mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 11:27 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Feedback] Website Relaunch Designentwurf vom 22.08.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> [Feedback] Website Relaunch Designentwurf
Autor Nachricht
awschneider
Threadersteller

Dabei seit: 22.08.2005
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 22.08.2005 15:31
Titel

[Feedback] Website Relaunch Designentwurf

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Leute,

habe für unseren Verein JMS Augsburg, das ist eine Studentische Unternehmensberatung, ein neues Websitedesign entworfen. Die 3 Screenshots findet ihr unter
http://www.awschneider.de/jms/jms_screenshot_home.png
http://www.awschneider.de/jms/jms_screenshot_partner.png
http://www.awschneider.de/jms/jms_screenshot_werdegang.png

Da der Verein bereits seit 15 Jahren besteht hat sich ein gewisser Stil etabliert und Kunden, wie auch Studenten haben sich natürlich an unsere CI bzw. prägnante Elemente gewöhnt und verbinden uns damit.
Das heißt zB musste - meiner Meinung nach - das Dunkelblau unbedingt wiederverwendet werden, und auch abgerundete Ecken dürfen nicht fehlen, weil im Logo eben solche vorhanden sind.
Zum Vergleich hier noch der Link zur alten Homepage: http://www.jms-augsburg.de

Ich habe mich bei dem Design an den großen Unternehmensberatungen ( http://www.mckinsey.com , http://www.rolandberger.de etc.) orientiert, weil wir mit unseren Leistungen als deren Konkurrenten auftreten und durch einen ähnlichen Stil Vertrauen und den Eindruck von hoher Qualität vermitteln können, denke ich zumindest. Lächel

Mehr möchte ich soweit auch nicht vorwegnehmen und freue mich auf hoffentlich zahlreiche Kritiken & möglicherweise auch Verbesserungstipps...

Vielen Dank bereits im Voraus!
  View user's profile Private Nachricht senden
manul

Dabei seit: 07.03.2002
Ort: New York
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 22.08.2005 15:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi!

also erstens, mach ma bitte den internet explorer da weg. ohne siehts bestimmt schon mal besser aus *zwinker*

aber zum design. ansich würde ich sagen, dass mir die alte seite eigentlich besser gefällt! mir passt bei der neuen das gelb überhaupt nicht zu dem dunklen blau. also, eigentlich passt mir ja eher das dunkle blau nicht. aber wie du schon geschrieben hast muss dass ja anscheinend bleiben. auch die abgerundeten ecken sehen für mich eher viel zu hingeflickt aus! ich glaub das hätte ich dann eher in die grauen kästen im contentbereicht mit eingebaut als da oben in dem karteikartenreitern...

aber wenn ich mir die mckinsey seite ansehen haut mich die ja auch nicht wirklich vom hocker. also orientier dich lieber nicht daran und mach gleich was eigenes das reinhaut!

wie gesagt, mir gefällt die alte besser. aber spiel noch ein wenig drum rum und die neue wird bestimmt auch noch was!?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
awschneider
Threadersteller

Dabei seit: 22.08.2005
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 22.08.2005 20:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi manul,

zuerst mal danke für das schnelle Feedback, stark, dass das so fix ging.

Die alte Website ist meiner Meinung nach sehr kühl, technisch und hat wenig Charakter, weil sie prinzipiell nur aus Blau- und Grautönen besteht. Mit Gelb hatte ich vor eine gewisse Wärme ins Spiel zu bringen. Wenn du sagst es gefällt dir im Zusammenspiel mit dem Dunkelblau (in das ich auch nicht gerade verliebt bin Lächel ) nicht, welche Farbe könntest du dir denn besser vorstellen?

Das mit den runden Ecken an anderer Stelle werde ich noch ausprobieren.

Merci und viele Grüße!
  View user's profile Private Nachricht senden
ulmer_hocker
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mo 22.08.2005 21:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also erstmal zur alten: das sieht doch arg dröge aus. Nicht kühl technisch sondern „Rohbaumäßig“. Die neue sieht nicht viel besser aus.

Das weiss als Hintergrund wirkt zu leuchtend und leer: Weissraum muss nicht weiss sein.
Dazu die sehr unschöne Typo, und ein merkwürdiges Logo, welches sehr amateurhaft wirkt.

Erstmal zu den Rundungen: Das VW-Signet ist rund: ist die Website rund? Nur mal so als Beispiel. Wobei man sagen muss das dieses Logo schon arg was ins negative reisst, das sollte man im selben Aufwasch auch neu machen

Also: Die Formkomposition sollte unabhängig vom Logo erfolgen, und eigentlich ist am momentanen Entwurf nichts das man positiv werten könnte, es sieht alles sehr laienhaft und unprofessionell aus.

Folgende Schritte würde ich empfehlen:

1. Überlegen ob dieses Logo wirklich sein muss: das sollte erneuert werden. Es sieht aus wie „meine ersten Schritte mit dem Malprogramm…“

2. Formkomposition in schwarzweiss, und nicht so ein unmotivierter Mischmasch, mit Schrägen, Rundungen etc.

3. Wenn die Formen passen: Farben aussuchen. Eine Hilfe dabei sind z.B. http://colormatch.dk/ (funktioniert in Geckos nicht) oder http://www.hlrnet.com/colormatch/de.php – setz dort die Grundfarbe, z.B. das momentane blau, und lass dir ein Farbschema erstellen. Keine grellen Farben für eine derartige Zielgruppe! Effekte kann man z.B. durch weisse Rahmen udn Outlines setzen.

4. Typografie! Sehr wichtig. Während man im Web bei Fliesstexten kaum Spielraum (bei der Fontwahl) hat kann man Headline´s per IR-Techniken oder SIFR auch in ausgefallenen Fonts setzen. Und da würde ich auch die paar Euros für einen wirklich hochwertigen, noch nicht ausgenudelten Font investieren.
Im dieser Branche grundsätzlich oft genutze Serifenfonts gibt es heute auch in Variationen die noch sehr frisch und unverbraucht sind.


Momentan, so leid es mir tut sieht das einfach lieblos aus, ohne Lust, ohne Liebe zum Detail.
 
Waschbequen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mo 22.08.2005 22:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Fix drübergeschaut: macht nen guten, soliden Eindruck, passend zum Thema und zur Zielgruppe. Allerdings ist das Design nicht wirklich frisch, könnte auch schon gut 3-5 Jahre auf dem Buckel haben. Aber prinzipiell ganz gut.
 
 
Ähnliche Themen Wechselwild-Relaunch – bitte um Feedback!
Blog nach Relaunch wieder online - Feedback erbeten
Website-Relaunch
Website Relaunch
[website] utour.de relaunch
Hilfe o. Projektangebot: Relaunch Website PR-Redakteur
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.