mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 22:53 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Check für Webseite Frozen Bytes vom 25.08.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> Check für Webseite Frozen Bytes
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5
Autor Nachricht
jense

Dabei seit: 04.11.2003
Ort: Dizzledope
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 27.08.2005 14:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

zicke...
  View user's profile Private Nachricht senden
mcbethy

Dabei seit: 02.12.2002
Ort: Hamburg
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 27.08.2005 14:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Au weia! Lass dich doch nicht so ins Boxhorn jagen und zur "Kapitulation" - zu der Löschung deines Accounts - zwingen. Erst einmal die Gemüter beruhigen und nicht alles auf die Goldwaage legen. Es ist immer leicht jemanden so herablassend zu kritisieren, dem man dabei nicht ins Gesicht schauen muss. Deshalb würde ich das alles nicht so persönlich nehmen.

Das Beste was du machen kannst: nehme dir die konstruktiven Kritiken zu Herzen, denn davon gab es wirklich welche, und ignoriere die aggressiven. Dann sind die Unruhestifter auch bald still, wenn du ihnen keine Grundlage für neue Auseinandersetzungen bietest...
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
ulmer_hocker
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Sa 27.08.2005 16:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wildthinks hat geschrieben:
Konstruktiv:

Zitat:

Wer nicht bereit ist den Preis für Flash zu zahlen (ob ein Software-Dieb, oder ein Swish-User) ist in der Regel auch nicht bereit mit der nötigen Sorgfalt an kleinsten Details seiner Produktionen zu werkeln.



SWiSH-User gleich Software-Dieb


Uh! Das hab ich aber echt mies formuliert (schäm). So sollte das natürlich nicht rüberkommen. Es sollte nur verdeutlichen das in der Regel mit dem Preis den jemand für eine Software zu zahlen bereit ist Professionalität und Sorgfalt abnehmen.
Sicher gibt es Leute die sich Flash schlicht nicht leisten können oder wollen. Es gibt jedoch auch eine Vielzahl von Leuten die möglichst einfach und billig Ergebnisse haben wollen: dazu zähle ich die meisten Swish-User.
Das „einfach und schnell“ nur sehr selten auch „professionell und handwerklich hochwertig“ sein kann dürfte bekannt sein.

wildthinks hat geschrieben:
Zitat:

stören vor allem die konstante (sinnlose) Bewegung, und Effekte die weder optisch gefallen noch gestalterisch Sinn machen – es nervt nach kurzer Zeit.


sehr konstruktiv....


Kanst du erklären was die Effekte und Animationen sollen? Effekte ohne Sinn haben in einer Präsentation in der Inhalte vermittelt werden sollen keinen Platz. Stell dir vor deine Tageszeitung wird morgen auf einem Hochglanz-Papier mit Metalleffekt geliefert. Das würde dich auch nerven, weils vom Inhalt ablenkt.
Und da man sich aufgrund sehr schlechter Typo und Farbwahl heftig konzentrieren muss um etwas lesen zu können ist es extrem nervig wenn sich ständig was bewegt.

wildthinks hat geschrieben:

Zitat:


...also, wenn Du gestalterisch tätig bist und selbst nicht siehst, dass das überhaupt nicht geht, dann kann Dir hier wahrscheinlich auch niemand mehr helfen



Das mag ja hart formuliert sein, es stimmt aber. Guck dir doch mal bitte ganz unvoreingenommen an was du da fabriziert hast.
Mancher Fehler mag ganz simple Gründe haben. So kann ich aus deiner Farbwahl nur schliessen das du entweder ein Problem mit den Augen hast (was sich ja beheben/ausgleichen liese) oder aber einen gnadenlos verstellten Monitor.
Dann diese elendigen Ladezeiten… (trotz DSL)
Ein Roboter der arg an die Anfänge der Grafikbrowser erinnert. und vieles mehr.
Ich kann mir durchaus vorstellen das du bereit bist anständig zu arbeiten, und das du mit Swish gute Ergebnisse erzielen könntest. Aber dazu solltest du erstmal Grundsätze wie „Form folgt Funktion“, „Weniger ist mehr“ und „Reduce to the max“ befolgen. Und gerade im Web steht mediengerechte Gestaltung über allem! Die Zeit wilder Effekte ist vorbei!
Deine schönsten Swish-Effekte gehen unter wenn 5-6 zur gleichen Zeit stattfinden. Ein Diamant fällt in einem Haufen Glassplitter nicht auf! Auf schwarzem Samt hingegen schon.
 
l'Audiophile

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: Berlin
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 27.08.2005 16:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wildthinks hat geschrieben:
Konstruktiv:

Zitat:
Wer nicht bereit ist den Preis für Flash zu zahlen (ob ein Software-Dieb, oder ein Swish-User) ist in der Regel auch nicht bereit mit der nötigen Sorgfalt an kleinsten Details seiner Produktionen zu werkeln.


SWiSH-User gleich Software-Dieb

Zitat:
stören vor allem die konstante (sinnlose) Bewegung, und Effekte die weder optisch gefallen noch gestalterisch Sinn machen – es nervt nach kurzer Zeit.

sehr konstruktiv....

Zitat:
Resumè:
Echt schlimm, was sich alles heuzutage Webdesigner schimpft. * grmbl *

Super konstruktiv ...
Zitat:
Die Seite ist mal wieder ein Beispiel dafür, wie unproduktiv einige Flash-Konkurrenzprogramme (besonders Swish) arbeiten.

Harte Fakten!
Zitat:
Sorry, aber IIIHHH mach weg.


Zitat:

...also, wenn Du gestalterisch tätig bist und selbst nicht siehst, dass das überhaupt nicht geht, dann kann Dir hier wahrscheinlich auch niemand mehr helfen


Zitat:

Aber wenn dann auch noch permannet immer irgendwelche Bewegungen im Hintergrund drin sind, die überhaupt keinn Sinn machen, dann wirds wirklich Grotte und kriminell!


Zitat:
Swish ist halt doch nur semiprofessionell.



Zum Schluß (wirklich meinem Schluß hier) zitiere ich ein paar große Geister:

"Argumente nützen gegen Vorurteile ebensowenig wie Schokoladenplätzchen gegen Stuhlverstopfung." "Max Pallenberg"

"Schlechte Argumente bekaempft man am besten, indem man ihre Darlegung nicht stoert." "Sydney Smith"

"Wer nicht gerne denkt, sollte wenigstens von Zeit zu Zeit seine Vorurteile neu gruppieren." "Luther Burbank"

"Man wird nicht dadurch besser, dass man andere schlechtmacht." "Heinrich Nordhoff"

"Das ist der ganze Jammer: Die Dummen sind so sicher und die Gescheiten so voller Zweifel." "Bertrand Russel"

Danke an all die, die wirklich Hilfestellung gegeben haben. Beim Rest habe ich Zweifel ob sie verstehen, was ich Ihnen versuche zu sagen.


So schauts aus, wenn man nur die Hälfte der Posts zitiert. Meine Güte!

Mein Posting war durch und durch konstruktiv, mit Beispielen untermauert, genau wie viele Beiträge zuvor. Also bitte scher nicht alles über einen Kamm, nimm wie McBethy schon sagte die konstruktiven Vorschläge an und präsentier uns deine Verbesserungen. Ich weiss nicht obs dir persönlich was bringt, wenn man dir Honig ums Maul schmiert und dir erzählt, wie toll deine Seite doch sei. Ist wahrscheinlich nicht gerade der Sinn des Erfinders.

Gruß PeJot
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
SKO
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Sa 27.08.2005 18:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ganz schön lustig hier :> ,wenn ich so kritiken bekomme ,lach ich nur ,statt mich so wie wildthinks nen roten kopf zu bekommen :>

muhau Grins hab alles gelesen , wirklich nice !

erm noch was

swish 4 ever !
 
bg

Dabei seit: 17.01.2004
Ort: -
Alter: 24
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 27.08.2005 18:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

najo :>
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen 3D Design check
CHECK IT !!! kleines Artwork
Control-Check nach Überarbeitung
[Technik-Check] Bandwebsite
portfolio check bitte!
[check] Visuellgestalten.de geht online
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.