mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 21:31 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Definierung einer Unterbemerkung zum Service von Webspace vom 27.04.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Web-Hosting und Internetzugang -> Definierung einer Unterbemerkung zum Service von Webspace
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
cri
Threadersteller

Dabei seit: 20.02.2004
Ort: Hauptstadt
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 27.04.2004 08:50
Titel

Definierung einer Unterbemerkung zum Service von Webspace

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Tach!

Nur 'ne Äußerung, die ich in dem Kleingedrucktem von einem Anbieter gefunden hab und wo ich euch fragen wollte, ob das genug, negativ oder positiv ist.
Zitat:
Die Funktionsfähigkeit von Scripten ist auf 8 MB Arbeitsspeicher, 8 CPU Sekunden und eine Laufzeit von 90 Sekunden je
Aufruf begrenzt. Bei Überschreitung wird das jeweilige Script unterbrochen (beendet). Als Script gelten sämtliche nicht
statische Seiten.

... zu finden hier: www.cryoncom.com -> Webpacks Übersicht -> PrivatHosting Tarif -> Powerhosting Medium -> und dann ganz unten...


Was haltet ihr davon?
Ist das OK?

Und so nebenbei: Ich brauch keine Alternativangebote... nur ne Antwort dazu... Grins

DANKE!
der CRI
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
saucer

Dabei seit: 19.05.2002
Ort: München
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 28.04.2004 01:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

musst du wissen ob es dir reicht Lächel
imho ists okay (auch wenn ich mir den paket-preis nicht angeschaut habe), aber ein grösseres forum, einen webclient oder sonstiges wirste damit nicht bedienen können..
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
gtz

Dabei seit: 15.04.2002
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 28.04.2004 02:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

für größer angelegte datenbankgeschichten sind mir 8mb regelmäßig zuwenig. da sollte im einzelfall spielraum sein. die 90sec sollten reichen. wenn dein script länger läuft, wartet sowieso keiner mehr auf die serverantwort.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cri
Threadersteller

Dabei seit: 20.02.2004
Ort: Hauptstadt
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 28.04.2004 12:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke für die Antworten!

Ich kenn bloß bei solchen Programmiergeschichten nicht die Dimensionen - und wieviel die Norm ist etc...
Ich will ja auch kein Forum lostreten.
Ansonsten sind die Preise ganz gut gewesen (mit dem Leistungsumfang) - denk ich zumindest *ha ha*
Hat sich halt nur so wenig angehört - für mich Unwissenden...

der CRI
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mi 28.04.2004 12:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

gtz hat geschrieben:
für größer angelegte datenbankgeschichten sind mir 8mb regelmäßig zuwenig. da sollte im einzelfall spielraum sein. die 90sec sollten reichen. wenn dein script länger läuft, wartet sowieso keiner mehr auf die serverantwort.


wenn du dateien scriptgesteuert hochladen willst, solltest du da schon spielraum haben...
 
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 28.04.2004 12:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

für contentmanagement systeme wie z.b. typo 3 sind 8 mb zuwenig - typo 3 genemigt sich glaub ich irgendwas zwischen 10 und 12 mb. die ausführbarkeit dürfte für die meisten zwecke ausreichend sein, ausser du arbeitest mit größeren daten oder sowas, dann könnte das zu wenig sein.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
gtz

Dabei seit: 15.04.2002
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 28.04.2004 12:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

XSchinkenX hat geschrieben:
gtz hat geschrieben:
für größer angelegte datenbankgeschichten sind mir 8mb regelmäßig zuwenig. da sollte im einzelfall spielraum sein. die 90sec sollten reichen. wenn dein script länger läuft, wartet sowieso keiner mehr auf die serverantwort.


wenn du dateien scriptgesteuert hochladen willst, solltest du da schon spielraum haben...


im allgemeinen zählt der upload nicht zur scriptlaufeit. liegt aber letztendlich vermutlich am gutdünken des serverkonfigurierenden.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mi 28.04.2004 13:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das kann ich so nicht direkt bestätigen... bin aber unsicher, weil ichs nicht genau weiß.
 
 
Ähnliche Themen DNS-Service?
Suche Onlinewebstatistik Service
[Suche] kostenlosen Weblog Service
Webserver gesucht (root + service)
Wer trägt Kosten für Techn. Service-Hotline?
[Suche Service] E-Mails einsammeln und weiterleiten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Web-Hosting und Internetzugang


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.