mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 01:28 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Für DSL: Analog oder ISDN? vom 22.06.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Web-Hosting und Internetzugang -> Für DSL: Analog oder ISDN?
Autor Nachricht
3etage
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Do 22.06.2006 21:24
Titel

Für DSL: Analog oder ISDN?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nabend,

ich hab heut den Vertrag für meine neue (1 Zimmer) Wohnung unterschrieben und bin auch gleich zum T-Punkt um mein Tele-Anschluss anzumelden. Bisher hab ich gedacht, wer DSL will braucht auch ISDN. Dem war nicht so und erfreut über das Geld was ich sparen kann bin ich dann bei analog geblieben. Im Zug nach Hause bin ich dann drauf gekommen, wenn ich eine DSL Flatrate habe, die ich auch anstrebe, ist mein Telefon ja durchgehend besetzt wenn ich im Internet bin oder?

Ich bin mir da nicht ganz sicher..ob sich da was geändert hat, im Internet hörte es sich so an als ob es nicht so wäre.. aber ich habs bisher nicht verstanden.

Vielleicht klärt mich mal eben einer auf. Danke * Ich bin unwürdig * * Applaus, Applaus *

[edit]
Titel geändert


Zuletzt bearbeitet von tacker am Do 22.06.2006 22:28, insgesamt 2-mal bearbeitet
 
Lazy-GoD
Moderator

Dabei seit: 26.11.2001
Ort: -
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 22.06.2006 21:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nee, der Splitter trennt das DSL-Signal vom "analogen" Telefonsignal. Du kannst beides parallel nutzen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
3etage
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Do 22.06.2006 21:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Super! - Vielen Dank *Thumbs up!*


Edit: Kurze Frage.. wenn ich DSl bestelle, z.B. 1und1 liefern die mir den Splitter mit oder muss ich mir den noch im T-Punkt holen? Die reden da immer nur vom DSL Modem. (ODer steckt der da drin?) Wer weiss * Such, Fiffi, such! *


Edit:
Zitat:

Der sogenannte Splitter wird Ihnen ohne Zusatzkosten von 1&1 zur Verfügung gestellt.
Der Splitter oder kurz BBAE (Breitband-Anschluss-Einheit) trennt die Telefon- und DSL-Signale und wird einfach an die vorhandene Telefonbuchse angeschlossen und mit dem DSL-Modem verbunden.


Zuletzt bearbeitet von am Do 22.06.2006 21:48, insgesamt 2-mal bearbeitet
 
Denjo

Dabei seit: 14.07.2006
Ort: ol`dirty Berlin
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.07.2006 10:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

der einzige vorteil bei isdn ist eigentlich der das du mit mehreren telefonen gleichzeitig teln kannst.. was bei dir aber sicher nicht der fall ist..
außerdem gibt es von einigen providern die telefon-flatrate die es aber nur im zusammenhang mit isdn gibt..
ansonsten gibt es ja, glaub ich, die ganzen dinge wie rufnummerübermittlung usw. mittlerweile auch per analog, oder?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anti78

Dabei seit: 16.09.2003
Ort: Tbb/Mz/M
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.07.2006 10:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

3etage hat geschrieben:
Super! - Vielen Dank *Thumbs up!*


Edit: Kurze Frage.. wenn ich DSl bestelle, z.B. 1und1 liefern die mir den Splitter mit oder muss ich mir den noch im T-Punkt holen? Die reden da immer nur vom DSL Modem. (ODer steckt der da drin?) Wer weiss * Such, Fiffi, such! *


Edit:
Zitat:

Der sogenannte Splitter wird Ihnen ohne Zusatzkosten von 1&1 zur Verfügung gestellt.
Der Splitter oder kurz BBAE (Breitband-Anschluss-Einheit) trennt die Telefon- und DSL-Signale und wird einfach an die vorhandene Telefonbuchse angeschlossen und mit dem DSL-Modem verbunden.



Der Splitter wird dir mit der restlichen Hardware zugeschickt.
  View user's profile Private Nachricht senden
zeitgeisty

Dabei seit: 20.02.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.07.2006 10:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Was ISDN betrifft kann es sogar komplizierter werden als mit analog. Ich hatte nämlich arge Probleme, meiner ISDN-Anlage zu verklickern, dass Sie sich jetzt mal mit dem Router vertragen soll. VoiP ging da erstmal gar nicht...
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen DSL ISDN-Anlage intern weiterbenutzen
Kabellos ins Internet ohne DSL und ISDN?
Sky-DSL/DSL via Sattelit
smartsurfer & ISDN
günstiger isdn-zugang gesucht
ISDN Verbindung lahmt/blockt!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Web-Hosting und Internetzugang


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.