mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 21:08 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Foto- oder Visitenkarte vom 12.06.2006


Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> Foto- oder Visitenkarte
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 27, 28, 29, 30  Weiter
Autor Nachricht
ulmer_hocker
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Sa 17.06.2006 08:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Es ärgert mich masslos wie von nanu zum xten Mal versucht wird ihre selbstverschuldeten Fehler anderen, hier z.B. dem Font-Desigern/Distributor zuzuschieben.

Zitat:
Eigentlich sollte man von ein professionellen Schrift auch erwarten können, dass Zahlen und Textzeichen
in der gleichen Fontgröße ein einheitliches Schriftbild ergeben.


Die Schrift trifft absolut keine Schuld.

Auch ärgert es mich wenn der Wert von handwerklicher Arbeit herabgessetzt wird:
2.
Zitat:
Das Kamerafoto supersauber für die Vektorisierung vorzubereiten um die Kamera detailgetreu in einer kleinen
Bilddatei wiederzugeben, würde sicher einen halben Tag Arbeit bedeuten.


Diese Formulierung ist mehr als nur ärgerlich. Ja, bei einem unerfahrenen Anfänger in diesem Bereich kann das vektorisieren Stunden, womöglich Tage dauern. Na und? Vor den Erfolg haben die Götter den Schweiß gesetzt. Bei der zweiten Vektorisierung geht es schon schneller, und dann immer so weiter. Man bleibt nur dann kein Anfänger wenn man weiter macht.
Diese Lustlosigkeit und Ignoranz würde den besten Lehrer zermürben. Denn bloß weil sich etwas nicht in 1:30Minuten erlernen lässt, weil die Umsetzung länger dauert und man manchmal der Verzweiflung nahe ist, sollte man es deshalb lassen, und es womöglich einfach als künstlerische Freiheit bezeichnen? Das ist eine widerlich faule Haltung.
Das erinnert mich an Leute die ihre Regale schief an die Wand tackern und auf den Vermieter schimpfen, weil die Wände ja so schief sind. Wasserwaage? Nö, die Wand hat gefälligst das Regal gerade aufzunehmen.

Ihr Gemecker das wir uns jetzt bestimmt wieder aufregen das sie weit weg von der Liga professioneller Gestalter spielt, das hat sie aus ihrem Beitrag rausgenommen. Darauf bezog sich mein Hinweis das man hieran den Unterschied zwischen einem professionellen Gestalter und einem Laien sieht, das es diesen tatsächlich gibt hat gerade nanu in praktisch jedem zweiten ihrer Postings bestritten - hier wird er aber drastisch offensichtlich.

Und ich habe ganz bewusst eine Auszeichnung für den Hinweis „das kann man lernen“ gewählt. Eben um zu verdeutlichen das es nicht genetisch vorbestimmt ist ob man solche gestalterischen Grundkenntnisse besitzt.

Gerade mich als Autodidakt der sich in tage-, und wochenlange Studien alles selbst angeeignet hat regt mich diese „warum denn mal ernsthaft lernen“-Haltung auf.


Zuletzt bearbeitet von am Sa 17.06.2006 08:46, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Pixel Stadler

Dabei seit: 18.05.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 17.06.2006 10:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Ulmer,

ich denke jeder weiß was du meinst und deine fachlichen Qualitäten werden sicher nicht bestritten. Ich bin sehr froh über den ein oder anderen Post oder Link den du hier rein gestellt hast, da er mir sehr weitergeholfen hat! Und letztendlich will denke ich auch keiner, dass hier alles auf "oh wie schön und mensch dein entwurf is ja spitze obwohl es nicht so ist" getrimmt wird! Jedoch bin ich der Meinung, dass es schon immer ein bißchen auf den Umgangston ankommt, mit dem man sein Wissen mitteilt! Wenn mich jemand an die Hand nimmt und sagt "Mensch Junge das is nix! Schau dir doch mal folgendes an und überleg dir warum das nix wird" dann nehm ich das doch ganz anders auf und setze es auch entsprechend anders um!

und wenn nanu keine Ahnung hat warum der Font nich so aussieht wie gewünscht und sie das nich weiß, dann sag es doch einfach! Warum du dich darüber ärgern musst versteh ich jedoch nich Grins

Also weniger aufregen und ganz cool an die Sache rangehen. Das du es fachlich voll draufhast beweisen doch deine Entwürfe und deine tollen Tips zu den verschiedensten Themen, da hast du es doch gar nicht nötig dich aufzuregen und mit jemandem zu diskutieren wer hier als Profi gilt und wer nicht, dass ist doch sowieso auf den ersten Blick erkennbar!

Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
ulmer_hocker
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Sa 17.06.2006 10:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Da muss ich dich korrigieren Pixel. Der ein oder andere Forenuser kennt die anderen nanu-Threads, und nicht nur ich, auch viele andere habe versucht ihr in freundlichem Ton zu helfen.

Daraufhin sind jedoch anfangs ausschliesslich dumme uneinsichtige Kommentare von nanu gekommen. Zwischenzeiltich hatte ich den Eindruck sie hätte sich gefangen, jeodch sind da schon wieder Tendenzen Richtung „alle anderen sind Schuld“, „ihr meckert bloß weil ihr Angst habt ich nehm euch Aufträge weg“ etc. erkennbar.

Wahrscheinlich hat sie das selbst bemerkt und aus genau diesem Grund ihren Beitrag gestern abend noch entschärft.
 
Michael Triggaman

Dabei seit: 21.12.2005
Ort: MS
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 17.06.2006 11:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Pixel Stadler hat geschrieben:
Warum du dich darüber ärgern musst versteh ich jedoch nich Grins

man kann es schon verstehen...
immerhin will sie sich "gestaltung" auf die visitenkarte schreiben...wenn derartige qualifikation nicht zu erkennen ist fragt man sich als "ulmer_hocker" doch ob das so richtig ist!
außerdem ist es glaube ich frustrierend wenn man sich bei der erklärung mühe gibt und lange beiträge schreibt und am ende nicht's davon umgesetzt wird!
zusätzlich kommt das alte problem dazu:
hier soll einem alles vorgekaut werden und am besten noch (in anderen threads oft der fall) gemacht werden und der thread ersteller lässt zwischendurch raushängen das er zu faul ist bestimmte dinge selber zu erledigen (das saubere vektorisieren dauert zu lange).
eine normale reaktion wäre da doch eigentlich nur:
"mach deinen scheiß alleine...mir latte wenn das ganze am ende kacke aussieht...du warst zu faul"

bei dem ein oder anderen thread kann man sich schon fragen warum man sich selber nicht den titel "chirurg" gönnt da man ja mal jemanden ein pflaster auf den finger geklebt hat!

alles OT bzw. mgi grundsatzdiskussion aber egal...
  View user's profile Private Nachricht senden
Pixel Stadler

Dabei seit: 18.05.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 17.06.2006 11:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Naja die hab ich jetzt ehrlich gesagt nich alle durchgelesen. Grins Und wenn es wirklich so ist, dann würd ich auch an deiner Stelle auch nix mehr dazu sagen, denn wer was lernen will oder andere nach ihrer Meinung fragt der sollte eigentlich für gute Tips und Fachwissen dankbar sein. So geht es zumindestens mir Lächel Insofern entschuldigung falls ich dir da jetzt unrecht getan habe. Die Sache mit dem Umgangston lass ich aber trotzdem so stehen. Ich meine wenn mir einer dumm kommt obwohl ich ihm helfen will der wird ignoriert!

Als Fazit (dann solls des mit dem off topic auch sein)! Ich denke du wärst einer der angesehensten Member hier drin, wenn du dein tolles Fachwissen auch genauso toll rüber bringen würdest Grins Nicht falsch verstehen ich denk du weist wie ich es meine Lächel So und jetzt haut rein bei der VS da muss nämlich noch ordentlich dran gearbeitet werden


hey micha: klar verständlich! Aber wer etwas kann setzt sich doch sowieso gegen jemanden durch der keine Ahnung von hat! Wenn jemand meint Grafikdienstleistungen anzubieten dann soll er es doch machen, wenn danach nix bei rauskommt wird der Kunde sich schon von selber ganz schnell nach was anderem umschauen!


Zuletzt bearbeitet von Pixel Stadler am Sa 17.06.2006 11:10, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Butterfliege

Dabei seit: 07.01.2006
Ort: OWL
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 17.06.2006 12:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Eins verstehe ich bei Dir ulmer nur gar nicht: Warum investierst Du so viel zeit, Muße, Kraft und Ideen in eine Person wie nanu, wenn Du doch weißt, dass sie eh kaum Interesse daran hat, etwas zu lernen, dass es ihr eh alles zu lange dauert?

ich kenne auch die anderen Threads von ihr und weiß, was sie hier schon alles verbockt hat - ob´s ihre Äußerungen oder auch ihre Arbeiten sind.
Und immer wieder bist du derjenige, der sich unheimlich viel Mühe macht, ihr einen besseren Weg aufzuzeigen. Warum?

Gibt es hier nicht andere, bessere Themen, wo man sich einbringen kann? Wo dann mehr Leute was davon haben?
  View user's profile Private Nachricht senden
Tofutante

Dabei seit: 20.04.2006
Ort: Ruhrpott
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 17.06.2006 17:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Butterfliege hat geschrieben:
Gibt es hier nicht andere, bessere Themen, wo man sich einbringen kann? Wo dann mehr Leute was davon haben?


Ein kleiner Einspruch! Gerade von solchen Threads, in denen es wie hier um die typografischen Sünden anderer geht, kann ja nicht nur der Betroffene profitieren, sondern jeder, der ihn liest. Selbst wenn nanu einen guten Rat nicht annehmen möchte (Will er/sie wirklich nicht? Habe das alles nicht genau mitverfolgt), wird es immer noch genug Leute geben, die damit was anfangen können und es besser machen werden.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
nanu
Threadersteller

Dabei seit: 31.03.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 17.06.2006 18:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

und Butterfliege hat geschrieben
Zitat:
Eins verstehe ich bei Dir ulmer nur gar nicht: Warum investierst Du so viel zeit, Muße, Kraft und Ideen in eine Person wie nanu, wenn Du doch weißt, dass sie eh kaum Interesse daran hat, etwas zu lernen, dass es ihr eh alles zu lange dauert?


Wer weiß den schon das ich kaum Interesse habe.. ich finde die Schlussfolgerung schon sehr unlogisch.
Denn hätte ich kein Interesse, hätte ich schon l ä n g s t aufgegeben hier zu fragen.

Das einer zunächst fast die Geduld verliert, wenn er etwas erlernen möchte das kennt doch sicher jeder.
Egal ob man Gitarre, Klavier oder nun wie ich jetzt das Vektorisieren und das Erstellen von Visitenkarten erlernen möchte.

Daher denke ich, dass viele einfach vergessen haben wie sie sozusagen als "Lehrling" frustriert waren, wenn mal etwas länger dauerte und später das Ergebnis doch nicht vom Erfolg gekrönt war.

Warum wird eigentlich immer auf meine alten Threads herumgeritten??
Ich lag mit meiner Selbsteinschätzung bez. des Kenntnisstandes "Gestaltung" sicher zunächst nicht richtig.
Das habe ich ja auch schon geschrieben und ich habe gedacht das wäre schon so rübergekommen.
Habe mich wohl getäuscht.

Zwischenzeitlich hatte sich der Umgangston entschärft, aber dann kommen wieder die alten Pfeile auf mich zu. Dann komme ich mich fast wie im Mittelalter bei einer Steinigung vor. Zumindest fühle ich mich vorverurteilt.

Warum schauen wir nicht einfach nach vorne und lassen die alten Threads hinter uns???
Musste ich nicht auch manche harsche Anmerkung erst mal Schlucken??

Manche Bemerkung war wirklich so krass, da habe ich halt geschrieben, dass ich an der Sozialkompetenz so mancher hier Zweifel habe.

Ob ihr es glaubt oder nicht, ich habe wirklich schon viel Zeit in meinem Projekten investiert, denke auch nicht ans Aufgeben. Denke vielleicht aber an das Aufgeben hier zu fragen.

Also wenn ich nicht mehr posten soll oder darf, dann schreibt es einfach. Ist ehrlicher, als wenn ich dann etwas in der Art zwischen den Zeilen lese.
Wenn ich aber noch weiter posten darf, möchte ich nicht dass zum x-mal meine verstaubten Threads negativ in Szene gesetzt werden.

Nun mein neuster Entwurf für meine Visitenkarte

http://www.woort.de/Visitenkarte7.html

Das mit den fonts habe ich immer noch nicht im Griff, schreibt doch einfach was ich ändern muss (schrift, größe???)
Oder schreibt es nicht, ist eure Entscheidung.

Das sich manche an dem Wort "Gestalung" so aufgreiben verstehe ich auch nicht.
Denn ich möchte neben den Fotos wie ich bereits schon geschrieben habe auch noch Skizzen u. gemalte Bilder veröffentlichen.

Später vielleicht aber auch mal die Vektorgrafiken *zwinker*


Zuletzt bearbeitet von nanu am Sa 17.06.2006 18:20, insgesamt 3-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Photo einfarbig machen
Photo bearbeiten
[Photo] Portfolio
Daily Photo Project
photo zu vektor - zu comic
Weichen Übergang von Panorama Photo
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 27, 28, 29, 30  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.