mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 21:38 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: blume sieht nicht natürlich aus! vom 27.06.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> blume sieht nicht natürlich aus!
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
DANtheMAN
Threadersteller

Dabei seit: 22.06.2004
Ort: Schwiiz
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 27.06.2006 20:13
Titel

blume sieht nicht natürlich aus!

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo leute,

habe für ein logo diese vanille-blume in illustrator nachgezeichnet. nun sieht die sehr technisch aus, da ich sie mit dem pfade erstellt habe und nahezu überall die gleiche strichstärke. mit dem pinsel kriegt man das ja sicher viel besser und lebendiger hin. kann mir jemand einen tipp geben, wie ich ohne tableau einen natürlichen strich für diese zeichnung hinkriege?

vielen dank für eure tipps!




Zuletzt bearbeitet von shakadi am Mi 28.06.2006 09:43, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Scjord

Dabei seit: 26.02.2006
Ort: Wolfenbüttel
Alter: 28
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 27.06.2006 20:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Warum die Blume nicht natürlich aussieht?

Weil du einen Seestern mit Herpes gemacht hast *ha ha* *zwinker*

Nein im ernst. Das sieht echt noch ein bisschen zu 2-Dimensional aus. Wie was nasses auf'm Tisch. Das leigt nicht zuletzt an dem Schatten ( Raus damit <-- Schuld! ) und dann die mitte vielleicht mit weniger Strichstärke machen. Und Verläufe vielleicht?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Astro

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: auf der Flucht
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 27.06.2006 21:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Scjord hat geschrieben:
Und Verläufe vielleicht?
Aua. In Logos haben Verläufe in der Grundform nichts zu suchen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Sinned1710

Dabei seit: 20.01.2006
Ort: -
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 27.06.2006 21:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

jo verläufe würde ich auf jeden fall darein machen wo der innere teil am dunkelsten ist und nach außen heller wird und vielleicht noch ein wenig dunklere flecken einbauen so dass die blume nicht als zu ganz perfekt erscheint und die wölbung der blüten noch mit einem weiß --> grundfarbe verlauf hervorheben.

argh sorry hab überlesen dass es für ein logo ist :S also für web ist verlauf gut ansonsten kannst du ja die wölbung der blüten mit nem bogen hervorheben


Zuletzt bearbeitet von Sinned1710 am Di 27.06.2006 21:13, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
miss-jk

Dabei seit: 16.01.2006
Ort: MUC
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 27.06.2006 21:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich glaub du solltest die blüte komplett aus flächen zusammen bauen!
das wirkt nur so unecht, wegen diesen komischen fetten, gleichmäßigen Konturen...

in der natur gibt es nichts was solche konturen hat...
aber die äußere Form ist schonmal gut.
ich würd allerdings auch nix mit verläufen machen!
das geht auch komplett mit flächen... * Ja, ja, ja... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Nicole71

Dabei seit: 30.06.2005
Ort: -
Alter: 45
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 28.06.2006 07:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich glaube, sie würde echter aussehen, wenn sie nicht ganz so aufgebllüht ist. Auf Verpackungen sieht man doch immer diese halb offenen, langen, schmalen Vanilleblüten (hab noch nie eine echte gesehen).
  View user's profile Private Nachricht senden
pseudoheld

Dabei seit: 15.01.2003
Ort: -
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 28.06.2006 08:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Astro hat geschrieben:
Scjord hat geschrieben:
Und Verläufe vielleicht?
Aua. In Logos haben Verläufe in der Grundform nichts zu suchen.


das lese ich immer wieder von dir.

Ist nicht persönlich gemein, aber mach bitte mal die Augen auf.
Ich weiß diese Meinugn wird an den Berufsschulen gepredigt, allerdings wird kommt das immer von alten Schriftsetzern, die den Sprung ins neue Jahrtausend nicht geschafft haben.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 28.06.2006 09:29
Titel

Re: blume sieht nicht natürlich aus!

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

DANtheMAN hat geschrieben:
wie ich ohne tableau einen natürlichen strich für diese zeichnung hinkriege?


Mit Bildpinseln. schau mal Schnörkel (unten). Das kannst Du Dir adaptieren für Deine Zwecke.

Ich würde überlegen, ob Du nicht die Fläche und die Konturen etwas voneinander abweichend baust (so dass es wie "übergemalt" aussieht) - das würde viel Lockerheit reinbringen.

Viele Grüße,
Monika
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Projekt _ konzeptentwicklung blume
Wie mit welchem Programm erstellt man ein brennende Blume
Romantik - Kurzfilm-Wettbewerb "BLAUE BLUME"
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.