mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 13:26 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: designstudie | decals vom 10.12.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> designstudie | decals
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
depot.hdm
Threadersteller

Dabei seit: 12.04.2003
Ort: Siegburg
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 10.12.2004 15:15
Titel

designstudie | decals

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

YallaYalla,

nachdem ich mir von ca. 3 Wochen ne Husqvarna TE 410 zugelegt hab, geht mir atm das gesamtdesign tierisch gegen den strich, ist blau mit neongelb. Habe letzte woche nen Plastiksatz in schwarz bestellt, das sieht dann natürlich etwas fade aus, daher dieser Entwurf für entsprechende DECALS.

Eure Meinung? Anregungen? Jmd. schonmal sowas gemacht? Wie würdet ihr die Sache Produzieren? Als Plott, das gesamte auf transparenten klebenden Träger?




Zuletzt bearbeitet von utor am Fr 10.12.2004 17:11, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
derpfadfinder
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Fr 10.12.2004 15:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Muss ich ehrlich sagen gefällt mir einwandfrei, technisch sehr sauber. Color gefällt mir auch sehr sehr gut.
Allerdings stelle ich mir die Frage ob das nicht zu Motorradtypisch ist. So von den Elementen her? Bin mir nicht sicher vielleicht wolltest du das ja erreichen dann ist es auf jeden fall Spitze (ist es auch so) aber hebt sich nicht wirklich für den layen der Motorradbranche von "gewöhnlichen" decals ab, oder??
 
Anzeige
Anzeige
depot.hdm
Threadersteller

Dabei seit: 12.04.2003
Ort: Siegburg
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 10.12.2004 15:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

da hast du recht. prob ist das meine ein "nischenmoped" ist, d.h. man bekommt nischt dafür was decore etc. angeht.
Also es soll schon MX mäßig aussehen, bin für konstruktive verbesserugnsvorschläge immer offen. ist eh ein privatprojekt für mich, also wenn jmd lust verspürt ein alternativ layout zu bauen, haut rein. kann nur besser werden ;-p

Allgemein gibt es das Design so schon, allerdings in Kombination mit anderen Farben und Labels. Ich habe eigentlich nur geklont und umgebaut. Habe mir einfach einen Hersteller (in dem Fall "ONE INDUSTRIES") rausgepickt und deren elemente mit eingebaut! HAtte auch schon überlegt son eine Art Fake-Decal zu machen mit ner lustigen Danone Werbung o.ä., halt was jeckes.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
derpfadfinder
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Fr 10.12.2004 15:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

derjan hat geschrieben:
da hast du recht. prob ist das meine ein "nischenmoped" ist, d.h. man bekommt nischt dafür was decore etc. angeht.
Also es soll schon MX mäßig aussehen, bin für konstruktive verbesserugnsvorschläge immer offen. ist eh ein privatprojekt für mich, also wenn jmd lust verspürt ein alternativ layout zu bauen, haut rein. kann nur besser werden ;-p

Allgemein gibt es das Design so schon, allerdings in Kombination mit anderen Farben und Labels. Ich habe eigentlich nur geklont und umgebaut. Habe mir einfach einen Hersteller (in dem Fall "ONE INDUSTRIES") rausgepickt und deren elemente mit eingebaut! HAtte auch schon überlegt son eine Art Fake-Decal zu machen mit ner lustigen Danone Werbung o.ä., halt was jeckes.


genau das hab ich gemeint das hätt ich cool gefunden! Haste dir Outlines als Illu oder so, vielleicht hätte ich Bock da auch mal dran rumzubasteln bei gelegenheit???? Wäre Cool! * Ja, ja, ja... *
 
Barett

Dabei seit: 24.02.2003
Ort: LK GF
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 10.12.2004 15:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zum Design sag ich mal nix, hab da keine Meinung, aber zum Thema aufbringen: würd ich lackieren bzw. brushen...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Sarky

Dabei seit: 29.06.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 10.12.2004 15:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

derjan, bitte halte Dich an die Forenregeln und verwende keine Threadtitel mit ausschließlicher Großschreibung oder Sonderzeichen.
  View user's profile Private Nachricht senden
chrisdOof

Dabei seit: 03.11.2003
Ort: BREMEN
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 11.12.2004 12:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Du hast dir ne Husky geholt, dann steh auch zu dem dem gelb und dem Blau! *bäh* *ha ha*
Welches Baujahr denn? Also ab 2000 sahen die doch ziemlich geil aus.

Hab bei meiner KTM aber auch schon mit dem Gedanken gespielt... *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
depot.hdm
Threadersteller

Dabei seit: 12.04.2003
Ort: Siegburg
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 11.12.2004 18:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@sarky:
sorry. thx.

@Barett
das ist eher als kratzschutz zu sehen. mit airbrush schön und gut, aber nach einer fahrt durch die kiesgrube sieht das ned mehr sonderlich gut aus. daher recht simpel ls folienschnitt.

@
derpfadfinder
mir ist das zu kritisch mit den ganzen hutzen in der kühlerverkleidung, zudem (kennste von deiner) sind die teile kompliziert geformt. ich wolllte einfach mein design als streifen drucken lassen, draufkleben und mit fön und skalpell nachbearbeiten. wie du siehst hab ichs auch recht simpel vom aufbau gehalten. die illu als ai (zip) auf

decals


Zuletzt bearbeitet von depot.hdm am Sa 11.12.2004 18:38, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Feedback zu Designstudie
Side Decals, Standardmasse?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.