mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 03:48 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Entenfotos] Tipps erwünscht vom 07.03.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> [Entenfotos] Tipps erwünscht
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
Jess
Threadersteller

Dabei seit: 19.01.2004
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 07.03.2005 16:02
Titel

[Entenfotos] Tipps erwünscht

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Leute.

War gestern Enten fotografieren. Lächel Wie man auf den Bildern schön sieht, suppt der Kopf der dunklen Ente zu. Menno! (wie nennt man die eigentlich?)

Gibt es eine Möglichkeit trotz der Lichtverhältnisse den Kopf noch kontrastreich darstellen zu können?
Strahler fallen in diesem Fall ja weg. Die Tierchen lassen sich ohnehin nicht gerne fotografieren. *zwinker*

Wie würdet ihr die Tiere ins richtige Licht rücken?

Bei der helleren Ente hat es ja mehr oder weniger funktioniert.

Für eure Hilfe wäre ich sehr dankbar. Schießt mal los. Lächel














Allgemeine Verbesserungsvorschläge sind auch gewünscht. Lächel


Zuletzt bearbeitet von cyanamide am Mo 07.03.2005 16:09, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 07.03.2005 16:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Guck rechts! verschoben ins Artwork-Showcase.

Sehr schöne Bilder. Der zu dunkle Kopf kommt
wohl durch die Lichtverhältnisse. Hättest evtl. mit
nem Blitz von der Seite etc. nachhelfen können.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
mahzell

Dabei seit: 16.06.2003
Ort: bochum
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 07.03.2005 16:35
Titel

Re: [Entenfotos] Tipps erwünscht

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Jessman hat geschrieben:
Hallo Leute.


War gestern Enten fotografieren. Lächel Wie man auf den Bildern schön sieht, suppt der Kopf der dunklen Ente zu. Menno! (wie nennt man die eigentlich?)


man kann auch sagen, dass er absäuft Grins

wie hast du die belichtung gemessen?
spotmessung sollte evtl. besser belichten,
ansonsten mit der manuellen belichtungskorrektur nachhelfen.

cyan hat geschrieben:
Hättest evtl. mit
nem Blitz von der Seite etc. nachhelfen können.


*ha ha*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 07.03.2005 16:38
Titel

Re: [Entenfotos] Tipps erwünscht

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mahzell hat geschrieben:
cyan hat geschrieben:
Hättest evtl. mit
nem Blitz von der Seite etc. nachhelfen können.


*ha ha*

Was?

Je nach Entfernung kann man doch mit Blitzgerät und
Verlängerungskabel nachhelfen. Ich denke mal, sie
ist ne ganze Weile auf jedem Platz stehen geblieben.
Und selbst draußen bringt ein Blitz was zum aufhellen.
  View user's profile Private Nachricht senden
mahzell

Dabei seit: 16.06.2003
Ort: bochum
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 07.03.2005 17:00
Titel

Re: [Entenfotos] Tipps erwünscht

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cyanamide hat geschrieben:
mahzell hat geschrieben:
cyan hat geschrieben:
Hättest evtl. mit
nem Blitz von der Seite etc. nachhelfen können.


*ha ha*

Was?

Je nach Entfernung kann man doch mit Blitzgerät und
Verlängerungskabel nachhelfen. Ich denke mal, sie
ist ne ganze Weile auf jedem Platz stehen geblieben.
Und selbst draußen bringt ein Blitz was zum aufhellen.


  • hat sie bestimmt keine möglickeit nen externen blitz anzuschließen
  • knipst man tierfotos mit möglichst großem zoom (200mm und mehr), um nicht zu nah rangehen zu müssen.
    wie weit soll der blitz gehen, 10 meter?
  • sind enten nicht gerade zutrauliche tierchen, die gerne mal wegschwimmen/fliegen wenn man sie erschreckt.
    und dann sind keine mehr zum knipsen da
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 07.03.2005 17:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ob sie die Möglichkeit hat, weiss ich nicht * Keine Ahnung... *
Warum sollte sie diese nicht haben? Fast alle etwas
besseren Kameras bieten diese Möglichkeit. Vom Typ
hat sie nichts geschrieben.

Für wenig Geld bekommt man auch Funkauslöser, die
man dann irgendwo platzieren kann, zusammen mit
Blitz. Dann nur noch warten und schon klappt das auch
mit der großen Entfernung.
  View user's profile Private Nachricht senden
mahzell

Dabei seit: 16.06.2003
Ort: bochum
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 07.03.2005 17:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cyanamide hat geschrieben:
Ob sie die Möglichkeit hat, weiss ich nicht * Keine Ahnung... *
Warum sollte sie diese nicht haben? Fast alle etwas
besseren Kameras bieten diese Möglichkeit. Vom Typ
hat sie nichts geschrieben.

ich glaube mich zu erinnern, dass sie ne dimage z2 hat.
die hat nen blitzschuh seh ich grad, wäre also doch möglich.hab mich geirrt.

nur sinnvoll ist es nicht bei tierfotografie zu blitzen. meine meinung.
ich hab grad gesehen, dass es in fotoforen zu ner ähnlichen diskussion,
wie hier in einem mac/pc thread, kommt


Zuletzt bearbeitet von mahzell am Mo 07.03.2005 17:25, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ventura

Dabei seit: 07.04.2002
Ort: -
Alter: 76
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 07.03.2005 17:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

spannende aufnahmen dieser ungewöhnlichen tiere
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Logo / Embleme - Tipps, Kritik und Anregungen erwünscht ;-)
kritik erwünscht ;-)
Kritik erwünscht.....
Feedback erwünscht!
Kritik erwünscht!
Feedback erwünscht
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.