mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 07:36 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Bitte um einen fachmännischen Blick vom 28.10.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> Bitte um einen fachmännischen Blick
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
Autor Nachricht
Xiroq

Dabei seit: 21.10.2006
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 29.10.2006 11:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi. Ich hätte auch einige wenige Kleinigkeiten zu beanstanden.
Ich finde aber, die Visitenkarte sollte dir gefallen und diese
in ein öffentliches Forum zu stellen, wo jeder der lesenden, bzw. beurteilenden
eine andere Meinung hat, ist für dich und den Gestalter nicht besonders vorteilhaft.
Jeder Gestalter der hier reinschaut hat seinen eigenen Stil und seine eigene Meinung.
Ich würde dir den Vorschlag machen ...
Lass Ihn dir 2-3 Vorschläge machen, wegen Layout, Farben usw. und entscheide dann selbst.
Das Logo ist spitze. *hehe*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
markus123
Threadersteller

Dabei seit: 28.10.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 01.11.2006 09:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Guten Morgen

Da ich den für gestern geplanten Termin mit dem Designer absagen musste habe ich nun nochmal bis Samstag Zeit mir Gedanken zu machen. Die Kritik hier hat mir schonmal weitergeholfen, unbearbeitet werde ich die Karte nicht drucken lassen.

Von den diversen Präsentationsbildern die mir zugemailt wurden hatte ich dummerweise nur eines hier eingestellt, der Designer hat mir jedoch noch andere Farbstellungen vorgstellt. Jene die für mich in Frage kommen sind unten nochmal zu sehen.




Für weitere Anregungen und Kritik bin ich dankbar! Ich hatte wohlgemerkt auch nicht vor den Designer um seinen gerechten Lohn zu prellen. Ich fand einfach bereits diese erste Karte sehr gelungen.


Zuletzt bearbeitet von markus123 am Mi 01.11.2006 09:44, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
markus123
Threadersteller

Dabei seit: 28.10.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 02.11.2006 15:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo

Ich habe heute einem Kollegen beim Mittagessen die Karten gezeigt (also das Bild auf dem Notebook) und der sagte das so eine große Farbfläche auf Visitenkarten nicht gut aussehen würde weil das ganze "gerastert" wird und dann eine hässliche Struktur zu sehen sei. Außerdem würden die weißen Papierkanten blöd aussehen und man müsste doppelseitig drucken was den Preis in die Höhe treiben würde.

Nun weiß ich natürlich nicht wie weit der Kerl Ahnung hat, aber es klang schon sehr "profilike".

Bedeutet das jetzt ich kann mich von den schönen Farben verabshieden und muß mit ner weißen Karte vorlieb nehmen? Dabei fällt mir auf ich habe außer den Karten des Designers noch nie "dunkle" gesehen. Die sind auch auf nem "komischen" Karton gedruckt und ich könnte mir vorstellen das sowas schon satt ins Geld geht. Lohnt sich das denn für mich?

Was muß ich überhaupt an Kosten einkalkulieren für die Karten? Der Designer könnte mir ja alles erzählen, ich habe da keine Ahnung von.

Nehmen wir an ich will die so dunkel haben, auf nem mattem Karton (fühlt sich seidig an, ist matt grau/champagnerfarben und der Druck selbst glänzt) haben wie mein Designer. Was kostet sowas? Was kostet es vor allem im Vergleich zu normalen weißen?

Mir schwirrt der Kopf! Eigentlich wollte ich ja bloß was zum in die Hand drücken für meine zukünftigen Kunden, aber nun bin ich angefixt *ha ha* Ich will ein richtig schniekes Corporate Identity für meine Geschäftsdrucksachen

Helft mir bitte ein bisschen Durchblick zu bekommen


Zuletzt bearbeitet von markus123 am Do 02.11.2006 15:27, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
LadyJay

Dabei seit: 27.03.2006
Ort: -
Alter: 29
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 02.11.2006 15:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

markus123 hat geschrieben:
...und der sagte das so eine große Farbfläche auf Visitenkarten nicht gut aussehen würde weil das ganze "gerastert" wird und dann eine hässliche Struktur zu sehen sei.


Kann ich persönlich jetzt nicht nachvollziehen...
Ich denke es kommt immer auf die Qualität des Druckes an.

markus123 hat geschrieben:
Außerdem würden die weißen Papierkanten blöd aussehen


glaub da gibts glaub auch ne lösung... (farbiges papier?)



beim rest... * Keine Ahnung... * bin leider kein print-mensch
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Tofutante

Dabei seit: 20.04.2006
Ort: Ruhrpott
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 02.11.2006 16:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

markus123 hat geschrieben:
Ich will ein richtig schniekes Corporate Identity für meine Geschäftsdrucksachen


Ich überlege, wie der Designer dieses CD bei Deinen restlichen Geschäftsdrucksachen durchziehen will. Dunkelgraue Briefbogen, düstere Kurznachrichten? Ich würde die Visitenkarten erst in den Druck geben, wenn dazu alle andere Geschäftsdrucksachen auch passen.
Mir gefällt die Aufteilung der Karte nicht wirklich. Ist zu unruhig, ich sehe da keine gerade Linie. Auch finde ich es nicht so toll, dass links und oben und unten gleiche Abstände eingehalten wurden und rechts dieser Riesenrand.... warum steht die Durchwahl in einem Extra-Blöckchen, warum Mail-Adresse und Webadresse nicht untereinander? Irgendwie finde ich da auf Anhieb keine sinnvolle Reihenfolge... * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
mrphcr

Dabei seit: 13.07.2006
Ort: München
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 02.11.2006 16:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

markus123 hat geschrieben:
Hallo

Ich habe heute einem Kollegen beim Mittagessen die Karten gezeigt (also das Bild auf dem Notebook) und der sagte das so eine große Farbfläche auf Visitenkarten nicht gut aussehen würde weil das ganze "gerastert" wird und dann eine hässliche Struktur zu sehen sei. Außerdem würden die weißen Papierkanten blöd aussehen und man müsste doppelseitig drucken was den Preis in die Höhe treiben würde.

Nun weiß ich natürlich nicht wie weit der Kerl Ahnung hat, aber es klang schon sehr "profilike".


ist er ausgebildeter drucker, mediengestalter, druckvorlagenhersteller o.ä.?
wenn nicht hat er dich höchstwahrscheinlich mit gefährlichem halbwissen verunsichert.
auf die meinungen von laien kann man in 99% der fälle pfeifen. frage den fachmann,
sprich deinen designer oder deine zukündtige druckerei auf alles an was du nicht verstehst
oder was dich verunsichert.


markus123 hat geschrieben:

Bedeutet das jetzt ich kann mich von den schönen Farben verabshieden und muß mit ner weißen Karte vorlieb nehmen? Dabei fällt mir auf ich habe außer den Karten des Designers noch nie "dunkle" gesehen. Die sind auch auf nem "komischen" Karton gedruckt und ich könnte mir vorstellen das sowas schon satt ins Geld geht. Lohnt sich das denn für mich?
Was muß ich überhaupt an Kosten einkalkulieren für die Karten? Der Designer könnte mir ja alles erzählen, ich habe da keine Ahnung von.


lasse dich, wie oben geschrieben, von einer druckerei und deinem designer beraten, technisch sowie in sachen kosten.
wenn das technische geklärt ist, und dir die druckerei versichert hat das sie es so produzieren können, lasse dir einen kostenvoranschlag von der druckerei machen. evtl. kann dies aber auch dein designer für dich tuen wenn ihm vertraunswürdige druckereien zur verfügung stehen.

markus123 hat geschrieben:

Nehmen wir an ich will die so dunkel haben, auf nem mattem Karton (fühlt sich seidig an, ist matt grau/champagnerfarben und der Druck selbst glänzt) haben wie mein Designer. Was kostet sowas? Was kostet es vor allem im Vergleich zu normalen weißen?


siehe oben


markus123 hat geschrieben:

Mir schwirrt der Kopf! Eigentlich wollte ich ja bloß was zum in die Hand drücken für meine zukünftigen Kunden, aber nun bin ich angefixt *ha ha* Ich will ein richtig schniekes Corporate Identity für meine Geschäftsdrucksachen


sehr löblich. bedenke aber, ein guter werbewirksamer auftritt braucht zeit und viel arbeit.
dränge deinen designer nicht innerhalb unmenschlicher fristen kreative höchstleistungen zu vollbringen.
setzt einen kleinen plan auf den ihr zusammen abarbeiten könnt.
WICHTIG: alle leistungen deines designers sollen schriftlich festgehalten werden. zu deinem und seinem schutz.
wir haben hier tägliche threads in denen kunden dienstleister prellen oder andersrum weil ein schriftlicher vertrag nicht existent ist.

markus123 hat geschrieben:

Helft mir bitte ein bisschen Durchblick zu bekommen

hoffe ich konnte helfen.


Zuletzt bearbeitet von mrphcr am Do 02.11.2006 16:10, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
mark

Dabei seit: 26.08.2002
Ort: München
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 02.11.2006 16:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

--
abgesehen von ein paar satzdingen
finde ich die sachen schön.
logo sieht sauber und gut aus.

die sache mit dem rastereffekt kannst vergessen.
im offset sollte es da keine probleme geben.


grüße.


Zuletzt bearbeitet von mark am Do 02.11.2006 17:58, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
swampfever

Dabei seit: 09.05.2003
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 02.11.2006 16:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Tofutante hat geschrieben:
warum steht die Durchwahl in einem Extra-Blöckchen, warum Mail-Adresse und Webadresse nicht untereinander? Irgendwie finde ich da auf Anhieb keine sinnvolle Reihenfolge... * Keine Ahnung... *

Weil links die allgemeinen Kontaktdaten und rechts die spezifischen für den jew. Mitarbeiter stehen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Blick durch Fenster
Ein-Blick in meine Homepage
Bewerbung auf den ersten Blick...
[Foto-Showcase] Auf den 2ten Blick
Trailerstar.de - alle Filmtrailer auf einem Blick!
3D Schrift - Effekt - Text erst auf den zweiten Blick lesbar
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.