mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 20:48 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: DSL-Wer ist der beste Anbieter vom 25.04.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Web-Hosting und Internetzugang -> DSL-Wer ist der beste Anbieter
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13  Weiter
Autor Nachricht
stsy2k

Dabei seit: 30.01.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.07.2006 10:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich werde wieder zu T-Online gehen. Support ist nicht der beste, aber kostenlos. Kann ein Telefonhelfer das Problem nicht lösen, kommt ein Servicetechniker (wie im Thread schon erwähnt, natürlich kostenlos).

Ich war bei Tiscali und war mit der Portbeschränkung unzufrieden. Ob ich P2P nutze oder nicht, ist mein Problem - Ports sperren finde ich arm.

1&1 ist mein aktueller Provider. Fazit: grottig. Support ist schlecht und langsam (E-Mail) und teuer (Telefon). Der Support ist zudem patzig... Das kann ich gar nicht leiden. Zudem ist es immer das gleiche Spiel: "Wir sind nicht zuständig - macht T-Com!". Nur in den meisten Fällen ist das nicht richtig.

Zur Hardware von T-Online: Die Firmware ist nur schlecht, wenn man das Browser-Menü nutzt. Die meisten Geräte kann man über telnet steuern - da hat man die vollen Funktionen zur Verfügung.
  View user's profile Private Nachricht senden
keks0ne

Dabei seit: 31.03.2005
Ort: NRW
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.07.2006 11:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

na wo wir grad mal dabei sind...

ich kann nur nochmal von arcor abraten.
der service ist grottig, die hardware genauso und die beratung ist fast ein verbrechen.

die verkaufen dir die schnellste leitung die sie haben, auch wenn es rein technisch garnicht möglich ist.

(alles persönliche erfahrungen)


//achja, ich selbst bin bei t-online und völlig zufrieden!
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
grafzahl

Dabei seit: 13.04.2006
Ort: Magdeburg
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.07.2006 22:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich kann jedem der sich mit seinem DSL-Anschluss nicht unnötig rumzanken will auch nur zu T-Online raten.

Hier bekommt man wenigstens noch richtiges DSL. Ich muss dazu sagen, ich habe 3 Jahre meine Ausbildung bei der T-Com gemacht, und gesehen wie die Reseller es in vielen Fällen machen. Reseller X zb kauft sich einen Anschluss an nen Backbone, sagen wir mal 75Mbit/s für Magdeburg. Die werden durch alle DSL-User einer Stadt geteilt, sprich wenn mal zu viel im Netz los is sinkt die Transferrate, obwohl man ja eigentlich 1-6Mbit zugesichert bekommen hat.

Bei der T-Com bekommt man seinen eigenen Port, der auch wirklich das schafft was er verspricht. Service und Hardware sind zwar auch nicht erste Sahne, aber immernoch besser als das was ich von vielen der Reseller gehört habe.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
worshipper

Dabei seit: 01.10.2004
Ort: worshipper fear satan
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 24.08.2006 14:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

burnout hat geschrieben:
gegen die leistung von t-online ist sicherlich erstmal grundsätzlich nix zu sagen. nur bei der hardware haben die andere ansprüche als beispielsweise 1&1 oder freenet. bei denen bekommst du ne fritz box mit geiler ausstattung. habe letztens bei unseren nachbarn t-online-hardware für dsl und internettelefonie eingerichtet, das ist sehr rudimentär, aber dafür DAU-sicher. ich würde immer ein paket in verbindung mit ner fritz box empfehlen, die dinger sind einfach klasse. für mein büro hab ich beispielsweise eine geordert und die phone flat von 1&1 dazugenommen, so zahl ich keine 10 euro im monat und kann kostenlos telefonieren. da ich da noch keine große telefonanlage brauche ist das genau das richtige für mich und meine 2 mitarbeiter. mit dsl6000 reicht das locker :-)


sorry wenn ich die leichen aus dem keller holle, aber ich bin auf der suche nach einem dsl anbieter.

@burnout, eine frage an dich: wo hast du das angebot her? auf der webseite der telekom finde ich das nicht.

darf man auch kurz fragen, was ihr so durchschnittlich bezahlt? bzw. für welchen anschluss. ich hab da echt keinen plan bei sowas, auf was soll man achten. sind die voip und weitere extras wirklich notwendig?

danke für ne kleine hilfe...
  View user's profile Private Nachricht senden
dynamic

Dabei seit: 15.04.2005
Ort: Hennigsdorf (Berlin)
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 24.08.2006 15:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

t-online ist und bleibt definitv der beste anbieter, allein vom service her!
die preise wurden in der letzten zeit auch an arcor angepasst.....

arcor ist das schlimmste was ich persönlich je miterlebt habe <-- Schuld!


Zuletzt bearbeitet von dynamic am Do 24.08.2006 15:07, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mike A.

Dabei seit: 06.03.2004
Ort: Bayern
Alter: 52
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 24.08.2006 15:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich war 2 Jahre bei GMX und eigentlich auch sehr zufrieden.

Wurde dann von einem Telekom Mitarbeiter "aufgeklärt" dass ich bei denen (T-Online) zum günstigeren Tarif eine Zeit-/ und Volumenunbegrenzte Flatrate haben könnte.

Heute bekam ich einen Anruf, wenn ich meinen Vertrag 12 Monate lang behalte, sprich nicht kündige oder wechsle, bekomme ich das ganze für 4 Euro nochwas.

Von dem her sind (momentan) die in magenta vorne. Mal schaun wie der Preiskampf weitergeht.


Mike
  View user's profile Private Nachricht senden
Diesel
Gesperrt

Dabei seit: 09.12.2003
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 24.08.2006 15:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

keks0ne hat geschrieben:
na wo wir grad mal dabei sind...

ich kann nur nochmal von arcor abraten.
der service ist grottig, die hardware genauso und die beratung ist fast ein verbrechen.

die verkaufen dir die schnellste leitung die sie haben, auch wenn es rein technisch garnicht möglich ist.

(alles persönliche erfahrungen)

//achja, ich selbst bin bei t-online und völlig zufrieden!


Kann ich nur unterstreichen. ARCOR ist wirklich das letzte. Erst kommen die Drückkolonnen auf einen zu und dann geht alles schief was schiefgehen kann. Nur kostenpflichtige Anrufe in unendlos langen Warteschleifen mit grotenschlechten Beratern, die null Ahnung haben. Der Oberhammer war, daß ich meinen Vertrag vorsorglich 3 Monate vor Ende gekündigt habe, um ihn dann evtl wieder innerhalb der 3 Monaten zu wiederrufen. Ich zog auch um in dieser Zeit und schrieb eine Umzugsmeldung an Arcor. Immer wieder wurde mir erzählt DSL wird zu diesem und jenem Termin geschaltet. Ein letzter Anruf bei der Arcos bestätigte dann, daß mein Anschluß zwei Monate vor Vertragsende unwiederuflich totgelegt war. Die Rechnungen kommen weiter zu mir.

Das reicht. Ich bin jetzt T-Com Kunde und das läuft gut!

Diesel (nie wieder Arcor)
  View user's profile Private Nachricht senden
Krycek

Dabei seit: 01.08.2004
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 24.08.2006 15:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zurzeit zahl ich:
ISDN..........23,95 € (T-Com)
DSL 2048....19,99 € (GMX)
FLAT............0,00 € (GMX - bei DSL inbegriffen. Angebot gibt's noch bis 31. August)

Flatrate-Kunde bei GMX bin ich schon länger und bin vollends zufrieden (Speed, Verfügbarkeit).
Telefonieren tu ich oft über PeterZahlt.de oder Skype - ein extra VoIP-Angebot hätte sich bisher noch nicht für mich gelohnt.

Wer noch ein bisschen warten kann, sollte es vielleicht tun, da der Preiskampf im Moment neu zu entbrennen scheint.
Als Bestandskunde muss man meist mehr hinter günstigen Tarifen her sein bzw. schauen, in welchen Vertragslaufzeiten man noch steckt. Als Neukunde seid ihr wirklich König *zwinker*
heise.de | onlinekosten.de


Zuletzt bearbeitet von Krycek am Do 24.08.2006 15:48, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen DSL-Anbieter
Die Pro und Kontras bzgl. Sky-DSL plus Anbieter
Sky-DSL/DSL via Sattelit
o2 DSL
DSL!
DSL in bremen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Web-Hosting und Internetzugang


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.