alter: 7
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.03.2006 23:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

oliskr hat geschrieben:
deine tannen haben pfeilfunktionen. damit wäre ich vorsichtig denn ein pfeil weist immer in eine richtung. da kann man viel falsch machen weil ein pfeil schnell negativ oder bremsend wirken kann.

bei nummer 2 z.b. geht der pfeil nach unten. das ist psychologisch unsinnig, finde ich. da wir in unserer kultur von links nach rechts lesen, sollte man auch dies in logos umsetzen. so hab ich das zumindest mal gelernt.

ich hoffe das hilft dir weiter!


Natürlich! Das hilft mir weiter! Mit dem Pfeil da wäre ich nicht so schnell draufgekommen. Naja, hab auch keine Ausbildung.

Astro hat geschrieben:

Die mit den Tannen nach unten haben was von Dübeln.


*ha ha* Das hat die Freundin auch gesagt. Dann werde ich die mit den Tannen nach unten mal streichen und es auch mal mit Laubbäumen versuchen.


Zuletzt bearbeitet von tobey am Mo 06.03.2006 23:17, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Persönliches Portfolio fertiggestellt [Update]
Kritik Logoentwürfe
Kritik Logoentwürfe
[Kritik,Brainstorming] Schreinerei Website
[KRITIK] Mein Portfolio
Kritik für mein portfolio
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.