mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 09:21 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Entwurf] Katalog vom 13.02.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> [Entwurf] Katalog
Autor Nachricht
manicon
Threadersteller

Dabei seit: 30.01.2005
Ort: Karlsruhe
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 13.02.2005 23:24
Titel

[Entwurf] Katalog

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo, Leute,

ich habe eine Praktikumsaufgabe, die ich bald abgeben soll, bin aber noch ganz am Anfang.
Bin auch kein richtiger Designer, also wie man das schön im Internet sagt: n00b *g*

Also, die meine Aufgabe ist es eine Art Katalog / Buch zu entwerfen, in dem in meiner FH angebotene Wahlpflichtfächer vorgestellt werden.

Link zum Entwurf ganz unten.
Erst mal (Konzept-) Ideen.

Ich habe mir überlegd für wen ist dieser Katalog. Und zwar Studenten. Klar.
Die sollen sich informieren und entscheiden können, also -> übersichtlich und informativ (am Anfang sollte ich Plakte entwerfen, aber wegen "informativ" geht es ja nicht, hab mir überlegt...)

Nach ein Paar Versuchen kam da was raus (s.u.)

Erklärungen zum Entwurf:
1) Hier steht "WPF" (Wahlpflichfach) und soll sagen, was man hier (im Katalog) findet
2) "22" ist die Nummer des WPFs.
Da WPF eher "unwichtige" Information ist, ist die Nummer hervorhoben, mann soll ja die merken, und in Verbindung mit dem Namen bringen können.
3) Platzhalter für ein Bild. Da ich mich für einfach entschieden hatte, wird hier ein Bild NUR als Dekoration, mit wenig oder gar keinem Zusammenhang mit dem Thema, da es nicht ablenken soll. Wenn es um WPF "IT-Sicherheit" geht, ist ein Bild mirt einem Netzwerk überflüssig.
4) Inhalt der Veranstaltung. Themen und/oder Hauptbegriffe, die man behandeln wird. Hat Funktion eine schnelle Übersicht zu geben.
5) kommt nach dem 6) *g*
6) Zielsetzungen im Fach und Praktikum. Umfangreichere Beschreibung...
5) So, da alles so "statisch" und "senkrecht" ist. Hab ich mir überlegt, dass irgendwas auf die Beschreibungen (die wichtig sind) aufmerksam machen soll. Eyecatching. Und diese unregelmässige Struktur sagt einem (wie ich es mir vorgestellt hatte), dass hier in diesem Bereich wichtige Infos stehen.
7) Infos zum Prof.

Farben.
Idee war, dass jedes Fach oder Fachgruppe eine eigene farbe hat. In diesem Fall "rote" Töne... Bild an der Stelle vom Platzhalter soll dann auch diese Töne haben (halbtransparent o. Ä.).

Jetzt wollte ich gerne wissen, ob ich meine Kriterien erfüllt habe und/oder ihr mir helfen könnt, meine Ideen besser umzusetzen Lächel

So, ich hoffe ihr könnt mir was dazu sagen -_-

Entwurf

mfg, manicon
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
manicon
Threadersteller

Dabei seit: 30.01.2005
Ort: Karlsruhe
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 15.02.2005 15:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

*balla balla* naja, ok, dann nicht

habe mich noch kräftiger mit dem Thema auseinandergesetzt und das ist dabei rausgekommen. Vorher war alles viel zu "langweilig", "blockig" und simpel. Von der Struktur her bin ich jetzt mehr oder weniger zufrieden.

Was mich noch stört ist... Schrift... hab an dem noch nicht richtig gearbeitet. Habe auch wenig Erfahrunf mit Schrift-Typo.

Hat da evtl. jemand paar Tips, welche Schrifte, Farben (-Gegensätze) ich verwenden sollte?

mfg,

Kostja
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
ines

Dabei seit: 19.06.2002
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 15.02.2005 16:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dann will ich mal:

Zu 1 + 2: die sollten beide die gleiche Schriftbreite und -größe haben. Spricht ja schließlich nichts dagegen, oder?
Zu 3: Das "WPF" sollte nicht in den farbigen Balken reinlaufen. Sieht irgendwie "versehentlich" aus.
Zu 4: In den Textblöcken muss unbedingt mehr Abstand rein, in diesem Fall unter die Überschrift! Und im Text darunter würde ich mehr Zeilenabstand lassen!
Zu 5: Äh, sorry. Aber was soll´n das sein? Eyecatcher? Dafür ist es von den Farben her viel zu dezent. Für mich sieht das ein bißchen wie ein missglücktes 3D-Modell einer Kiste aus...
Zu 6: Zeilenabstand besser, dafür ist der Abstand zum farbigen Balken oben viel zu gering, um nicht zu sagen eigentlich nicht vorhanden.
Zu 7: Auch hier: zu geringer Zeilenabstand.

Insgesamt: naja. Aber bist ja auch Anfänger.
Die Farben sagen mir persönlich gar nicht zu, ist mir zu fade. Du hast sehr viele (zu viele) Elemente auf deiner Seite, aber die Farben sind einfach total nichtssagend. Ein paar Sachen in kräftigerem Rot wäre vielleicht nicht schlecht. Muss ja auch nichts großes sein. Denkbar wären doch z. B. Bullet-Points zu den Aufzählungen zu 4. ?!

Hoffe, das konnte dir weiterhelfen. Normalerweise findet man hier immer ein paar kritische Augen. Aber dass hier keiner geantwortet hat, lag wohl daran, dass du ein bißchen viel Text dazu geschrieben hast. Wäre gar nicht nötig gewesen...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Benutzer 3558
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 15.02.2005 16:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

>

also, das hört sich schon sehr komplex
an was du da machst. kann mich da jetzt
nicht so mit auseinander setzen und rein
denken wie es nötig wäre, aber:

verkehrt sieht es jetzt nicht aus. die
typo wäre auch mein kritikpunkt. da
bleibst dir wohl nichs anderes übrig als
selber mal auszuprobieren was denn
gut aussieht: schriftart und text-satz.

Menno!
 
manicon
Threadersteller

Dabei seit: 30.01.2005
Ort: Karlsruhe
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 15.02.2005 16:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

inesw_2, vielen Dank für die umfangreiche Antwort!
in meiner "Verbesserung" habe ich schon paar Punkte, die du angesprochen hast geändert/verbessert... Sieht auch nicht so gedrungen aus, wie vorher.
Zu meinem 3-D Kasten: ist ausversehn so, wird bei jedem Fachh immer bisschen anders.
Und es werden insgesammt 4 Farbengruppen werden...

jetzt muss ich wohl bisschen an Schriften und Texten arbeiten.

thx


Zuletzt bearbeitet von manicon am Di 15.02.2005 19:45, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
manicon
Threadersteller

Dabei seit: 30.01.2005
Ort: Karlsruhe
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 15.02.2005 19:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

würdet ihr empfehlen mehrere Schriftarten zu benutzen?
wenn ja wieviele?

Ich denke, mit zwei oder drei verschiedenen wäre das ganze interessanter, aber ob man das bei solchen Sachen (Kataloge, Verzeichnisse etc) machen sollte weiss ich nicht... Gibts bestimmt "Grund"-regeln Meine Güte!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Naranji

Dabei seit: 07.01.2004
Ort: Zürich, CH
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 15.02.2005 19:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

der link für den letzten Entwurf geht leider nicht... kann also nur für stand 2. entwurf sprechen: mach das ganze mal bißchen lockerer auf, wirkt so steif... zwei schriftarten reichen, aber dann nimm bißchen was flüssigeres.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Logo-Entwurf, CI-Entwurf
zeitreisen-katalog
Katalog für Hotel
Kritik für katalog und Website
Entwurf Nr.2 ;-)
[Layout DIN A4 quer] Jugendreisen-Katalog
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.