mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 19:24 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: pc als router verwenden vom 28.04.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Web-Hosting und Internetzugang -> pc als router verwenden
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
aUDIOfREAK
Threadersteller

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 28.04.2004 08:06
Titel

pc als router verwenden

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich hab hier nen pc der an isdn hängt und nen powermac g5 mit os 10.3.3. alles is über n hub mitereinander verbunden. netzwerktechnisch kann ich auch auf alle kisten zugreifen. nun möchte ich, wenn der pc online ist auch mitm mac auf diese verbindung zugreifen können. hat einer ne ahnung wie ich das einrichte. also ich hab die ip vom pc schon als router und dns-server eingetragen und die dateifreigabe aufm pc erteilt, aber irgendwie tut sich da nix.

ein tutorial im netz wäre auch schön.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
lubux

Dabei seit: 24.03.2004
Ort: münster
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 28.04.2004 08:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

was ich nur empfehlen kann ist fli4l, läuft in meiner wg spitzenmäßig und erlaubt das andocken jeglicher systeme von linux über windows bis mac.

Zuletzt bearbeitet von lubux am Mi 28.04.2004 08:17, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
continentaldrift

Dabei seit: 14.05.2003
Ort: münchen | los angeles
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 28.04.2004 09:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hätte ich jetzt auch gesagt! ist echt sehr gut!!!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
saucer

Dabei seit: 19.05.2002
Ort: München
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 14.05.2004 16:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

der tipp mit fli4l ist weitesgehend banane da audiofreak wohl gleichzeitig mit dem pc arbeiten will -> es sei denn er schafft sich einen neuen rechner zusätzlich an, was ja nicht ins gewicht fällt)

Aber sag mal audiofreak - hast dus schon gelöst?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
tuxedo

Dabei seit: 10.10.2002
Ort: ~/
Alter: 44
Geschlecht: -
Verfasst Fr 14.05.2004 16:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also wenn du fli4l ausschliesst, da die möhre auch als dekstop rennen soll,
könnte ich dir noch den janaserver empfehlen...
oder sambar, aber ich denke ersterer ist schon supi...

gruss

tux

*zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
Waschbequen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Fr 14.05.2004 16:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

versteh jetzt nicht ganz wo das problem liegt... internetverbindungsfreigabe bei xp aktivieren, pc als gateway verwenden und fertig. hat sogar mein suse linux damals geschnallt.
 
kowalski

Dabei seit: 23.07.2002
Ort: mannheim
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 14.05.2004 16:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

http://www.winroute.de/?page=produkt-winroute-5

läuft bei mir in der 4er version seit zwei jahren
anstandslos auf nem 300mhz celeron unter win2k.
sehr einfach zu bedienen und hat viele nützliche
funktionen die man komfortabel einrichten kann.
  View user's profile Private Nachricht senden
honsi

Dabei seit: 08.04.2002
Ort: -
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 14.05.2004 16:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

KEN! ....














... auf keinen fall.

Würde in jedem falle fli4l nehmen. das rennt so supi bei mir. aufm 3/86 .. und den kriegste, falls nich vorhanden für 10 euro bei ebay ersteigern.

peace,
honsi
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Webserver von daheim über Router
dyndns-server über router
Problem mit Router bzw. Reichweite
[ftp] problem mit Serv-u vor router
DSL über Router wenn Hostrechner ausgeschaltet?!
[Internetzugang] Internet über den Router des Nachbarn
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Web-Hosting und Internetzugang


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.