mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 04:16 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [C4D] Klapphandy vom 08.05.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> [C4D] Klapphandy
Seite: Zurück  1, 2, 3
Autor Nachricht
Beatcore

Dabei seit: 04.04.2005
Ort: -
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 09.05.2005 14:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Erhöh mal die Detailstufe fürs finale Rendering und mach nen Boden drunter der vielleicht noch etwas spiegelt. Dann Radiosity-Render mit ner HDRI-Map in Himmel geklatscht - wertet den Realismus des Bildes enorm auf !!!

Und sicher ist es besser wenn du ein eigenes Design abgibst als ein fertiges Handy... kannst dich ja eigtl. voll ausleben in C4D...

have fun & good luck
  View user's profile Private Nachricht senden
snyda

Dabei seit: 04.02.2005
Ort: Münster
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 09.05.2005 14:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

gtz hat geschrieben:
bongo553810 hat geschrieben:
ich weiss nicht ob 3D sachen das richtige für eine bewerbung an einer FH für design sind. 3D sachen sind - meiner bescheidenen meinung nach - sowas von unkreativ. man baut ja nur irgendeteinen toten gegenstand nach (wobei es bei characterdesign wieder ganz anders ausschaut).


und wenn man keine ahnung hat, einfach mal die schnauze halten. deine meinung mag bescheiden sein, vor allem isse aber einfach falsch.


Aber bei ner Bewerbung fürs Designstudium sollte man mit Renderings tatsächlich sehr vorsichtig sein. Weils eben schnell nach Effekthascherei aussieht. Und dagegen ist man ganz besonders allergisch.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Doger2

Dabei seit: 04.05.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 09.05.2005 14:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Naja das Handy soll in einem Text liegen mit einer kurzen Beschreibung dazu. Da ist dann halt nur das Alphabild und das wars dann. Es steht ja wie gesagt nicht alleine soll ist nur mittel zum zweck. Mit dem Licht und den Rendering einstellungen muss ich aber tatsächlich noch rumspielen um ein besseres ergebnis zu bekommen. Ist leider halt noch nicht komplett fertig aber dafür würds erstmal reichen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Neox

Dabei seit: 27.12.2003
Ort: Berlin
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 09.05.2005 18:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bongo553810 hat geschrieben:
ich weiss nicht ob 3D sachen das richtige für eine bewerbung an einer FH für design sind. 3D sachen sind - meiner bescheidenen meinung nach - sowas von unkreativ.


Na wenn du das sagst wird das wohl so sein Meine Güte!

zum Bild: naja man erkennt eigentlich garnix, schlecht beleuchtet und auch keine Szene drumrum, also irgendwie find ichs für ein Bewerbung noch zu simpel, da gehört noch nen gutes Stück Arbeit rein, schau dir mal Produktvisualisierungen von den Handyherstellern her, da kann man doch bestimmt hier und da was klauen *zwinker*


Zuletzt bearbeitet von Neox am Mo 09.05.2005 18:18, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Doger2

Dabei seit: 04.05.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 11.05.2005 08:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja die Hausarbeit ist nun abgegeben und nun kann ich richtig daran arbeiten ohne vorgegebenes Thema *hehe*
Nur stellt sich mir nun die Frage: Wie bekomme ich bewegungsunschärfe bei c4d hin? jemand eine Idee?
  View user's profile Private Nachricht senden
Beatcore

Dabei seit: 04.04.2005
Ort: -
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 11.05.2005 09:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

jo, gibts in den rendereinstellungen doch motion blur (da wo man auch den cartoonrender einstellen kann) dann ne anim erstellen und paar bilder vorspringen und rendern...
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Fr 13.05.2005 11:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich würd das display nochw eiter ausformen, das wirkt zu "leblos" schau dir die werbefotografien von den handys an, da kannst dir auch noch n paar anregungen holen. und überarbeite die Texturierung (textureigenschaften) so, das metall wie metall und plastik auch wie plastik aussieht, aber vorsicht nicht üebrtreiben das kann nach hinten los gehen...

MfG

M@
 
 
Ähnliche Themen schattenproblem c4d
beule - c4d
[c4d] abstrakte tutorials
realistischeres rendern in c4d
C4D Modelling dieser Figuren
Projektvorstellung C4D Load
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.