mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 03:22 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Dringend Kritik gefragt! vom 02.07.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> Dringend Kritik gefragt!
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
javaFreak

Dabei seit: 01.07.2006
Ort: NRW
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 02.07.2006 20:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also erstmal: menü auf Englisch, Inhalt zum Teil auf deutsch... das ist schon mal sehr gewöhnungsbedürftig. Entweder du entscheidest dich für eine Sprache oder du lässt den Benutzer oben mit Hilfe von einem Englisch-Button und einem Deutsch-Button die Sprache auswählen. Ein Mischmasch geht garnicht.

Zitat:

Update 29.06.2006

latest addition: Leafy Dragon + Tusk Prosthesis


Das passt auch nicht sofort an den Anfang, zumindest den Update-Hinweis. Ich würde es entweder ganz unten in den Footer packen oder ganz weglassen.

Das fette NetObjects-Logo kann man sich auch sparen.

Es gibt auch sonst noch sehr, sehr viel zu verbessern Menno!
  View user's profile Private Nachricht senden
deeesi

Dabei seit: 01.09.2004
Ort: Leverkusen
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 02.07.2006 20:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dino hat geschrieben:
Hallo Deesi.

Ganz schöne Liste! Ok, welches Bild meinst Du? About me mit mir selbst? Ha ich gesehen, wird gemacht.

Das mit den Schnörkeln ist ärgerlich, das Banner bleibt aber immer gleich groß, egal wieviel Schrift ich reinsetze. Scheint so, als ob ich Photoshop wieder installieren müßte...aber stimmt, ist einfach nicht schön.

Gallery grün ist Absicht, experimenteller Farbwechsler, ist ja auch ne Künstlerseite. Aber auch da triffst Du mich an einer unsicheren Stelle. Werde mir das nochmal überlegen.

Homeschrift zu groß. Ok, werde ich gerne ändern. Aber warum eigentlich? Ist ja nur auf Home so, oder sind sonst noch verschiedene Größen zu sehen (außer Überschriften). Verstehe meine Gegenfragen nicht falsch, will ja die Kritik, nur eben auch verstehen. Kurze Erläuterung wäre super.

Das mit dem Menu treibt mich in den Wahnsinn. Ich weiß nicht warum. Im Programm sind alle Seiten gleich aufgebaut, nach dem Publizieren ist es dann plötzlich so. Benutze übrigens Netobjects Fusion 7.5 (Jetzt kriegen wahrscheinlich manche nen Herzinfarkt).

Was für eine Farbe würdet Ihr denn tendenziell empfehlen. Schwarz lehne ich ab, blau auch..Lächel

back to top, weil ich sonst keine Idee hatte, wie man das sonst macht. War doch kreativ, oder? Also: ich hab Anker eingebaut und intern verlinkt, aber beim Test ist die Seite überall hingesprungen nur nicht an die Ankerstelle. Ich sehe das zwar auch als technischen Pfusch, erfüllt aber vorerst seinen Zweck. Wenn kurze Anleitung zu Anker möglich wäre, kann ichs ändern.

Materials zwei Seiten machen? Würde auch den langen Text verteilen...


ich meine nicht dein bild, sondern das mit den schnörkeln oben...wenn du genau hinguckst, sind da weiße pixel am rand. das ist wahrscheinlich ein gif, bei dem du aber beim export die hintergrundfarbe einstellen kannst. die steht bei dir wahrscheinlich standardmäßig auf weiß

wenn du nen farbwechsel machen willst, dann überdenk mal die farbe...besonders das grün zusammen mit der pink/roten schrift drauf...das flimmert, das kann man einfach nciht lesen.

zu großer fließtext ist einfach unschön und erschlägt dich...das fällt mir jetzt als grund ein.
aber wenn du ne serifen schrift nimmst, wie im moment, dann darf die schrift auch nicht zu klein sein...nicht kleiner als 12 punkt...sonst nimm ne serifenlose schrift verdana oder arial in 12 punkt, da bist du im web immer gut bedient

bei der farbwahl kann ich dir auch net helfen. da gibts so viele mnöglichkeiten. kommt auf deinen eigenen geschmack an in dem fall...aber das braun find ich net so ansprechend.

mit dem menue weiß ich auch net...da müsste man sich mal intensiv mit dem quelltext befassen

http://de.selfhtml.org/navigation/suche/index.htm?Suchanfrage=anker da gehtst du mal auf den link " Anker definieren und Verweise zu Ankern" da steht alles was du für den back to top link brauchst
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
dino
Threadersteller

Dabei seit: 02.07.2006
Ort: Aachen
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 02.07.2006 20:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

-> javaFreak Ein Punkt, mit dem ich schon von Anfang an hadere. Wie mache ich das mit der zweiten Sprache? Nochmal alles parallel erstellen? Dein Name sagt mir, soweit ich inzwischen irgendwas evrstanden habe, daß das wohl mit java (oder html?) möglich ist. Da muß ich wohl einen Profi ins Boot holen. Oder ist das doch auch nur ganz simpel und ich zu blöd?

Das mit dem Logo (Du meinst den Zähler nehme ich an) werde ich ändern, gefällt mir auch nicht wirklich. Und update kommt nach unten, ok. Aber bei so simplen Sachen (eben auch Menuführung) werde ich wohl bei Englisch bleiben, bis ich das Sprachenproblem von oben gelöst habe, sonst laufen mir die ausländischen Besucher gleich weg. Die meisten Deutschen werden soviel Englisch wohl verstehen. Aus den e-mail-Anfragen der letzten Monate weiß ich auch, daß mehr internationale Besucher als Deutsche auf meine Seite kommen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
deeesi

Dabei seit: 01.09.2004
Ort: Leverkusen
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 02.07.2006 20:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

zur sprche: du baust einen "english" button ein

dann kopierst du die gesamten deutschen seiten in einen unterordner, den du z.b. english nennst
dann änderst du alle links
und änderst die texte

mit dreamweaver wäre das einfacher, weil der in dem fall die links alle selber ändert...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ulmer_hocker
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst So 02.07.2006 20:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ganz ernsthaft? Es sieht grauenvoll aus. Verbesserungsvorschläge? Ja, einer: alles neu machen.
 
dino
Threadersteller

Dabei seit: 02.07.2006
Ort: Aachen
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 02.07.2006 21:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Deesi, Unterordner bedeutet alles doppelt, oder? D.h. ich hab auch doppelten upload? Würde ich allerdings in Kauf nehmen. Danke für den Link, das sind die Seiten, die ich brauche. Ich glaube, ich habe erstmal genug zu basteln.
Melde mich wieder, wenn ich glaube, den acid test zu bestehen Lächel


-> ulmer: Auf unkonstruktive Kommentare, die aus dem Blickwinkel des weiblichen oder irgend eines anderen Gesäßes hervorquellen, werde ich nicht weiter eingehen...Mach nen gescheiten Vorschlag. Ich hätte beim zweiten Anlauf auch nicht mehr Ahnung als beim ersten...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ulmer_hocker
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst So 02.07.2006 21:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dino hat geschrieben:
Deesi, Unterordner bedeutet alles doppelt, oder? D.h. ich hab auch doppelten upload? Würde ich allerdings in Kauf nehmen. Danke für den Link, das sind die Seiten, die ich brauche. Ich glaube, ich habe erstmal genug zu basteln.
Melde mich wieder, wenn ich glaube, den acid test zu bestehen Lächel


-> ulmer: Auf unkonstruktive Kommentare, die aus dem Blickwinkel des weiblichen oder irgend eines anderen Gesäßes hervorquellen, werde ich nicht weiter eingehen...Mach nen gescheiten Vorschlag. Ich hätte beim zweiten Anlauf auch nicht mehr Ahnung als beim ersten...


Und du denkst auf so einen Kommentar hin bekommst du von mir konstruktive Hinweise für einen Relaunch? Ganz sicher nicht - soviel dazu.

Zitat:
Hoffe auf ein paar Kritiken und Tips, nehmt mich hart ran!


Die harte Kritik ist: es passt garnichts. Und man kann an Müll basteln soviel man will, es bleibt Müll. Dementsprechend ist „komplett neu“ der einzig sinnvolle Tip.

Viel Spaß noch.


Zuletzt bearbeitet von am So 02.07.2006 21:51, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
dino
Threadersteller

Dabei seit: 02.07.2006
Ort: Aachen
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 02.07.2006 22:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also das letzte, was ich erreichen wollte, war irgend jemanden in seinem Feingefühl zu verletzen! "Grauenvoll" ist ein sehr subjektives Attribut. Bestimmt nichts, womit man was anfangen kann. Aber natürlich hat jeder das Recht, seine Meinung zu sagen. Mit hart rannehmen meinte ich natürlich, daß man mir sagt, was nicht paßt. Das haben die vorigen Poster auch getan. Deswegen meine vielleicht auch etwas ruppige Reaktion auf Ulmer...

Nur noch mal kurz zu meiner Vorstellung, das kam vielleicht nicht richtig durch. Ich möchte die Objekte präsentieren und das in einem möglichst schlichten Rahmen. Man soll gut durchfinden und nicht vor Langeweile oder zuviel Firlefanz die Lust verlieren. Man bedenke, daß jemand, der meine Seite sucht und findet, schon sehr gezielt gesucht haben muß und dementsprechend auch schon interessiert ist. Was ich auf keinen Fall will, ist irgendwelches Flashgedöns oder anderes. Mein Publikum sind Kunsthandwerker und Kunden ab vierzig, also Menschen (man verstehe mich bitte nicht falsch), die vom Metier oder der Altersgrupper her wenig mit PC am Hut haben. Aber trotz meines geringen Anspruches habe ich hier einiges vorgeschlagen bekommen, was es auf jeden Fall zu überdenken gilt! Dafür danke!
Freue mich natürlich auch über weitere Vorschläge.

Dino
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Logo Fusspflege Meinungen/Kritik gefragt!
Kreative Kritik gefragt - Logo und Visitenkarten!
Logo sucht dringend Kritik...
Bräuchte dringend eure Kritik zu nem C.D. (lost focus)
Eure Meinung ist gefragt
Eure Meinung ist gefragt
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.