mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 15:41 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Firmenlogo Kritik | dringed erwünscht vom 22.01.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> Firmenlogo Kritik | dringed erwünscht
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Autor Nachricht
HePoet

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 23.01.2006 20:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Moin Zusammen,

da Ihr gerade so schön am bashen seit, getraue ich mich eine kleine Zwischenfrage loszuwerden.

Aber erst mal zum Entwurf von Fleuz: mir gefällt er eigentlich. Abgesehen davon, dass man das Ganze jetzt noch "sauber" machen muß. Nur so als Idee: das Stichwort "Vario" gibt doch technisch ein paar ganz hübsche grafische Assoziationen?

Allerdings, und da sind wir bei meiner Frage: ohne das hübsche Grün wird das nix... Ich (=berufsmäßiger IT'ler) mache einen kleinen privaten Gefallen (ja, und ich hätte sagen sollen: bezahl einen Grafiker) habe das gleiche Problem. Hübsches Logo, aber ohne das knallige Grün fad. Tja, kein Problem in RGB/und @. Aber CYMK- das sieht schon ein bisserl stumpf aus. Das Prinzip habe ich verstanden, nur noch mal zur Erklärung für mich: es gibt so ein knalliges Grün schlichtweg nicht im CYMK Farbraum? Und mit Pantone muss die Arme Kundin das ganze geld was sie beim Grafiker gespart hat beim Drucker auf den Tisch legen? Von was für einem Preis sprechen wir denn da?

Ich will endlich programmieren! *hu hu huu*

Danke
Sagt Newbie HP
  View user's profile Private Nachricht senden
radschlaeger
Moderator

Dabei seit: 10.12.2004
Ort: Neuss
Alter: 49
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 23.01.2006 20:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

CAINAM hat geschrieben:
radschlaeger hat geschrieben:
Aber die Mediengestalter sind mitunter ein drolliges Häuflein Mensch - und sehr gerade raus.


bösewelche würden sogar sagen, daß da jemand in schwarzarbeit logos gestaltet und einem gelernten mediengestalter damit die arbeit wegnimmt...


ich sehe das gute im menschen und meine, es ist ein freundschaftsdienst Grins

öh - siehe auch den beitrag über mir *ha ha*

HePoet hat geschrieben:
Und mit Pantone muss die Arme Kundin das ganze geld was sie beim Grafiker gespart hat beim Drucker auf den Tisch legen? Von was für einem Preis sprechen wir denn da?

Ich will endlich programmieren! *hu hu huu*

Danke
Sagt Newbie HP


hmmm... was sollst du denn produzieren? wäre ne nette info...

btw - ich bashe nicht! Grins


Zuletzt bearbeitet von radschlaeger am Mo 23.01.2006 20:26, insgesamt 3-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
HePoet

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 23.01.2006 20:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Klar. Auch wenns beim schönen Grün wohl keinen Unterschied macht... *ha ha*

Eine Website (CMS) für eine freiberufliche Trainerin mit einer tiefen Liebe zum hellen Grün... Eine frühere Kollegin. *zwinker*

Sozusagen ein Kollegendienst... Grins Exkolleginnendienst...

Gruß
HP

EDIT: Ich nutze Inkspace... Und ich habe auch schon ein wenig über die Farbräume "gelesen"...

Und noch mal EDIT: Klar, die Exkollegin dachte sich: habe ich ein Logo im Internet, habe ich ein Logo auf dem Papier, habe ich ein Logo auf der Visitenkarte, habe ich ein Logo auf Flyern... * Applaus, Applaus *


Zuletzt bearbeitet von HePoet am Mo 23.01.2006 20:37, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
datenkind

Dabei seit: 28.04.2003
Ort: Eisenach
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 23.01.2006 22:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

HePoet hat geschrieben:
mir gefällt er eigentlich


Gefallen hat hier aber fast nix mehr mit der Praxis zu tun. Die Typo ist einfach zu dünn - wie soll das bitte auf ner VK aussehen?

edit: hmpf, mal getestet... Naja, wird eng.


Zuletzt bearbeitet von datenkind am Mo 23.01.2006 22:16, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
jamesblond321

Dabei seit: 15.01.2003
Ort: Hannover
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 24.01.2006 17:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

HePoet hat geschrieben:
es gibt so ein knalliges Grün schlichtweg nicht im CYMK Farbraum?


Richtig.

Zitat:
Und mit Pantone muss die Arme Kundin das ganze geld was sie beim Grafiker gespart hat beim Drucker auf den Tisch legen? Von was für einem Preis sprechen wir denn da?


Am besten fragst du das mal individuell bei einer Druckerei an. Es kommt auch noch darauf an ob du nur das Logo drucken willst oder auf deinem Produkt noch z.B. Fotos abgebildet werden sollen. Bei Briefpapier und VKs wird Schwarz+Sonderfarbe ohne weitere Farben nicht viel mehr kosten.
  View user's profile Private Nachricht senden
mishka

Dabei seit: 24.01.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 24.01.2006 18:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

http://www.fea-fleuz.de/vario/Logo/VALIBU3.jpg
Ich finde das dritte Logo am besten, da dieses schreckliche grün nicht so raus kommt und der Strich durch die Mitte das ganze elegant macht.
Ich würde nur das 1. Wort auch mit dem 1. abschließen lassen und das 2. mit dem 2. Wort anfangen lassen, wenn du verstehst was ich meine...
  View user's profile Private Nachricht senden
HePoet

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 25.01.2006 19:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Moin Zusammen,

schon mal vielen Dank für die Infos! Lächel Ich habe einfach mal ein bißchen rumgedoktert, damit das Logo auch ohne Knallgrün hübsch rüberkommt...

Zum Logo: klar, wenn es auf einer Visitenkarte en miniature erscheint hat der Kunde nicht viel davon...

Und das Grün ist klasse, nicht schrecklich... Grins

Gruß
PS
  View user's profile Private Nachricht senden
caZpa
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 25.01.2006 20:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also wenn die liegen so kantig und
stocksteif sind wie das logo, würds
schon passen...

ich finde den ansatz vom alten
eigentlich ganz gut. bleib doch dabei

so in etwa könnt ich mir das gut vorstellen

 
 
Ähnliche Themen [Kritik erwünscht] Firmenlogo
Firmenlogo - bitte um Kritik
kritik erwünscht ;-)
Kritik erwünscht.....
Kritik erwünscht!
Kritik erwünscht
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.