mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 17:49 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: kann länger, will länger! vom 04.09.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> kann länger, will länger!
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
Der Schnitter
NaturalBornGriller

Dabei seit: 21.07.2003
Ort: Saarland, Mitte links
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 05.09.2004 23:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich vermute mal das soll so ein Gel-Teil sein, jedenfalls sieht es so aus, weil sich um unteren Bereich die Fuge von der Hintergrundwand abzeichnet. Die Idee is nich übel, aber an der Transparenz musst du noch arbeiten. Die Glanzlichter müsstem heller und schärfer abgegrenzt sein, die Fuge oder Schattenkannte im Fußboden müsste einen HAUCH stärker zu sehen sein, dafür weniger weichgezeichnet. Weil der Vivrator nun mal rund ist müssten Glanzlichter, Schatten und Transparenzen ein wenig verzerren, um perspektivisch richtig zu wirken, die Glanzlichte im Bogen nach oben, die Fuge im Bogen nach unten.
Der Dreck auf der Wand sieht nicht echt aus. Die Senkrechten Fugen sind zwar schon nicht übel, wirken aber wie mit dm Messer geschnitten. Viel zu gerade.

Realistische Patina und echte, verwitterte Fugen findest du HIER, das izwar ein Tutorial für Photoshop, aber das ein oder andere wirst du bestimmt brauchen können.

Um den Gel-Effekt besser hinzubekomen kann ich dir leider nix spezielles anbieten, nur sehr allgemein HIER
Wie gesagt, der muß durchsichtiger werden. Wenn der durchsichtig wird denk aber daran das man dann auch die Mechanik sieht. Google einfach mal nach "Jelly Vibrator", dann findest du gute Beispiele... (Sollte der Link gegen Forumsregeln verstoßen ist er ersatzlos zu löschen.. THX)


//edit:

Was die Dimensionen angeht, die kann man bestenfalls nur noch als künstlerische Freiheit bezeichnen, oder? Die Batterien sind zu groß für den Vibrator, die würden nicht nebeneinander in den Griff passen (Durchmesser zu klein), und auch nicht hintereinader, weil da der mögliche Platz für den Motor zu klein ist, der Knick kommt zu früh. Übehaupt hat der Motor zu wenig Platz, wenn du dir mein Beispiel anguckst siehst du das der fast 2 Drittel der Länge ausmacht. Der Knick kann also gar nicht da sitzen wo er sitt, sondern muß weiter nach oben, jedenfalls wenn man sich den Winkel ansieht in dem der Motor steht..
Und, der größte Brecher in dem Bild... ENTWEDER häng5 da ein winziges Plakat unerklärlicherweise auf Höhe der Fußleiste.. ODER aber... Merkst es selber, ne? Oder dein Vibrator wäre ein fest installiertes Kuntobjekt in einem Pornomuseum und etwa andertalb Meter lang. Ich denke, da liegt noch eine Menge Arbeit vor dir. hau rein...


Zuletzt bearbeitet von Der Schnitter am So 05.09.2004 23:59, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Reddenz

Dabei seit: 18.08.2003
Ort: Koblenz
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.09.2004 07:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:

Piratentunte


Was´n das bitte für´n Nick ...
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
pRiMUS

Dabei seit: 09.09.2003
Ort: Vienna
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.09.2004 07:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Der Schnitter hat geschrieben:
Ich vermute mal das soll so ein Gel-Teil sein, jedenfalls sieht es so aus, weil sich um unteren Bereich die Fuge von der Hintergrundwand abzeichnet. Die Idee is nich übel, aber an der Transparenz musst du noch arbeiten. Die Glanzlichter müsstem heller und schärfer abgegrenzt sein, die Fuge oder Schattenkannte im Fußboden müsste einen HAUCH stärker zu sehen sein, dafür weniger weichgezeichnet. Weil der Vivrator nun mal rund ist müssten Glanzlichter, Schatten und Transparenzen ein wenig verzerren, um perspektivisch richtig zu wirken, die Glanzlichte im Bogen nach oben, die Fuge im Bogen nach unten.
Der Dreck auf der Wand sieht nicht echt aus. Die Senkrechten Fugen sind zwar schon nicht übel, wirken aber wie mit dm Messer geschnitten. Viel zu gerade.

Realistische Patina und echte, verwitterte Fugen findest du HIER, das izwar ein Tutorial für Photoshop, aber das ein oder andere wirst du bestimmt brauchen können.

Um den Gel-Effekt besser hinzubekomen kann ich dir leider nix spezielles anbieten, nur sehr allgemein HIER
Wie gesagt, der muß durchsichtiger werden. Wenn der durchsichtig wird denk aber daran das man dann auch die Mechanik sieht. Google einfach mal nach "Jelly Vibrator", dann findest du gute Beispiele... (Sollte der Link gegen Forumsregeln verstoßen ist er ersatzlos zu löschen.. THX)


//edit:

Was die Dimensionen angeht, die kann man bestenfalls nur noch als künstlerische Freiheit bezeichnen, oder? Die Batterien sind zu groß für den Vibrator, die würden nicht nebeneinander in den Griff passen (Durchmesser zu klein), und auch nicht hintereinader, weil da der mögliche Platz für den Motor zu klein ist, der Knick kommt zu früh. Übehaupt hat der Motor zu wenig Platz, wenn du dir mein Beispiel anguckst siehst du das der fast 2 Drittel der Länge ausmacht. Der Knick kann also gar nicht da sitzen wo er sitt, sondern muß weiter nach oben, jedenfalls wenn man sich den Winkel ansieht in dem der Motor steht..
Und, der größte Brecher in dem Bild... ENTWEDER häng5 da ein winziges Plakat unerklärlicherweise auf Höhe der Fußleiste.. ODER aber... Merkst es selber, ne? Oder dein Vibrator wäre ein fest installiertes Kuntobjekt in einem Pornomuseum und etwa andertalb Meter lang. Ich denke, da liegt noch eine Menge Arbeit vor dir. hau rein...


was du alles weisst ... *zwinker* "insider"? * Ja, ja, ja... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Der Schnitter
NaturalBornGriller

Dabei seit: 21.07.2003
Ort: Saarland, Mitte links
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.09.2004 08:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

pRiMUS hat geschrieben:


was du alles weisst ... *zwinker* "insider"? * Ja, ja, ja... *


Nö. ich hab nur mal genauer hingesehn und n paar Sachen angesprochen bei denen der Rest vielleicht rote Ohren bekommt *hehe* Reine konstruktive Kritik. Mir sin ja alle erwachen, gell? (Naja, die meisten *zwinker* )
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 06.09.2004 08:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich wusste es.

Beim Grillen habe ich die ganze Zeit aus Schnitters Zelt so ein Summen gehört... *hehe*
  View user's profile Private Nachricht senden
Der Schnitter
NaturalBornGriller

Dabei seit: 21.07.2003
Ort: Saarland, Mitte links
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.09.2004 08:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cyanamide hat geschrieben:
Ich wusste es.

Beim Grillen habe ich die ganze Zeit aus Schnitters Zelt so ein Summen gehört... *hehe*


Das war meine Cappuchino-Maschine.. Von irgendwoher muß der ja kommen... Bin doch ein milchschaumschlürfer... *bäh*
  View user's profile Private Nachricht senden
benjo

Dabei seit: 06.05.2003
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.09.2004 08:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich kenn mich mit 3d-programmen nicht aus, also hab ich keine ahnung, wieviel arbeit sowas ist. sieht jedenfalls nicht allzu schwierig aus. aber die typo da oben ist ganz mies.
  View user's profile Private Nachricht senden
pRiMUS

Dabei seit: 09.09.2003
Ort: Vienna
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.09.2004 08:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Der Schnitter hat geschrieben:
cyanamide hat geschrieben:
Ich wusste es.

Beim Grillen habe ich die ganze Zeit aus Schnitters Zelt so ein Summen gehört... *hehe*


Das war meine Cappuchino-Maschine.. Von irgendwoher muß der ja kommen... Bin doch ein milchschaumschlürfer... *bäh*


*lach* na wenn du dich mit dem "milchschaum" jetzt ma nicht selber ins abseits geschossen hast *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.