mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 22.01.2017 13:48 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Herbert der Sonntagsfrosch (3D) vom 14.04.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> Herbert der Sonntagsfrosch (3D)
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Touny
Threadersteller

Dabei seit: 14.07.2005
Ort: Aachen
Alter: 28
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 14.04.2006 10:14
Titel

Herbert der Sonntagsfrosch (3D)

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich weiß gar nicht, ob man sowas überhaupt hier posten darf * Ich bin ja schon still... *
Ich versuch's mal * Ich will nix hören... *




Enstanden für einen Wettbewerb.

Software: Cinema 4D 8.5, Photoshop


Zuletzt bearbeitet von Touny am Fr 14.04.2006 10:15, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Skilldesign
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Fr 14.04.2006 10:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

gute arbeit... lustig
 
Anzeige
Anzeige
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 41
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 14.04.2006 10:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sieht cool aus...

Die Farben und Texturen vom Frosch könntest du noch
etwas überarbeiten. So sieht der doch noch arg künstlich
aus.
  View user's profile Private Nachricht senden
Touny
Threadersteller

Dabei seit: 14.07.2005
Ort: Aachen
Alter: 28
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 14.04.2006 10:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das mit den Antworten geht hier ja schnell, und das an einem Feiertag * Applaus, Applaus *
Dieses künstliche war gewollt (auch wenn ich nicht behaupten kann, dass ich es auch wirklich realistisch hinbekommen hätte), wollte diesen "Gute Welt-Bonbon-Effekt" erreichen.

Kleiner Text zum Bild, auch wenn er vielleicht alle positiven Eindrücke, die durch das Bild entstanden sind, zerstört:
Das ist Herbert. Herbert sitzt auf einer Bank und freut sich. Warum? Weil die Sonne scheint, er einige Süßigkeiten hat und einfach lebt. Er sitzt jeden Sonntag auf dieser Bank und geht dieser Beschäftigung nach. Vielleicht schaffen wir das ja auch mal wieder ... vielleicht nicht für einen ganzen Tag, aber doch für eine Stunde oder immerhin eine Sekunde... das würde einigen bestimmt gut tun, einfach fröhlich sein neben dem ganzen Stress um Schule, Job-finden und Haushalt...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ElaZi

Dabei seit: 22.02.2006
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 14.04.2006 12:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

erinnert mich an monster ag und die fand ich auch gut... Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
Benutzer 28450
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Fr 14.04.2006 12:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hat das Ding nur ein Auge weil zwei zu schwer wären zu machen oder warum!? Das find ich persönlich nicht so toll!
 
Touny
Threadersteller

Dabei seit: 14.07.2005
Ort: Aachen
Alter: 28
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 14.04.2006 12:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ein weiteres Auge hätte mich vielleicht 5 Minuten mehr Zeit gekostet ... ich wollte es einfach so *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Neox

Dabei seit: 27.12.2003
Ort: Berlin
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 14.04.2006 12:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hmmm naja sieht aus wie Mike auf nem Froschkörper *zwinker*
Ich muss cyan recht geben, an den Materialien und vor allem am Licht kann man noch einiges machen, vor allem gibt es momentan einen ziemlich üblen Bruch zwischen den Materialien des Bodens und des Wassers und dem Rest der Szene. Generell sind die Proportionen in der Szene auch noch nicht ganz so ausgegoren, die Steine am Boden erinnern vom Material eher an schwere Pflastersteine, sind von der Größe aber eher so wie diese kleinen Wegsteine, die hier am ersten Mai durch die Luft fliegen. Also entweder Material anpassen (ggf kleinere Lücken zwischen den Steinen) oder die Proportionen anpassen und die Steine so groß ziehen, dass sie in Relation zur Bank passen Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen suche nach HERBERT EBERSBACH - westfälischer Künstler
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.