mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 03:06 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [C4D] Klapphandy vom 08.05.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> [C4D] Klapphandy
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
gtz

Dabei seit: 15.04.2002
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 09.05.2005 09:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bongo553810 hat geschrieben:
ich weiss nicht ob 3D sachen das richtige für eine bewerbung an einer FH für design sind. 3D sachen sind - meiner bescheidenen meinung nach - sowas von unkreativ. man baut ja nur irgendeteinen toten gegenstand nach (wobei es bei characterdesign wieder ganz anders ausschaut).


und wenn man keine ahnung hat, einfach mal die schnauze halten. deine meinung mag bescheiden sein, vor allem isse aber einfach falsch.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
out

Dabei seit: 14.11.2002
Ort: koblenz
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 09.05.2005 11:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

naja, vom technischen aspekt her würde das sicherlich ncith schaden. besonders kreativ fidne ich das aber auch nicht

aber gut umgesetzt, von wegen raupe *Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
taikrixel

Dabei seit: 16.02.2003
Ort: WEIMAR
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 09.05.2005 11:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

für mich sieht es sehr flach aus, also wenig struktur etc. wünsch dir auf jeden fall glück
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Raumwurm

Dabei seit: 21.12.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 09.05.2005 11:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mim hat geschrieben:
hi,
also das handy sieht nett aus, jedoch für eine fh wird es nicht reichen. du musst schon kreativer sein um dort zu punkten... evtl. überlegst du dir einen neuen kniffeligen klappmechanismus oder eine andere dynamischere form als es schon gibt, das wird eher eindruck machen Lächel
mfg ° Mim


vielleicht anstatt der tastatur und screen, nur
einen großen touchscreen - ohne klapp-
mechanismus. das wär doch mal was
neues - oder gibts das auch schon?
  View user's profile Private Nachricht senden
Doger2

Dabei seit: 04.05.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 09.05.2005 12:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hmm ja...
Wie gesagt. Das ist nicht das Bild mit dem ich mich bewerbe, sondern nur ein Teil davon. Insgesamt wird das eine Gestaltung eines Wirtschaftsblattes.
Das Thema war übrigens material/materiell

Ich finde Tote Gegenstände in 3D nachzubauen auch nicht besonders kreativ, aber darum geht es ja nicht. Es geht ja schliesslich darum was dabei rauskommt *bäh*
Im Nachhinein denke ich das die Bewerbung selber auch zu unkreativ ist aber naja probieren kann man es ja mal, wenn nicht dann wars zumindest eine nette Übung.

Das Handy wollte ich bei Zeiten auch ausbauen und schauen ob ich es einfach noch verbessern kann. Noch finde ich es ziemlich Detaillos.

byebye
Doger
  View user's profile Private Nachricht senden
bongo553810

Dabei seit: 02.11.2004
Ort: ffm
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 09.05.2005 12:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

gtz hat geschrieben:
bongo553810 hat geschrieben:
ich weiss nicht ob 3D sachen das richtige für eine bewerbung an einer FH für design sind. 3D sachen sind - meiner bescheidenen meinung nach - sowas von unkreativ. man baut ja nur irgendeteinen toten gegenstand nach (wobei es bei characterdesign wieder ganz anders ausschaut).


und wenn man keine ahnung hat, einfach mal die schnauze halten. deine meinung mag bescheiden sein, vor allem isse aber einfach falsch.

werd mal nicht frech, du klops.

edit: vielleicht hätte ich noch dazuschreiben sollen, dass es bei designstudien auch anders ausschaut. 3D ist natürlich ein prima mittel um konzepte zu visualisieren und mit sowas kann man sich natürlich auch an einer FH bewerben. aber das hier ist keine designstudie. das ist ein render von einem goldenen (zuhälter)telefon. hätte er sich sein eigenes telefon gebaut/gerendert und gut in szene gesetzt, würde es anders aussehen.


Zuletzt bearbeitet von bongo553810 am Mo 09.05.2005 12:30, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Doger2

Dabei seit: 04.05.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 09.05.2005 12:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

haha zuhälter telefon. Lustig ich wollte den titel eigentlich "pimp my handy" nennen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 09.05.2005 12:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Doger2 hat geschrieben:
haha zuhälter telefon. Lustig ich wollte den titel eigentlich "pimp my handy" nennen.


Qualifiziertester Kommentar des Tages * Ich bin unwürdig *


Zum Bild: Vielleicht solltest Du Dir nicht so viele Beispiele aus der Realitaet suchen bisschen Kreativer sein als nur die Kanten zu runden *zwinker*

und wenn Doch dann schon auf das Handy verweisen -> Foto dazu und original nachbauen in 3D

Die Tastatur des V3 Razr ist dir mal echt nett gelungen
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen schattenproblem c4d
beule - c4d
[c4d] abstrakte tutorials
realistischeres rendern in c4d
C4D Modelling dieser Figuren
Projektvorstellung C4D Load
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.