mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 13:12 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Bewerten] Visitenkarte vom 14.12.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> [Bewerten] Visitenkarte
Seite: Zurück  1, 2, 3
Autor Nachricht
Account gelöscht
Threadersteller


Ort: -
Alter: -
Verfasst Do 15.12.2005 11:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

... Soll halt verdeutlichen, das es um die Abteilung Stadtroda geht und nicht um die Haupt-Schule, die oben genannt ist.

Dachte, wenn ich es Frblich hervorhebe, ist sofort klar, wo die Visitnkarte hingehört.
 
deeesi

Dabei seit: 01.09.2004
Ort: Leverkusen
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 15.12.2005 11:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dann würd ichs eher blau machen (wie in dem logo das blau)...dann hebt es sich auch ab
weil rot ist so weit hergeholt...taucht nirgendwo wieder auf
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
ines

Dabei seit: 19.06.2002
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 15.12.2005 12:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

2 Sachen sind mir noch aufgefallen (ansonsten schließe ich mich der Meinung aller an)
- die "Gänsefüßchen" sind nicht korrekt, die würde ich schon wie im deutschen üblich machen
- die ersten beiden Zeilen (Name der Schule + Zweigstelle) sollten irgendwo eine gemeinsame Achse haben, so wirken sie sehr deplatziert...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Visitenkarte - Bewerten
Logo/Visitenkarte bewerten
VK bewerten
Bewerbung bewerten
layout bewerten
seite bewerten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.