mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 09:50 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Bewertung] Arbeit von Corel-Schüler bewerten (Motivation) vom 16.11.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> [Bewertung] Arbeit von Corel-Schüler bewerten (Motivation)
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
Autor Nachricht
ill

Dabei seit: 18.04.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 17.11.2005 23:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ulmer_hocker hat geschrieben:

Und ich halte es für nicht unwahrscheinlich das er dann (er hat ja nen guten Lehrer) so manchem großkotzigen Corel-Hasser mit seinen Arbeiten eins vor den Latz knallt. Aber dann bitte nicht heulen Mädels *ha ha*

oh ja, da bin ich ja mal gespannt!


Zuletzt bearbeitet von ill am Do 17.11.2005 23:14, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Falken0077

Dabei seit: 15.08.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 18.11.2005 19:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also ich habe jetzt jeden Beitrag zu diesem Thema gelesen. Ich selber bin auch blutiger Anfänger und ich persönlich finde Corel von der Handhabung und Ertellung sehr gut. Jedenfalls komme ich damit sehr gut zurecht und was ich bisher damit gemacht habe, war ok. Dabei waren es bisher nur Flyer. Aber man will sich ja auch weiter entwickeln. Da stellt sich mir schon die Frage, ob da Programm Corel wirklich noch zukunft hat. Was soll es später nicht können, was andere Programme können? Setzte ich auf das falsche Pferd? * Keine Ahnung... * Ich selber arbeite mit der 11er Version von Corel. Warum? Weil es erstmal günstig an jeder Ecke gibt und mich einfach mal daran versuchen wollte in den Printbereich einzuarbeiten.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
fire

Dabei seit: 02.05.2003
Ort: Kulturhauptstadt
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 18.11.2005 19:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja wer sich nicht mit meheren Programmen auseinandersetzt ist
meiner Meinung nach früher oder später eh verloren. Wie gesagt
ich hab mit Corel gelernt und ich find es bei einigen Teilen um
einiges einfacher als Illustrator, aber das bringt mir nichts wenn
in einer Agentur in der ich mich bewerbe mit Illustrator gearbeitet
wird und ich mich nur auf CorelDraw versteife. Von daher stellt
sich die Frage mit der Zukunft gar nicht. Ohnehin frage ich mich
woher die Corel Hasser hier ihre Werte und Zahlen beziehen.
Fragt ihr repräsentativ in Druckereien, Agenturen oder
Lithoanstalten nach ob Corel tot ist?

Für nen aufschlussreichen Link wär ich ja dankbar.

P.S.: Ich finds erstaunlich das das "Diskussionsniveau" noch
relativ hoch ist. Relativ sachlich und bisher ohne Beleidigungen.
Muss an mir liegen. Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
flavio

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: MUC
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 18.11.2005 19:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja die pfadfunktion ist in illustrator bis heute kacke.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
gokie

Dabei seit: 31.10.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 18.11.2005 19:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

flavio hat geschrieben:
ja die pfadfunktion ist in illustrator bis heute kacke.

Was meinst du mit Pfadfunktion Menno! *Huch*


Zuletzt bearbeitet von gokie am Fr 18.11.2005 19:51, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
flavio

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: MUC
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 18.11.2005 19:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

na pfadpunkte setzen und verschieben,
ein grauen in illustrator.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
gokie

Dabei seit: 31.10.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 18.11.2005 19:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

flavio hat geschrieben:
na pfadpunkte setzen und verschieben,
ein grauen in illustrator.

Ankerpunkte verschieben ist wirklich nicht schön.

Aber trotzdem finde ich Illustrator einfach geil *Thumbs up!*
ich habe zwar schon andere Programme ausprobiert,
aber ich bleib bei Illustrator *hehe*
  View user's profile Private Nachricht senden
fire

Dabei seit: 02.05.2003
Ort: Kulturhauptstadt
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 18.11.2005 20:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

flavio hat geschrieben:
ja die pfadfunktion ist in illustrator bis heute kacke.


genau das meine ich.
Die is in Corel um einiges intuitiver.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Schüler Onlinemagazin - Bewertung?
Suche Inspirationen - Bisherige Arbeit bitte bewerten
motivation
Umfrage Computerspiele - Motivation und kulturelle Werte
Schüler gegen Armut
lohnt sich weitere arbeit?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.