mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 10:09 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Ein paar alte Dinger von mir.... vom 18.12.2003


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> Ein paar alte Dinger von mir....
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Autor Nachricht
Shira

Dabei seit: 25.02.2002
Ort: München
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 19.12.2003 15:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Furusutenu hat geschrieben:

Hab schon Ahnung davon. Aber sie stand weit genug weg das mir der druck nichts ausgemacht hätte.
Ich denk mal das du wegen der Geschichte von meinem Cousin nun denkst das ich wie nen Kind damit umgehe , aber das ist schon Jahre her, da hatte ich das ding mal nen paar Monate. Wenn ich heute was damit mache kontrollier ich immer Lauf und Magazin. Also kein spiezleug Lächel

Was regst du dich denn so auf Lächel Ich habe doch gesagt das ich damals davon ausgegangen bin das sie nicht geladen ist, ich hatte ja nicht mal den Finger am Hahn, also in so fern finde ich das immer noch als spaß. Da finde ich es 1000mal schlimmer wenn jemand mit über 120 hier durch den Ort fährt


Ist schon klar, dass Leute wie Du nicht verstehen können, das andere sich darüber aufregen. Du hast Dir durch deine Postings über diesen Punkt selber Dein Armutszeugnis ausgestellt.

Ich finde es einfach nur schlimm mitzubekommen, dass manche Menschen absolut nix in der Birne haben... denn das bedeutet das für mich, wenn jemand so leichtsinnig mit derartigen Waffen umgeht.

Du bist zwar noch jung, aber das rechfertigt Dein Handeln sicher nicht - aber es besteht wenigstens noch Hoffnung, dass Du dazu lernst...

So viel von mir - ich geh jetzt einkaufen.
Mahlzeit
Shira
  View user's profile Private Nachricht senden
Furusutenu
Threadersteller

Dabei seit: 16.12.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 19.12.2003 16:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hä? Woher willst du wissen wie alt ist bin?

Und du findest echt das ich mir ein Armutszeugnis aus stelle weil ich meinem Cousin aus spaß eine wie angenommen leere Waffe an den kopf halte? Hast du nicht auch Gewissen's bisse wenn du mit deinem Auto jetzt zum einkaufen fährst. Ich finde du übertreibst etwas. Und stellst mich hier wie irgendeinen Idioten hin der sein leben weg wirft nur weil er mal cool sein will.

Wie gesagt, ich dachte damals die waffne ist leer, das sie doch geladen war habe ich dann ja die 2 Wochen bereut und passe seit dem sehr drauf auf ob sie noch geladen ist.

Zitat:
Ich finde es einfach nur schlimm mitzubekommen, dass manche Menschen absolut nix in der Birne haben...
Und ich finde vorurteile schlimm. Nur wegen diesem quatsch meinst du jetzt zu wissen das ich dumm bin und nix in der Birne habe. Ich kenne außer mir nur 3 andere Leute die so rücksichtsvoll und überlegend handeln wie ich ( kein selbst urteil sondern Meinung von anderen).
Das mit der Waffe war mal ne Ausnahme

Und nun meinst du schon zu wissen das ich dumm bin und nimmst dir das recht raus mich zu beleidigen. Ich glaube da solltest du mal objektiv drüber nachdenken wer von uns beiden nun auf welchem Niveau ist.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Shira

Dabei seit: 25.02.2002
Ort: München
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 19.12.2003 18:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Tja.. manche lernen es nie und nimmer - aber was solls - mir ist meine Zeit zu schaden Dir das zu erklären. Da ist nicht nur wenig in Deiner Birne - sondern nur eins - Vakuum.

Ende der Fahnenstange

P.S.
Vielleicht kapierst Du es irgendwann mal - aber was solls - von solchen Menschen wie Dir halt ich echt Abstand *grusel*.

Auf nimmer wiedersehen
Shira
  View user's profile Private Nachricht senden
Furusutenu
Threadersteller

Dabei seit: 16.12.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 19.12.2003 18:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das ist ja schon echt primitiv Lächel

Erst beleidigst du mich weil ich eine andere Meinung zu einem Thema habe was eigentlich nur mich und meine Vergangenheit anbetrifft und du gar keinen Grund hättest dich so auf zu regen. Und jetzt meinst du dich mit Aroganz aus der Diskussion aus schlissen zu können.

Aber ist schon ok so wenn du nicht mehr reden willst. Denn deine Diskusions Art war zu subjektiv und beleidigend, so kann man nicht ordentlich reden.

Ps: Würde mich noch interesieren ob du jeden Opa der im Krieg war, Wherdienstler, Politiker usw genauso an machen würdest.
  View user's profile Private Nachricht senden
GZA

Dabei seit: 12.05.2003
Ort: Frankfurt / Oder
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 29.12.2003 00:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Furusutenu hat geschrieben:

Hab schon Ahnung davon. Aber sie stand weit genug weg das mir der druck nichts ausgemacht hätte.


Der "Druck" wäre dein geringstes Problem...aber die "Stichflamme" bzw. die Pastikreste des Plastikteils der Patrone...

Kleiner Tip...nimm ne Melone und die Pistole und schiess mal mit na Platzpatrone drauf...vielleicht überlegst du Dir das dann nochmal.

Achso und noch was...Waffen sind kein Spielzeug.
Und sorry aber wer nur mal so zum Spass nem Freund so n Ding vorn Kopf hält is ziemlich unreif und begreift nicht was er da in der Hand hat... Au weia!

Und wie schon erwähnt wüsste ich gerne was nach der Platzpatrone kommt...wenn du sagst "keine Angst, die erste is immer Platz..." Menno!
  View user's profile Private Nachricht senden
Furusutenu
Threadersteller

Dabei seit: 16.12.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 29.12.2003 11:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo

Das dass teil geladen war, war ein Fehler, das habe ich ja gesagt. Aber da ich ja im glauben war sie wäre es nicht finde ich das ganze nicht schlimm. Manche Eltern setzen ihre Kinder auch mal hinters Steuer damit sie mal ein bisschen rum lenken können, wollen sie aber nicht Fahren lassen. Genauso wollte ich ihn nur mit einer leeren Waffe ärgern und nicht wirklich in die Luft schießen.

Ich weiß was mit dieser Melone passiert. Auch wenn dir das nicht so erscheint habe ich schon Ahnung von Waffen. Um Flamme und Plastik Reste hätte ich mir trotzdem keine Sorgen machen müssen da sie einige Meter von mir weg stand (hab doch zoom) und ich Hände+Camera vor meinem Gesicht hatte.

Zitat:
Und wie schon erwähnt wüsste ich gerne was nach der Platzpatrone kommt...wenn du sagst "keine Angst, die erste is immer Platz..."

Als nächstes kommt Pfeffer-Gas.
  View user's profile Private Nachricht senden
GZA

Dabei seit: 12.05.2003
Ort: Frankfurt / Oder
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 01.01.2004 18:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Furusutenu hat geschrieben:
Hallo

Das dass teil geladen war, war ein Fehler, das habe ich ja gesagt. Aber da ich ja im glauben war sie wäre es nicht finde ich das ganze nicht schlimm.


ööhmm...Vertrauen is gut, Kontrolle is besser... (schonmal gehört???)

Gerade im Bezug auf Waffen sollte man lieber 2mal gucken ob sie geladen sind oder nicht...ein Irrtum ist fatal und endgültig...auch nie wiedergutzumachen... Meine Güte!

Beim Bund haben wir sicher auch mal so rumgekaspert...aber wir wussten genau was wir gemacht haben...und das erste was man macht wenn man eine Waffe in die Hand nimmt is sich über deren Zustand n Bild zu machen...
Also Magazin raus, sichern und durchladen...

Sorry will Dir nix absprechen...aber da du alles so harmlos hinstellst bin ich der Meinung das du das Ding eher wie n Spielzeug betrachtest...
Wenn ich was in der Hand habe was zum töten konzipiert wurde, dann geh ich damit anders um.
Auch wenns "nur" eine Schreckschusspistole ist...sie ist das Abbild einer reallen Waffe und kann auch schwer verletzen oder gar töten.

Kauf Dir ne Softair...damit kannste dann auch rumspielen... * grmbl *
  View user's profile Private Nachricht senden
Furusutenu
Threadersteller

Dabei seit: 16.12.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 01.01.2004 20:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
ööhmm...Vertrauen is gut, Kontrolle is besser... (schonmal gehört???)


Ich habe doch schon gesagt das ich seit dem immer erst den Lauf Kontrolliere, suchst du eigentlich nach Punkten zum Kritisieren?

Zitat:
aber da du alles so harmlos hinstellst bin ich der Meinung dass du das Ding eher wie n Spielzeug betrachtest...
Siehst du dein Auto auch als Waffe? Damit kann man schneller, einfacher und effektiver viele Menschen töten als mit dieser Waffe.

Ich habe nun keine Lust mehr mich hier zu rechtfertigen, mir kommt es sowieso vor als würdest du nur Gründe suchen um den Moralisten zu spielen.
Ich habe klar gesagt das es von mir ein Fehler war das ich damals nicht den Lauf kontrolliert habe. Ich habe die Geschichte erzählt weil sie mir durch die Diskussion über das Bild wieder eingefallen ist und habe mir gedacht vielleicht interessiert es ja jemand.
Und ich finde eine Waffe zu nah an meiner Ohr ausversehen ab zu feuern, noch lange nicht so schlimm wie alltägliche Sachen dieser Gesellschaft ( zu schnell Auto fahren, Leute Grundlos diskriminieren oder zu Beleidigen usw ) Ich will damit nicht sagen das ich damit das damit gerechtfertigt sehe, sondern das es für mich kein Kritik Punkt wäre.

Zitat:
Beim Bund haben wir sicher auch mal so rumgekaspert
Das wäre zwar jetzt eine ganz andere Diskussion ( die ich auch nun nicht anfangen möchte) aber zum Bund zu gehen finde ich weit aus schlimmer, da wird man "unter anderem" dazu ausgebildet andere Menschen zu Töten ?!

Zitat:
Der "Druck" wäre dein geringstes Problem...aber die "Stichflamme" bzw. die Pastikreste des Plastikteils der Patrone...
Mir ist im Nachhinein noch was dazu eingefallen: Es ist doch überhaupt nicht erlaubt Patronen herzustellen die Projektile abfeuern wenn sie nur als platz Patrone gedacht sind. Also wenn da Plastik Teile raus fliegen müsste ich die Patronen wohl aus Polen Importiert haben Lächel
Ps: Die Stichflamme ist ca 30cm lang. Wie gesagt war ich mehrere Meter weg. (ich meine bei dem Foto)

Also gut jetzt, Ich finde es war ein Fehler nicht in den Lauf zu schauen. Es war ein Fehler diese Geschichte hier zu veröfentlichen, da ich nicht wusste das es so viele Leute da draußen gibt die so "überlegt" und Von grund auf "Gutes" leben führen und daran interesiert sind mir meine Fehler auf zu zeigen.
Bitte jetzt keine Weitere Diskusion.


Zitat:
Und alles ohne Waffenschein?
nein

Zuletzt bearbeitet von Furusutenu am Sa 03.01.2004 00:31, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [suche] alte Fotos
alte bmw maschine
Alte Reklame: wo im Netz?
Alte Idee - neue Umsetzung
alte NIVEA Bilder gesucht
alte fußball plakate gesucht
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.