mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 05:17 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: enthüllung FINALISIERT vom 13.04.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> enthüllung FINALISIERT
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
lechuza

Dabei seit: 23.09.2003
Ort: Hamburg
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 14.04.2006 11:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wollte auch schon seit ewigkeiten mal was mit sculpey machen...bin mal gespannt was bei dir rauskommt...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Skilldesign
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Fr 14.04.2006 11:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ist die haut denn später noch elastisch, oder wird diese nach einiger zeit hart wie bei ton? und wie sieht das mit dem brennen aus?

Zuletzt bearbeitet von am Fr 14.04.2006 11:36, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Anzeige
Anzeige
Neox

Dabei seit: 27.12.2003
Ort: Berlin
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 14.04.2006 12:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Skilldesign hat geschrieben:
ist die haut denn später noch elastisch, oder wird diese nach einiger zeit hart wie bei ton? und wie sieht das mit dem brennen aus?


wenn du sie nicht bäckst wird sie nach ner weile spröde brüchig, kann man aber alles wieder wegkneten, das ist der Vorteil von Sculpey gegenüber vielen anderen Modelling Materialien.
Wenn du es aber bäckst, wird es hart wie Stein.
Ich finde die Pose trotz gedachten Muskeln darüber eher langweilig (keine Frage so ist es natürlich viel leichter zu modellieren), wirkt momentan wie jemand der relativ lässig läuft. aber nun gut wenn da noch schlabbernde Klamotten drüber sind oder er später etwas schräger im Raum hängt passt das vielleicht auch schon, aber so wies momentan aussieht, ist es nicht sehr dynamisch. Aber hey ich hab mit Sculpey bisher auch nur relativ simple Posen verwirklicht *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
flipdascript
Threadersteller

Dabei seit: 13.04.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 14.04.2006 13:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Neox hat geschrieben:
Skilldesign hat geschrieben:
ist die haut denn später noch elastisch, oder wird diese nach einiger zeit hart wie bei ton? und wie sieht das mit dem brennen aus?


wenn du sie nicht bäckst wird sie nach ner weile spröde brüchig, kann man aber alles wieder wegkneten, das ist der Vorteil von Sculpey gegenüber vielen anderen Modelling Materialien.
Wenn du es aber bäckst, wird es hart wie Stein.
Ich finde die Pose trotz gedachten Muskeln darüber eher langweilig (keine Frage so ist es natürlich viel leichter zu modellieren), wirkt momentan wie jemand der relativ lässig läuft. aber nun gut wenn da noch schlabbernde Klamotten drüber sind oder er später etwas schräger im Raum hängt passt das vielleicht auch schon, aber so wies momentan aussieht, ist es nicht sehr dynamisch. Aber hey ich hab mit Sculpey bisher auch nur relativ simple Posen verwirklicht *zwinker*


du bist vlt hartnäckig... die dynamik meines modells überlasse doch bitte mir, vlt solltest du dich auch einfach mal mit der begrifflichkeit "dynamik" vertraut machen, selbst eine schnecke strahlt dynamik aus. du kannst sogar einem verroteten stück holz innere dynamik abverlangen, wenn du es in künstlerischen kontext stellst. und jetzt ende dieser sinnlosen dynamik diskussion, da du ja offenbar mit sculpey schon erfahrungen gesammelt hast verwende doch deine innere dynamik indem du dich damit austobst *Thumbs up!*
ich hoffe du nimmst mir meinen kleinen dynamik exkurs nicht krum aber ich hab einfach keine lust über die dynamik meiner figur zu philosophieren. ich möchte hier die entstehung meiner figur visualisieren und vlt. sogar dem ein oder anderen die hemmungen nehmen, selbst mal so ein projekt zu starten oder die materie erstmal nahe zu bringen. wenn du damit nicht klar kommst, dann les doch einfach einen anderen thread. da für mich das ganze auch learning by doing ist und ich das zum ersten mal ohne jedliche erfahrungswerte bestreite sind solche kommentare auch nicht grade förderlich für mich. denk mal drüber nach!
  View user's profile Private Nachricht senden
Skilldesign
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Fr 14.04.2006 13:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich finde die pose gut so. freue mich schon auf das fertige produkt

Zuletzt bearbeitet von am Fr 14.04.2006 13:25, insgesamt 2-mal bearbeitet
 
lechuza

Dabei seit: 23.09.2003
Ort: Hamburg
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 14.04.2006 13:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

jetzt komm mal runter...ich würde an deiner stelle darauf hören was der neox sagt, der kennt sich in solchen sachen mit sicherheit besser aus als du.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
flipdascript
Threadersteller

Dabei seit: 13.04.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 14.04.2006 13:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich will meinen status mal weiterführen, gestern nacht habe ich die statur weiter ausgearbeitet und erste muskelpartien hervorgehoben.

Ellenbogen, Armpartie und Rücken



Hintern, angewinkeltes Bein, Wade



Oberarm, Bizeps:



Hintern, angewinkeltes Bein von hinten



Komplettansichten:









das war's für den moment, heute arbeite ich weiter die muskel, gelenke, knochen und sehnen aus
  View user's profile Private Nachricht senden
Skilldesign
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Fr 14.04.2006 13:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

die spannung steigt ... Lächel
 
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.