mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 02:41 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Internetauftritt - Kritik erwünscht. vom 19.02.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> Internetauftritt - Kritik erwünscht.
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 19.02.2005 11:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Okay, zum weiter-geklicke am Anfang wurde schon einiges zu sagen. Kann nur sagen, einer mehr, den es genervt hat. Schade, dass dein Chef sich so wenig in Neukunden bzw. Interessenten hineinversetzen kann. Wichtig ist weniger was er cool oder funky findet, sondern was der Kunde dazu sagt. Man stelle sich folgende Situation vor: Bestandskunde empfiehlt euch weiter. An Herrn Meier. Herr Meier ist MArketingleiter bei irgendwas inc. Also guckt Herr Meier erst mal auf der Web-Site nach. Also sucht er erstmal den Einstieg. (Siehe meine Anmerkungen zu den Texten) Und spätestens nach dem dritten weiterklicken mit irgendwelchen - für ihn aussagelosen - Bildern, stellt Herr Meier fest: "Kein Zeit für so'n Schnick-Schnack." Zack, Kontakt gestorben.

So, jetzt also zu den Texten.
Direkt im ersten Screen heißt es: "Werbeagentur? Sie suchen die Beste." Zum einen grenzt es an Vermessenheit sich selbst als die Beste zu bezeichnen, zum anderen ist die Reaktion darauf bloß ein Kopfnicken im Höchstfall. Es hat nichts aktivierendes. Wenn da zum Beispiel BEsuchen stände, dann wüsste der BEsucher intuitiv, wo er klicken muss.
*Wir klicken uns durch* Im Mneü ein munterer Sprachenwirrwarr. Entweder alles Englisch oder alles Deutsch.

Menüpunkt History: Bißchen mager, oder? Seit 1980 hat sich bei euch nix mehr getan? Dann lieber drauf verzichten. Schau dich mal auf anderen Agentur-Seiten um. Vielleicht kann man da noch Anregungen finden, was man da alles erwähnen kann.

Menüpunkt Personal: Sprchlich ein wenig holprig. Kozeption/Text ist zumBeispiel kein Beruf, sondern eine Aufgabe oder eine Berufung. Der Beruf dazu ist TextER, sowie Grafik-DesignER.

Hm, so ein paar Dinge fallen mir beim Durchblättern noch ein. Warum taucht euer Logo nur im Impressum rechts vom Bild auf? Warum nicht auch auf den anderen Seiten? Warum sind die Menü-Buttons als Bilder angelegt? Warum das Element "kleines magenta-farbenes Viereck"? In euerem Logo sind es Kreise. Und wenn es ein Quadrat sein soll - warum dann nicht etwas promimenter und ein wenig mit der Frabe arbeiten? So ist es eine RIESIGE graue Fläche, ganz wenig Text und ein Bild. Ja und? Wirk ein wenig fad. Man könnte ja auch bestimmte Details in den Bildern magenta färben. Macht es vielleicht ein wenig augenfreundlicher. Mal auprobieren.

So, soviel zu meinen Kritikpunkten.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 19.02.2005 11:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dIem
Bitte in Zukunft keine Doppelposts mehr, du hast einen
-Button.
Bitte sinnvolle Titel vergeben. Editiert.

c
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
dIem
Threadersteller

Dabei seit: 14.10.2003
Ort: Freiburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 19.02.2005 11:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nimroy hat geschrieben:
Okay, zum weiter-geklicke am Anfang wurde schon einiges zu sagen. Kann nur sagen, einer mehr, den es genervt hat. Schade, dass dein Chef sich so wenig in Neukunden bzw. Interessenten hineinversetzen kann. Wichtig ist weniger was er cool oder funky findet, sondern was der Kunde dazu sagt. Man stelle sich folgende Situation vor: Bestandskunde empfiehlt euch weiter. An Herrn Meier. Herr Meier ist MArketingleiter bei irgendwas inc. Also guckt Herr Meier erst mal auf der Web-Site nach. Also sucht er erstmal den Einstieg. (Siehe meine Anmerkungen zu den Texten) Und spätestens nach dem dritten weiterklicken mit irgendwelchen - für ihn aussagelosen - Bildern, stellt Herr Meier fest: "Kein Zeit für so'n Schnick-Schnack." Zack, Kontakt gestorben.

So, jetzt also zu den Texten.
Direkt im ersten Screen heißt es: "Werbeagentur? Sie suchen die Beste." Zum einen grenzt es an Vermessenheit sich selbst als die Beste zu bezeichnen, zum anderen ist die Reaktion darauf bloß ein Kopfnicken im Höchstfall. Es hat nichts aktivierendes. Wenn da zum Beispiel BEsuchen stände, dann wüsste der BEsucher intuitiv, wo er klicken muss.
*Wir klicken uns durch* Im Mneü ein munterer Sprachenwirrwarr. Entweder alles Englisch oder alles Deutsch.

Menüpunkt History: Bißchen mager, oder? Seit 1980 hat sich bei euch nix mehr getan? Dann lieber drauf verzichten. Schau dich mal auf anderen Agentur-Seiten um. Vielleicht kann man da noch Anregungen finden, was man da alles erwähnen kann.

Menüpunkt Personal: Sprchlich ein wenig holprig. Kozeption/Text ist zumBeispiel kein Beruf, sondern eine Aufgabe oder eine Berufung. Der Beruf dazu ist TextER, sowie Grafik-DesignER.

Hm, so ein paar Dinge fallen mir beim Durchblättern noch ein. Warum taucht euer Logo nur im Impressum rechts vom Bild auf? Warum nicht auch auf den anderen Seiten? Warum sind die Menü-Buttons als Bilder angelegt? Warum das Element "kleines magenta-farbenes Viereck"? In euerem Logo sind es Kreise. Und wenn es ein Quadrat sein soll - warum dann nicht etwas promimenter und ein wenig mit der Frabe arbeiten? So ist es eine RIESIGE graue Fläche, ganz wenig Text und ein Bild. Ja und? Wirk ein wenig fad. Man könnte ja auch bestimmte Details in den Bildern magenta färben. Macht es vielleicht ein wenig augenfreundlicher. Mal auprobieren.

So, soviel zu meinen Kritikpunkten.


Huijuijui! Au weia!
Erm. Guck mal --> kleinen Internetauftritt realisieren (nur für repräsentative Zwecke)
Damit hätte ich schon mal die Antwort auf die Hälfte deines Beitrages gegeben.

Das mit den Berufen ist richtig; hier sollte vielleicht eher Arbeitsbereiche stehen.

Bei der History war/ist momentan nicht mehr Material vorhanden. Zudem solltest du mal schauen was ab 1980 gemacht wurde, und dann mal ein Blick in die Referenzen werfen und wirst mit Erstaunen feststellen, dass sich wirklich kontinuierlich was bewegt =)

Zu deinen gestalterischen Anregungen muss ich sagen, dass mir ein paar gefallen, andere widerrum gar nicht. Werd wohl mal dran basteln.

Dangäsön!
  View user's profile Private Nachricht senden
Astro

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: auf der Flucht
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 19.02.2005 11:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dIem hat geschrieben:
(nur für repräsentative Zwecke)

Ich glaub, da sehen viele den Haken. Die Seite repräsentiert nicht unbedingt überzeugend.
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 19.02.2005 11:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dIem hat geschrieben:
Dazu muss man wissen dass "WerbeHaus Freiburg" = "creativ collection" = Bildagentur.

Und dann nur sich selbst in den Referenzen?

Au weia!
  View user's profile Private Nachricht senden
dIem
Threadersteller

Dabei seit: 14.10.2003
Ort: Freiburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 19.02.2005 11:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich hab jetzt viel Kritik angenommen und werde versuchen sie irgendwie einfliessen zu lassen, aber ich muss dazu sagen, dass ich auch nur ein armer Azubi bin der genau das macht was ihm gesagt sagt und die paar Freiheiten auch ausnutzt die er hat. *hu hu huu* Menno!
  View user's profile Private Nachricht senden
Astro

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: auf der Flucht
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 19.02.2005 12:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Jaja, die Chefs mit ihrem "Humor". *ha ha* Armer Azubi. Der ist dann immer das Opfer.
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 19.02.2005 12:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dIem hat geschrieben:


Huijuijui! Au weia!
Erm. Guck mal --> kleinen Internetauftritt realisieren (nur für repräsentative Zwecke)
Damit hätte ich schon mal die Antwort auf die Hälfte deines Beitrages gegeben.


Ja ja, dass hab ich schon gelesen. Ich bring nochmal Herrn Meier ins Spiel. Der hat euch empfohle bekommen. "Ey, ruf die mal an. Die sind echt superdrauf." Der Herr Meier weiß aber nicht, dass die Seite ganz klein ist oder nur (warum "nur"?) von einem Azubi gemacht worden ist. Der geht mit dem Anspruch auf die Site, weil er was wissen will über euch, bevor er euch anruft.

Das mit den Berufen ist richtig; hier sollte vielleicht eher Arbeitsbereiche stehen.

dIem hat geschrieben:

Bei der History war/ist momentan nicht mehr Material vorhanden. Zudem solltest du mal schauen was ab 1980 gemacht wurde, und dann mal ein Blick in die Referenzen werfen und wirst mit Erstaunen feststellen, dass sich wirklich kontinuierlich was bewegt =)


Das denke ich mir. Sonst wärt ihr schon längst vom Markt verschwunden. Aber der Herr Meier, der rafft das nicht sofort. Der reagiert so wie ich in meiner Kritik.


dIem hat geschrieben:

Zu deinen gestalterischen Anregungen muss ich sagen, dass mir ein paar gefallen, andere widerrum gar nicht. Werd wohl mal dran basteln.

Dangäsön!


Muss ja auh nicht. *zwinker*


Zuletzt bearbeitet von Nimroy am Sa 19.02.2005 12:04, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Kritik für meinen neuen Internetauftritt erwünscht
kritik erwünscht ;-)
Kritik erwünscht.....
Kritik erwünscht!
Kritik erwünscht
Kritik erwünscht
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.