mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 21:29 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: endlich, mein Logo! Bitte um kritik vom 14.08.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> endlich, mein Logo! Bitte um kritik
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Autor Nachricht
Ellie
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 15.08.2006 11:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Angel1986,

achte vorrangig wie die Elemente zueinander wirken, weniger auf das Objekt bzw. die Aussage, z.B. das es Buchstaben sind. Da haben wir die runde und geniale Kuh als Element, das kannst Du als Einheit sehen. Ein weiteres Element wäre der rechteckige Rahmen mit den abgerundeten Ecken. Und als letztes Element das Wort Muh, inkl. den Klammern um das h.

Nimm diese drei Elemente, den Punkt vorerst außen vor lassen, weil der am schwierigsten unterzubringen ist, und schau wie Du diese drei Elemente so zueinander setzen kannst, daß es im Gesamtbild ruhig wirkt. Möchtest Du das Hauptaugenmerk auf die Kuh lenken, mußt Du den Rest dezenter in den Hintergrund rücken lassen. Ob das durch die Größe, die Linienstärke oder Farbwahl geschieht, kannst du einfach mal ausprobieren.

Mir passiert es oft, daß ich mich zu sehr auf eine Anordnung versteife und mir so viel bessere Möglichkeiten nicht erst in den Sinn kommen können. Dadurch, daß Du die Elemente sozsagen aufbrichst und in z.B. drei Elemente trennst, bist Du gedanklich freier und kreativer. Und gerade weil es dein eigenes Logo ist, darfst Du damit herumspielen wie Du lustig bist.In Freehand ist das in Sekunden umgestellt. Und dann ein wenig Pause machen, Abstand gewinnen, und die Ergebnisse einfach auf sich wirken lassen.

Ich liebe diese Unfug-Phase, das macht den Spaß am kreativen Arbeiten aus. Einfach alles zulassen, aussortieren kannst Du später. Und da ist ja kein Kunde im Nacken, der dich zeitlich drängt oder dir sonstwie auf die Nerven geht. Mach einfach soviele Variationen nebeneinander, wie dir in den Sinn kommen.

Schon mal überlegt was passiert, wenn Du die Beine der Kuh viel länger machst und leicht auseinander stellst?

LG,
Ellie Lächel
 
Angel1986
Threadersteller

Dabei seit: 14.08.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 15.08.2006 11:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ellie hat geschrieben:
Hallo Angel1986,

achte vorrangig wie die Elemente zueinander wirken, weniger auf das Objekt bzw. die Aussage, z.B. das es Buchstaben sind. Da haben wir die runde und geniale Kuh als Element, das kannst Du als Einheit sehen. Ein weiteres Element wäre der rechteckige Rahmen mit den abgerundeten Ecken. Und als letztes Element das Wort Muh, inkl. den Klammern um das h.

Nimm diese drei Elemente, den Punkt vorerst außen vor lassen, weil der am schwierigsten unterzubringen ist, und schau wie Du diese drei Elemente so zueinander setzen kannst, daß es im Gesamtbild ruhig wirkt. Möchtest Du das Hauptaugenmerk auf die Kuh lenken, mußt Du den Rest dezenter in den Hintergrund rücken lassen. Ob das durch die Größe, die Linienstärke oder Farbwahl geschieht, kannst du einfach mal ausprobieren.

Mir passiert es oft, daß ich mich zu sehr auf eine Anordnung versteife und mir so viel bessere Möglichkeiten nicht erst in den Sinn kommen können. Dadurch, daß Du die Elemente sozsagen aufbrichst und in z.B. drei Elemente trennst, bist Du gedanklich freier und kreativer. Und gerade weil es dein eigenes Logo ist, darfst Du damit herumspielen wie Du lustig bist.In Freehand ist das in Sekunden umgestellt. Und dann ein wenig Pause machen, Abstand gewinnen, und die Ergebnisse einfach auf sich wirken lassen.

Ich liebe diese Unfug-Phase, das macht den Spaß am kreativen Arbeiten aus. Einfach alles zulassen, aussortieren kannst Du später. Und da ist ja kein Kunde im Nacken, der dich zeitlich drängt oder dir sonstwie auf die Nerven geht. Mach einfach soviele Variationen nebeneinander, wie dir in den Sinn kommen.

Schon mal überlegt was passiert, wenn Du die Beine der Kuh viel länger machst und leicht auseinander stellst?

LG,
Ellie Lächel


Vielen Dank für deine Hilfe, ist echt super lieb von dir Lächel
Ich werde mal noch ein wenig herumwerkeln und die neu entstandenen Entürfe dann wieder reinstellen Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
emil2.0
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 15.08.2006 12:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Angel1986 hat geschrieben:
evilfried hat geschrieben:
pRiMUS hat geschrieben:
mir gefällt es nicht. ich bin wahrscheinlich eh zu konservativ dem ganzen ggü eingestellt.

mir gefällt weder der name MUH noch diese kuh in verbindung mit neuen medien. das ganze sieht für mich nach autsch.de aus, aber nicht nach werbe/web oder was auch immer media dienstleistung.



100% agree.


Wenn ich ne Agentur will, such ich was seriöses, keinen Kindergarten.


Ich denke zu unserem beruf gehört eine "ausgefallene" idee und kein "einfaches" und ausgelutschtes Logo, das man so ähnlich schon 100 mal gesehn hat. Als ich mich schlau gemacht habe, hab ich festegestellt, dass alle Namen und Logos ähnlich sind, doch meinen namen gibt es noch nicht. ich könnte mich ganeuso gut über dein "different" auslassen... so nennt sich doch jeder 0-8-15 möchtegern designer. Doch was an dir so "different" sein soll lässt sich aus deinem Logo und deiner hp nicht wirklich heraussehen...


1. durchs runtermachen anderer werden eigene Leistungen nicht besser.
2. das ist n privater blog

* Ööhm... ja? *
 
Angel1986
Threadersteller

Dabei seit: 14.08.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 15.08.2006 13:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

evilfried hat geschrieben:
Angel1986 hat geschrieben:
evilfried hat geschrieben:
pRiMUS hat geschrieben:
mir gefällt es nicht. ich bin wahrscheinlich eh zu konservativ dem ganzen ggü eingestellt.

mir gefällt weder der name MUH noch diese kuh in verbindung mit neuen medien. das ganze sieht für mich nach autsch.de aus, aber nicht nach werbe/web oder was auch immer media dienstleistung.



100% agree.


Wenn ich ne Agentur will, such ich was seriöses, keinen Kindergarten.


Ich denke zu unserem beruf gehört eine "ausgefallene" idee und kein "einfaches" und ausgelutschtes Logo, das man so ähnlich schon 100 mal gesehn hat. Als ich mich schlau gemacht habe, hab ich festegestellt, dass alle Namen und Logos ähnlich sind, doch meinen namen gibt es noch nicht. ich könnte mich ganeuso gut über dein "different" auslassen... so nennt sich doch jeder 0-8-15 möchtegern designer. Doch was an dir so "different" sein soll lässt sich aus deinem Logo und deiner hp nicht wirklich heraussehen...


1. durchs runtermachen anderer werden eigene Leistungen nicht besser.
2. das ist n privater blog

* Ööhm... ja? *


Ich mach dich nicht runter, habe nur meine meinung zu deinem logo und deinem Blog geäußert.
ist alles geschmacksache und es liegt im auge des betrachters ob es gut ist oder nicht. Es gibt genug Leute hier, die es gut finden * huduwudu! *
  View user's profile Private Nachricht senden
emil2.0
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 15.08.2006 13:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja egal nu auch.
finde die illu auch schön und witzig,
aber seriös is halt anders.

* Keine Ahnung... *
 
Angel1986
Threadersteller

Dabei seit: 14.08.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 15.08.2006 13:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

evilfried hat geschrieben:
ja egal nu auch.
finde die illu auch schön und witzig,
aber seriös is halt anders.

* Keine Ahnung... *


wieso is das denn unseriös?
will mich sowieso hauptsächlich auf meine shirts konzentrieren und den rest nebenher machen
  View user's profile Private Nachricht senden
emil2.0
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 15.08.2006 13:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

pRiMUS hat geschrieben:
mir gefällt es nicht. ich bin wahrscheinlich eh zu konservativ dem ganzen ggü eingestellt.

mir gefällt weder der name MUH noch diese kuh in verbindung mit neuen medien. das ganze sieht für mich nach autsch.de aus, aber nicht nach werbe/web oder was auch immer media dienstleistung.


steht hier.

is mir einfach zu kitschig/kindig.
 
Angel1986
Threadersteller

Dabei seit: 14.08.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 15.08.2006 13:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

evilfried hat geschrieben:
pRiMUS hat geschrieben:
mir gefällt es nicht. ich bin wahrscheinlich eh zu konservativ dem ganzen ggü eingestellt.

mir gefällt weder der name MUH noch diese kuh in verbindung mit neuen medien. das ganze sieht für mich nach autsch.de aus, aber nicht nach werbe/web oder was auch immer media dienstleistung.


steht hier.

is mir einfach zu kitschig/kindig.


ach so Lächel
na ja was anderes fällt mir aber zu dem namen nicht ein. Den damen würde ich schon gern behalten.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [Kritik] Leuchtenfirma CD Endlich ein Logo!
[LOGO] mein neues logo! bitte um kritik/vorschläge
[LOGO] Brauche Kritik zu diesem Logo....
[LOGO-Kritik] Logo für Webmail-Dienst
Logo-Kritik Logo für Gutscheinportal
Logo / Kritik?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.