mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 05:22 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Design made in Luxembourg Testlayout - Kritik erwünscht vom 18.08.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> Design made in Luxembourg Testlayout - Kritik erwünscht
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
flavio

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: MUC
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 18.08.2006 15:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

irgendwie alles zu groß ansonsten siehe corsair
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Thufir
Threadersteller

Dabei seit: 15.05.2002
Ort: Luxemburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 18.08.2006 19:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@ cusario: da es mein erstes Blog ist wollte ich es lieber ruhig angehen lassen. Ich denke so dürfte die Umsetzung als Template für die Blogsoftware nicht zu schwierig sein.

@ ganzi: Für den Launch lasse ich es mal so, aber ich habe mir schon gedacht die Farben jedes Trimester zu ändern. Da das Ganze über CSS läuft könnte ich die Farben ohne Problem ändern.

@ flavio: Der Headertext mag sehr groß sein, aber der Fließtext wird auf keinen Fall kleiner gemacht. Es ist wichtig dass es lesbar bleibt, auch für ältere Besucher.

Ich denke halt dass bei diesem Blog die gezeigten Arbeiten im Vordergrund stehen sollten und nicht das Blog selbst. Ich habe mir drei Schwerpunkte für diese Seite gesetzt:

1. Die vorgestellten Arbeiten sollten interessant und professionell sein.
2. Die Beiträge sollen in korrektem Englisch geschrieben sein, zudem wird Wert auf eine ordentliche Mikrotypografie gelegt.
3. Die Seite sollte gut lesbar sein und für einen möglichst großen Besucherkreis zugänglich sein.

Im Moment sind besonders Punkt 1 und 2 wichtig. Sind diese Ziele erreicht worden?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Raumwurm

Dabei seit: 21.12.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 18.08.2006 20:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Der Header ist etwas zu aufdringlich - schriftgrößenmäßig
(gerade wenn Du ja die Arbeiten in den Vordergrund stellen
willst - wäre besser es lieber schön dezent zu bringen imho.)
Die Teaserbilder stehen ja scheinbar meist auf weiß, da
solltest Du vielleicht hergehen und einen Rahmen drumrum-
legen oder die in die linke Marginalie raussetzen - sonst wirds
so unruhig und löchrig. Gib vielleicht auch noch mehr Weiß-
raum zwischen den Teasern selbst, dann kommt das nicht so
Newslettermäßig (ebenfalls unten vor dem Footer). Eine zweite
Farbe könnte das Layout im übrigen schon noch verkraften.
Die Century Gothic als Body find ich ja mal echt geil.
  View user's profile Private Nachricht senden
l'Audiophile

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: Berlin
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 18.08.2006 20:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ganzi hat geschrieben:
Cusario hat geschrieben:
sieht aus wie jede 08/15 blog Seite.

Soll etwa das Rad neu erfunden werden


Bei ner Seite die Design propagiert; meiner Meinung nach ja. *zwinker*


Ansonsten schließ ich mich Evils Meinung an (inkl. Cusario-Quote)


Lächel


Verstehs bitte nicht falsch --> schlecht ist anders Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Thufir
Threadersteller

Dabei seit: 15.05.2002
Ort: Luxemburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 19.08.2006 13:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Raumwurm hat geschrieben:
Die Teaserbilder stehen ja scheinbar meist auf weiß, da solltest Du vielleicht hergehen und einen Rahmen drumrum-legen oder die in die linke Marginalie raussetzen - sonst wirds so unruhig und löchrig. Gib vielleicht auch noch mehr Weiß- raum zwischen den Teasern selbst, dann kommt das nicht so Newslettermäßig (ebenfalls unten vor dem Footer). Eine zweite Farbe könnte das Layout im übrigen schon noch verkraften. Die Century Gothic als Body find ich ja mal echt geil.


Ich werde erst mal oben genannte Vorschläge (d.h. mehr Weißraum sowie einen Rahmen um die Bilder) umsetzen und dann einige Farbkombinationen durchtesten und natürlich hier zur Begutachtung posten.
  View user's profile Private Nachricht senden
dastef

Dabei seit: 03.11.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 19.08.2006 14:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also unabhängig von Farben etc .. das überlass ich lieber jemand
der was davon versteht Grins

Ich würd die Abstände von der Überschrift nach oben zum vorherigen
Eintrag bzw. zur Headline noch vergrößern. Einfach um zu verdeutlichen
dass hier was neues anfängt. evtl auch nen dezenten grauen strich
rein - wenn das passt.

Ansonsten würd ich für den eigentlichen Body-Text ne andere
Schrift lesen .. die ist nen Stück zu fieslig, man kann nicht alle
Wörter sofort lesen und dann macht's keinen Spaß.

Als letztes würd ich noch versuchen mir irgendwas fürs Datum
einfallen zu lassen .. die Lösung von Gerrit find ich zwar auch
nicht ich zwar auch nicht umwerfend, aber zumindest schon mal
ein Anfang *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
Thufir
Threadersteller

Dabei seit: 15.05.2002
Ort: Luxemburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 19.08.2006 14:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

So habe jetzt mal ein "Herbst-Theme" erstellt. Es basiert auf drei verschiedenen Olivtönen mit einem leichten Orange als Kontrastfarbe.

Zum Bodytext: Bitte einen Screenshot posten. Normalerweise dürfte das gut lesbar sein. Zudem müsste ich sonst auf die Standardschriftarten zurückgreifen, die da heißen Verdana, Arial & Co. Das möchte ich vermeiden.

@ dastef: was ist am Datumsformat nicht gut? Schlecht lesbar? Langweilig? Hmm...?!
  View user's profile Private Nachricht senden
zünder

Dabei seit: 09.08.2006
Ort: -
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 19.08.2006 15:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kommt schon ziemlich altbacken daher, so im großen und ganzen.

- spiele mal ein wenig/dezent mit der textformatierung (stichwort: rechtsbündige überschriften etc.).
- mein neuester spleen sind z.b. "user control panels" bzw interfaces von wo aus man zugriff auf alle relevanten teilbereiche und features der website geboten bekommt. mehr gimmicks - mehr gimmicks!
Grins

ansonsten würde ich das logo verkleinern und AUCH HIER mal einen eigenen touch mit reinbringen - logo links oben scheint vom lesefluss her das sinnvollste zu sein aber hebt sich nun wirklich nicht vom einheitsbrei der masse ab.
genauso wie der rest des layouts.
* Such, Fiffi, such! *

btw.: nicht jeder sitzt vor einem 30" apple cinema display - ich könnte wetten auf nem kleinen/normalen monitor wird man vom header regelrecht erschlagen...


Zuletzt bearbeitet von zünder am Sa 19.08.2006 15:51, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen ein Design für einen Portfolio - Kritik erwünscht
Gutschein Design, Kritik erwünscht
Homepage Design ENTWÜRFE! (Kritik erwünscht!)
Website Design - Kritik ganz arg erwünscht!
Homepage - Design - GEÄNDERT - [Kritik erwünscht!] -GALERIE
Lob & Kritik am Layout/Design erwünscht...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.