mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 14:23 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Aldi Relaunch vom 09.06.2004


Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> Aldi Relaunch
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15  Weiter
Autor Nachricht
flavio

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: MUC
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 09.06.2004 11:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

the godfather hat geschrieben:


willste ma wissen (auf der packung sehen) wo dein steak herkommt?


schon klar, spreewaldgurken wurden auch oft kopiert.
ich bin übrigens auch venturas meinung. * Ja, ja, ja... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
hexa

Dabei seit: 19.04.2002
Ort: Hamburg
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 09.06.2004 11:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Waschbequen hat geschrieben:
Hier stinkts nach Schizophrenie.


stimmt. also hau verdammt nochmal ab.

*bäh*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
neographics

Dabei seit: 16.08.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 09.06.2004 11:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@v
nett von mir, was?!

@godfather

würde das nach dem gleichen prinzip gehen, wie bei der milch und dem euter, dann wäre da ein stier drauf zu sehen. vermutlich sein arsch oder ähnliches. das in dem selben stil wäre auch noch ansehnlich.

aber im übrigen wäre mir schnurz, da ich eh kein fleisch esse
  View user's profile Private Nachricht senden
Waschbequen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 09.06.2004 11:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hexa hat geschrieben:
Waschbequen hat geschrieben:
Hier stinkts nach Schizophrenie.


stimmt. also hau verdammt nochmal ab.

*bäh*


wer?
 
hexa

Dabei seit: 19.04.2002
Ort: Hamburg
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 09.06.2004 11:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

neographics hat geschrieben:
@v
nett von mir, was?!

@godfather

würde das nach dem gleichen prinzip gehen, wie bei der milch und dem euter, dann wäre da ein stier drauf zu sehen. vermutlich sein arsch oder ähnliches. das in dem selben stil wäre auch noch ansehnlich.

aber im übrigen wäre mir schnurz, da ich eh kein fleisch esse


bei bratwurst würde man dann allerdings probleme mit der motivwahl bekommen...

@waschel: genau.


Zuletzt bearbeitet von hexa am Mi 09.06.2004 11:48, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
radal

Dabei seit: 11.09.2003
Ort: -
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 09.06.2004 11:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Gemeinde,

das ist mal wieder ´n Thema. Super interessant. Also, habt Ihr die neueste "Aquisa" mal gelesen? Es gibt eine Studie die besagt, dass neue Namen (also auch Produktnamen) mit einem enormen Finanzierungsbedarf für Werbemaßnahmen einher geht. Logisch also, dass ein Redesign der Produkte, Logo, etc. auch viel Geld kosten würden (Werbung, PR, etc.)!????

Braucht ALDI-Werbung? Die Kundenstruktur der "Aldi"-Brüder hat sich ein wenig umstrukturiert. Wie hier schon super beobachtet, richtet sich Aldi nicht mehr nur an "knappe Kunden", sondern auch an "preisbewußte Kunden" (hier ist deren Einkommen zweitrangig). Die neuen Kundensegmente wurden aber nicht durch klassische Werbemaßnahmen erreicht, sondern durch ein perfektes Promoting (in fast allen Kochsendungen im TV, werden Aldi-Produkte gezeigt --> ebenfalls IKEA in "Wohnungsgestaltungsshows"). Mit der Zeit gewinnt man als "snobischer Kunde", der so´n ALDI nicht mal wegen "Kanzler Autogrammstunde" betretten würde, dass es IN ist bei Aldi einzukaufen, zu sparen, etc.. Pressemitteilungen die besagen, dass die ALDI Suppe genau so gut wie ERASCO schmeckt (ich glaub´s nicht) sind ein weiterer Punkt.

Ich glaube, dass ein neues Design der Produkte, Logo, etc. keinen Umsatzeinbruch mitbringt. Warum??? Weil treue Kunden nicht abspringen und neue "snobische Kunden" eine höhere Qualität der Produkte hinter der Verpackung vermuten.

Was die Designqualität der Produkte betrifft, na ja, ist ganz OK.

Sommerliche Grüße aus Stuttgart,

IEL Euer Alex

PS: Wie war´s mit der Tomatensuppendose von Warhol??? War für die Zeit auch "zu gewagt"!


Zuletzt bearbeitet von radal am Mi 09.06.2004 11:53, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
hexa

Dabei seit: 19.04.2002
Ort: Hamburg
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 09.06.2004 12:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

radal hat geschrieben:
Hallo Gemeinde,

das ist mal wieder ´n Thema. Super interessant. Also, habt Ihr die neueste "Aquisa" mal gelesen? Es gibt eine Studie die besagt, dass neue Namen (also auch Produktnamen) mit einem enormen Finanzierungsbedarf für Werbemaßnahmen einher geht. Logisch also, dass ein Redesign der Produkte, Logo, etc. auch viel Geld kosten würden (Werbung, PR, etc.)!????

Braucht ALDI-Werbung? Die Kundenstruktur der "Aldi"-Brüder hat sich ein wenig umstrukturiert. Wie hier schon super beobachtet, richtet sich Aldi nicht mehr nur an "knappe Kunden", sondern auch an "preisbewußte Kunden" (hier ist deren Einkommen zweitrangig). Die neuen Kundensegmente wurden aber nicht durch klassische Werbemaßnahmen erreicht, sondern durch ein perfektes Promoting (in fast allen Kochsendungen im TV, werden Aldi-Produkte gezeigt --> ebenfalls IKEA in "Wohnungsgestaltungsshows"). Mit der Zeit gewinnt man als "snobischer Kunde", der so´n ALDI nicht mal wegen "Kanzler Autogrammstunde" betretten würde, dass es IN ist bei Aldi einzukaufen, zu sparen, etc.. Pressemitteilungen die besagen, dass die ALDI Suppe genau so gut wie ERASCO schmeckt (ich glaub´s nicht) sind ein weiterer Punkt.

Ich glaube, dass ein neues Design der Produkte, Logo, etc. keinen Umsatzeinbruch mitbringt. Warum??? Weil treue Kunden nicht abspringen und neue "snobische Kunden" eine höhere Qualität der Produkte hinter der Verpackung vermuten.

Was die Designqualität der Produkte betrifft, na ja, ist ganz OK.

Sommerliche Grüße aus Stuttgart,

IEL Euer Alex

PS: Wie war´s mit der Tomatensuppendose von Warhol??? War für die Zeit auch "zu gewagt"!


danke, dass du uns mal aufgeklärt hast.

Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
radal

Dabei seit: 11.09.2003
Ort: -
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 09.06.2004 12:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

*ha ha* *ha ha* *ha ha*

freue ich mich. immer wieder gerne. Grins
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen relaunch
Designleague Relaunch
PIXELASM relaunch
Distinctstyles Relaunch
[Brainstorming] Relaunch
[vcard] - relaunch
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.