mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 15:04 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Freundschaft 3D-Arbeit vom 30.09.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> Freundschaft 3D-Arbeit
Seite: Zurück  1, 2, 3
Autor Nachricht
Süsska

Dabei seit: 19.09.2006
Ort: Mannheim
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 01.10.2006 19:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sehr sehr geil. * Applaus, Applaus * * Ja, ja, ja... * Die Schriftart ist vieleicht etwas kommisch aber ich finde sie macht alles noch lustiger:)
  View user's profile Private Nachricht senden
B-W-Design
Threadersteller

Dabei seit: 11.11.2003
Ort: Detmold
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 01.10.2006 19:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

theGRUNGEone hat geschrieben:
willst du mich heiraten?

Ooops Haaaalloooo erst mal. Grins
Aber da bist Du nun leider ein wenig zu spät. Grins


Edit: Sorry, habe den rest glatt überlesen. Grins
Jaaa nee, ich will doch nicht wegen der Schafe in den Himmel gehoben werden.
Die Zeiten sind ja echt ma vorbei.
Das Bild musste nur allerdings in ein paar Stunden fertig sein. Und bevor ich jetzt anfange erst nen neuen Charakter zu basteln greife ich halt mal schnell auf die Schafe zurück. Klar kann ich das mittlerweile besser. Das Einzige was halt neu dran ist das die Fiecher jetzt mal Fell bekommen haben.
Nur was will man denn machen wenn die Freundin kommt und fragt ob ich ihr nicht mal schnell nen Geschenk für ihre Freundin machen kann. Was dann aber auch am selben Abend fertig sein muss. Naja, und auf Leinwand gedruckt und auf nen Sperrholzbrett gespannt macht es dann doch ein wenig was her. Und da die Beschenkte weder mich noch meine Schafe kennt fand ich war das ok.
Aber mittlerweile habe ich auch ger keine Zeit mehr einfach mal so just for fun nen neuen Charakter zu basteln.
Naja, und wenn man dann schon keine Zeit hat und doch schnell für nen Kunden nen Charakter basteln muss, dann macht man das halt.
Das hier war übrigens so einer:







Mittlerweile würde ich schon gerne meine Schafe auf das Level meiner Fähigkeiten hochschrauben.
Aber andererseits habe ich gar keine Lust mehr den selben Charakter zu renovieren. Da mache ich dann doch lieber nen neuen.

Und allen voran kann ich anhand Eurer Kritik bezüglich der Typo nur lernen. Und das ist mir halt viel Wert.
Und btw, jau so ne große Wohnung will erst mal sauber gemacht werden. Meine Güte!

Ah, ja, Büsum. Hehe, stimmt. Werde ich mal ändern.

Gruß Janne


Zuletzt bearbeitet von B-W-Design am So 01.10.2006 19:59, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Esteffan

Dabei seit: 05.01.2006
Ort: -
Alter: 40
Geschlecht: -
Verfasst Mo 02.10.2006 00:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich finde Deine Arbeiten richtig klasse!!!
* Applaus, Applaus *

Selbst habe ich mich noch nicht an 3D Programme rangemacht. Obwohl ich es gerne würde, fehlt mir die Zeit (momentan) es zwischen meine anderweitigen Projekte zu schieben.
Aber wenn es mal Luft gibt... auf jeden Fall.
Welches Programm könntest Du für den Einstieg empfehlen?

LG,
Esteffan

PS.: Wenn es einem üblen Schurken jetzt einfällt, mich zu demotivieren, soll er es für sich behalten Grins
Ist mir schon klar, dass man ein 3D Programm nicht auf anhieb erlernt - ist ja nicht MS Paint *ha ha*
Aber mein Traum, einige meiner eigenen Figuren in 3D zu produzieren steht fest.
  View user's profile Private Nachricht senden
B-W-Design
Threadersteller

Dabei seit: 11.11.2003
Ort: Detmold
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 02.10.2006 06:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Esteffan hat geschrieben:
Ich finde Deine Arbeiten richtig klasse!!!
* Applaus, Applaus *

Selbst habe ich mich noch nicht an 3D Programme rangemacht. Obwohl ich es gerne würde, fehlt mir die Zeit (momentan) es zwischen meine anderweitigen Projekte zu schieben.
Aber wenn es mal Luft gibt... auf jeden Fall.
Welches Programm könntest Du für den Einstieg empfehlen?

LG,
Esteffan

PS.: Wenn es einem üblen Schurken jetzt einfällt, mich zu demotivieren, soll er es für sich behalten Grins
Ist mir schon klar, dass man ein 3D Programm nicht auf anhieb erlernt - ist ja nicht MS Paint *ha ha*
Aber mein Traum, einige meiner eigenen Figuren in 3D zu produzieren steht fest.

Danke schön erst mal.
Naja, also welches Programm könnte ich Dir da wohl empfehlen? Grins
Logisch, Cinema 4D *Thumbs up!*
Ist wirklich eines der Programme das man am leichtesten erlernen kann.
Und es ist wirklich extrem benutzerfreundlich. Sehr übersichtlich.
Klar gibt es auch noch andere, die das auch bieten, aber ich arbeite nun mal mit C4D.
Aber vor einer Sache muss ich Dich gleich von Anfang an warnen.
Es macht süchtig!
Ich habe Cinema vor ca. 13 Jahren das erste mal gesehen.
Und was ist jetzt auch mir geworden? Nen Cinema-Junkie * Mal bisschen die Nase pudern... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Neox

Dabei seit: 27.12.2003
Ort: Berlin
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 02.10.2006 09:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Esteffan hat geschrieben:
Ist mir schon klar, dass man ein 3D Programm nicht auf anhieb erlernt - ist ja nicht MS Paint


Wenn du Photoshop bedienen kannst brauchst du nur noch nen paar Monate warten, dann kommt Mudbox auf den Markt, dafür brauchst du nur noch ne künstlerische Ader, umgehen kann damit jeder ohne jegliche Vorerfahrungen.
Kommt halt drauf an was du machen willst, mit Mudbox selbst kannst du halt erstmal nur skulpturen erstellen, das aber so einfach wie noch nie zuvor, die Einarbeitungszeit beträgt vielleicht 10 Minuten bis maximal ne halbe Stunde...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Esteffan

Dabei seit: 05.01.2006
Ort: -
Alter: 40
Geschlecht: -
Verfasst Mo 02.10.2006 12:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

B-W-Design hat geschrieben:

Aber vor einer Sache muss ich Dich gleich von Anfang an warnen.
Es macht süchtig!
Ich habe Cinema vor ca. 13 Jahren das erste mal gesehen.
Und was ist jetzt auch mir geworden? Nen Cinema-Junkie * Mal bisschen die Nase pudern... *

*ha ha*
Muss ich halt lernen mit der Sucht umzugehen... *lol*
Bei den Erzeugnissen... nehm ich es gern in Kauf.


NEOX hat geschrieben:

Wenn du Photoshop bedienen kannst brauchst du nur noch nen paar Monate warten, dann kommt Mudbox auf den Markt, dafür brauchst du nur noch ne künstlerische Ader, umgehen kann damit jeder ohne jegliche Vorerfahrungen.
Kommt halt drauf an was du machen willst, mit Mudbox selbst kannst du halt erstmal nur skulpturen erstellen, das aber so einfach wie noch nie zuvor, die Einarbeitungszeit beträgt vielleicht 10 Minuten bis maximal ne halbe Stunde...

Danke für den Tipp.
Schau ich mir dann an.
...
Esteffan


Zuletzt bearbeitet von Esteffan am Mo 02.10.2006 12:40, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Brainstorming zu Freundschaft
lohnt sich weitere arbeit?
retuch arbeit
Freie Arbeit
Freie Arbeit #2
Meine erste Arbeit in PS
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.