mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 03:56 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Check für Webseite Frozen Bytes vom 25.08.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> Check für Webseite Frozen Bytes
Seite: 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Autor Nachricht
wildthinks
Threadersteller

Dabei seit: 25.08.2005
Ort: Berlin
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 25.08.2005 12:16
Titel

Check für Webseite Frozen Bytes

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

ich hätte gern Eure Anmerkungen/ Hinweise / Kritiken zur Seite
Frozen Bytes.
Vor allem geht es mir darum, ob die Ladezeiten ok sind, wie lange die Bilder brauchen etc.

Danke für Eure professionelle Hilfe und Kritik.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anti78

Dabei seit: 16.09.2003
Ort: Tbb/Mz/M
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 25.08.2005 12:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sorry, aber IIIHHH mach weg.

Das geht gar nicht. Die Seite sieht vom Design her aus als ob sie mit so nem billigen Baukastenteil gemacht wurde. Die Ladezeiten sind ok, aber irgendwie läuft das bei mir nicht wirklich flüssig und zuviel ist pixelig bei den freigstellten Sachen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
wildthinks
Threadersteller

Dabei seit: 25.08.2005
Ort: Berlin
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 25.08.2005 12:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kritik schließt immer auch Verbesserung ein oder?

-> was passt nicht?
-> Farben?
-> zuwenig grafische Gestaltung?

was konkret?

"ihh mach weg" hilft mir nicht wirklich weiter...
also bitte konkret.
Danke
*hehe*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anti78

Dabei seit: 16.09.2003
Ort: Tbb/Mz/M
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 25.08.2005 12:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Habe ich doch geschrieben:

Anti78 hat geschrieben:

Das geht gar nicht. Die Seite sieht vom Design her aus als ob sie mit so nem billigen Baukastenteil gemacht wurde. Vieles ist pixelig bei den freigstellten Sachen.



Aber gut. Die Hintergrundbilder lässt du weg. Wenn Hintergrundbilder dann nicht in Farbe, über die ganze Seite und sie sollten nicht so dominant sein.

Die Farben passen durch die HG-Bilder nicht gut zusammen. Einfach alles zu bunt.

Wenn da mal etwas mehr Ordnung reinkommt sieht es schon besser aus.
  View user's profile Private Nachricht senden
bk1

Dabei seit: 14.04.2004
Ort: Düsseldorf
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 25.08.2005 12:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Technisch bestimmt klasse...

...aber gestalterisch find's ichs nicht so. Bie Hintergrundbilder sind sehr stimmungsvoll,
aber meiner Meinung nach nicht geeignet, um sie vollflächig hinter den Content zu
legen. Content über Bild sollte man besser vermeiden. Verträgt sich auch nicht mit der
orangefarbenen Typo, die aufgrund besserer Lesbarkeit auch nicht kursiv gestellt werden
sollte. Trau dich mal, Weissraum zu verwenden, das wirkt aufgeräumt und dadurch pro-
fessioneller. Die Bilder, die jetzt im Hintergrund sind, kann man eher kleiner oder in
Streifenform zusätzlich verwenden.

Was gar nicht geht ist die Sprachauswahlseite, die ist schlichtweg ungestaltet.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ruff³°°°

Dabei seit: 18.11.2004
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 25.08.2005 13:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

und schreibfehler (FLash ??)
  View user's profile Private Nachricht senden
Svenna

Dabei seit: 21.07.2005
Ort: Osnabrück
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 25.08.2005 13:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Was mir persönlich aufgefallen ist:

1.) Die Hintergrundbilder bzw. der Gesamteindruck der Seite passt nicht zum Firmennamen "Frozen Bytes".
-> Da würde dann ein etwas kühleres Design Abhilfe schaffen.

2.) Außerdem ist der Welleneffekt im Hintergrund total überholt - der tauchte ja schon zu Internet-Urzeiten im Web auf!

3.) Beim Logo ist der "Schein-nach-außen"-Effekt zu aufdringlich und lässt die technisch angehauchte Logoschrift zu weich erscheinen. Dazu kommt noch, dass die beiden Farbtöne nicht zusammen passen (das "Blau" ist zu knallig und passt deshalb nicht zum milchigen "Orange")

Gruß
Svenna
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Sidschei

Dabei seit: 20.06.2003
Ort: Ponyhof
Alter: 108
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 25.08.2005 13:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

...also, wenn Du gestalterisch tätig bist und selbst nicht siehst, dass das überhaupt nicht geht, dann kann Dir hier wahrscheinlich auch niemand mehr helfen.

Großflächige HG-Bilder mit Content drüber sind ja bei der Farbigkeit eh schon Müll, weil man den Content dann gar nicht mehr wahrnimmt. Aber wenn dann auch noch permannet immer irgendwelche Bewegungen im Hintergrund drin sind, die überhaupt keinn Sinn machen, dann wirds wirklich Grotte und kriminell!

Über die Pixeligkeit einzelnen Bilder muß ich hier auch nichts mehr schreiben, das haben andere schon getan.

Texte sind auch holprig formuliert.

Nene, das Ding ist so schlecht, das ich über Ladezeiten gar nicht mehr nachgedacht habe...

Willst Du wirklich was damit verkaufen? Kann ich mir gar nicht vorstellen. Au weia!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen 3D Design check
CHECK IT !!! kleines Artwork
Control-Check nach Überarbeitung
[Technik-Check] Bandwebsite
portfolio check bitte!
[check] Visuellgestalten.de geht online
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.